Vorstellung einer mehrstimmigen Komposition

  • Ersteller des Themas Pianoistherhythm
  • Erstellungsdatum
Pianoistherhythm

Pianoistherhythm

Dabei seit
23. Nov. 2020
Beiträge
18
Reaktionen
10
Heyho,


ich möchte gerne meine neue Komposition vorstellen. Diesmal habe ich vom Soloklavier etwas Abstand genommen und mich an mehreren Stimmen versucht,
welche ich selber am Klavier eingespielt habe. Das habe ich zum ersten mal gemacht und ich hoffe dass es sich gut anhört.
Würde mich sehr freuen wenn ihr mal reinhören könntet :-)



LG

Link zum Video:
 
Peter

Peter

Bechsteinfan
Mod
Dabei seit
19. März 2006
Beiträge
22.049
Reaktionen
21.169
Der Mittelteil und das Ende hat mir noch am besten gefallen, aber der Anfang bis 3:03, öhm, das war schon fast schmerzhaft. Für meinen Geschmack viel zu überladen, zu wenig Variationen, kein Strang erkennbar, zu lang, keine Dynamik, alle Stimmen gleich laut...
Immerhin: Das Thema hat Ohrwurmqualitäten.
 
Pianoistherhythm

Pianoistherhythm

Dabei seit
23. Nov. 2020
Beiträge
18
Reaktionen
10
Der Mittelteil und das Ende hat mir noch am besten gefallen, aber der Anfang bis 3:03, öhm, das war schon fast schmerzhaft. Für meinen Geschmack viel zu überladen, zu wenig Variationen, kein Strang erkennbar, zu lang, keine Dynamik, alle Stimmen gleich laut.
Immerhin: Das Thema hat Ohrwurmqualitäten.
Vielen dank für dein Feedback und dass du dir die Zeit genommen hast reinzuhören!
Schade dass es bis 3:03 schon fast schmerzhaft war, da muss ich wohl noch ein wenig üben oder wieder zurück zum Soloklavier :lol:
 
 

Top Bottom