staccato spielen

  • Ersteller des Themas violetta
  • Erstellungsdatum
violetta

violetta

Dabei seit
28. Apr. 2015
Beiträge
261
Reaktionen
137
Guten Abend,

Wann spielt man Staccato eher nur mit der Fingertechnik und wann eher aus dem Handgelenk? (Ich vermute aus dem Arm herraus benutzt man es eher wenn man ausdrucksvoll und laut spielen will?)

Ich hab's soeben versucht und musste feststellen das einzelne Noten sich ganz leicht mit der Fingertechnik spielen lassen. Sobald es aber zwei Noten sind, beispielsweise e und g mit 3 und 5 kommt irgendwie automatisch das Handgelenk mit. Kann es also sein das man bei Akkorden sowieso eher die Technik mit dem Handgelenk benutzt oder ist es Übungssache oder lieg ich ganz falsch?

Danke
 
Scarbo

Scarbo

Dabei seit
28. Juni 2015
Beiträge
247
Reaktionen
449
Hallo Violetta,

Armeinsatz ist bei einzelnen -ggf. akzentuierten - Noten sinnvoll, die staccat(issim)o gespielt werden sollen.
Auf der anderen Seite bremst Dich Armeinsatz aus, bei schnellen Läufen im staccato wird der Arm sich nicht noch oben bewegen. Ansonsten ist mein Handgelenk immer ruhig, egal ob einzelne Töne oder Akkorde, die Arbeit machen die Finger.

Folgende Übungsmethode kann ich für das Staccato-Spiel übrigens nicht empfehlen:
https://www.cartoonstock.com/directory/s/staccato.asp
 
 

Top Bottom