Was ihr gerade hört....

pianochris66

pianochris66

Dabei seit
23. Mai 2012
Beiträge
9.644
Reaktionen
11.249
George Winston hat die Version "abgespeckt" veröffentlicht, was hältst Du davon?

Hallo Antje, ist jetzt nicht so mein Fall. Der Graceful Ghost Rag ist jetzt auch nicht so schwer, dass man ihn so pianistisch und thematisch vereinfachen muss. In der Beziehung sind Stücke wie der Poltergeist oder The Serpent´s Kiss eine größere Herausforderung für Amateure wie mich.

Viele Grüße
Christian
 
T

Triangulum

Dabei seit
29. Dez. 2020
Beiträge
282
Reaktionen
199
Selim Palmgren (1878-1951): Sonate Op. 11 und 24 Preludes Op. 17
Virtuose Klaviermusik des Fin de siecle aus Finnland? Das gibt's tatsächlich. Palmgren war Busoni-Schüler, daher neben der finnischen Idiomatik sind Busoni-, Rachmaninoff und Debussyverwandtschaften hörbar.
 
Klavierretter

Klavierretter

vormals GSTLP
Dabei seit
6. Apr. 2008
Beiträge
1.222
Reaktionen
1.257
Für mich neu entdeckt... Jan Johansson und sein Album "Jazz på Svenska"... mag ich sehr :)
Hier als Beispiel Track No.2:

 
Zuletzt bearbeitet:
antje2410

antje2410

Dabei seit
11. Dez. 2020
Beiträge
425
Reaktionen
547
Ich habe gerade eine wirklich nette Version des - zu oft - gespielten Pop-Songs "Wake me up..." von Wham! gehört:


Die anderen Sachen sind auch wirklich wert, anzuhören. Interessante Mash-Ups.
 
Dromeus

Dromeus

Dabei seit
23. März 2021
Beiträge
139
Reaktionen
97
Robert Glasper Experiment mit dem Roy Ayers Klassiker Everybody Loves the Sunshine...

 
antje2410

antje2410

Dabei seit
11. Dez. 2020
Beiträge
425
Reaktionen
547
Ja, das ist anfangs sehr überraschend und "frisch", auch das computerverzerrte "Jitterbug" hat was.
:001:
 
 

Top Bottom