Mit welchem Klavierstück habt ihr die Eignungsprüfung absolviert?

  • Ersteller des Themas Selim003
  • Erstellungsdatum
  • Schlagworte
    aufnahmeprüfung eignungsprüfung klavier
S

Selim003

Dabei seit
Juli 2018
Beiträge
9
Reaktionen
0
Ich würde gerne Wissen welches Lied ihr gespielt habt in der Eignungsprüfung auf einer Musikhochschule.
Und gibt es irgendwelche "mainstream" Lieder die man da spielt?
Mit mainstream meine ich sowas wie River flows in you bei anfängern oder so .^^
(Das ist mein erstes Thema und ich war mir nicht sicher ob ich zu anfängerfragen gehen sollte oder wohin)
 
walsroderpianist

walsroderpianist

Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
487
Reaktionen
763
Mainstream -Lieder für die Aufnahmeprüfung:

Johann Sebastian Bach: Wohltemperiertes Klavier
Ludwig van Beethoven: Klaviersonaten
Fr. Chopin: Etüden
Béla Bartók: Suite. Im Freien. Sonate.

Nur so als Beispiele, um sehr Mainstreamiges zu nennen.
Allerdings sind das alles nicht wirklich "Lieder".
Ein berühmter Klavierspieler hat zwar bei Bach immer mitgesungen. mach das aber lieber nicht.

Wenn du ernsthaft Musik machen willst- und das ist eine gute Idee- : such dir einen guten Lehrer, es wird sich einiges klären...
 
S

Selim003

Dabei seit
Juli 2018
Beiträge
9
Reaktionen
0
Mainstream -Lieder für die Aufnahmeprüfung:

Johann Sebastian Bach: Wohltemperiertes Klavier
Ludwig van Beethoven: Klaviersonaten
Fr. Chopin: Etüden
Béla Bartók: Suite. Im Freien. Sonate.

Nur so als Beispiele, um sehr Mainstreamiges zu nennen.
Allerdings sind das alles nicht wirklich "Lieder".
Ein berühmter Klavierspieler hat zwar bei Bach immer mitgesungen. mach das aber lieber nicht.

Wenn du ernsthaft Musik machen willst- und das ist eine gute Idee- : such dir einen guten Lehrer, es wird sich einiges klären...
Ok danke
 
Sven

Sven

Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
1.458
Reaktionen
921
Lieder? Für ein Gesangsstudium?
 
rolf

rolf

Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
27.859
Reaktionen
17.953

Stilblüte

Stilblüte

Super-Moderator
Mod
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
10.236
Reaktionen
13.502
Aufklärung: Ein Lied hat was mit Singen zu tun. Singt man nicht, ists auch kein Lied. Wenn man das nicht weiß, sollte man vom Musikstudium die Finger lassen. Es sei denn du bist 13, dann gibt's noch eine gewisse Chance.
 
Häretiker

Häretiker

Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
3.507
Reaktionen
3.884
Bei mir war es eine Paraphrase von "Mein Freund der Baum, ist tot", im Spannungsfeld zwischen Helene Fischer und Stockhausen angesiedelt.

Ich hätte wahrscheinlich mit fliegenden Fahnen bestanden, aber ich habe zur Emphase anfangen, dem Steinway die Beinchen abzusägen. Haben einfach keinen Sinn für Kunstperformance, diese Professoren.

Grüße
Häretiker
 
pianochris66

pianochris66

Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
9.424
Reaktionen
10.760
Eventuell sollte die/der TE @Selim003 sich mal vorstellen, dann wird der zur Blödelei einladende ungeschickte Eröffnungsbeitrag ja eventuell verständlicher:idee:. Man macht sich ja so seine Gedanken;-).
 
  • Like
Reaktionen: beo
rolf

rolf

Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
27.859
Reaktionen
17.953
 

Top Bottom