Klavierwettbewerbe für Amateure

  • Ersteller des Themas koelnklavier
  • Erstellungsdatum
Herzton

Herzton

Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
717
Reaktionen
1.282
Aber @Stilblüte, die Lebensläufe können so manch unerwartete Wendung nehmen. Stell‘ Dir vor, ähämm, die Liebe schlägt ein und Du wirfst 4 kleine Stilblüten. Trotz aller guten Vorsätze würden sich dann Deine Übezeiten geringfügig reduzieren und alsbald stündest Du dann klavieristisch nicht mehr ganz so im Saft wie nun gerade. Wenn dann aus den schönen Äpfelchen zwei kleine Lappenzipfel geworden sind (mjah, so mit Anfang 40) und sich Vati ausm Staub macht, musst Du vielleicht nebenberuflich doch paar Flughafentoiletten schrubben, um die nötigen Smarts und Laps zu finanzieren.
Oder anderes Szenario: kleiner Bandscheibenvorfall der HWS gefällig mit Teillähmung einer Pfote, nötiger OP und nur teilweiser Wiederherstellung, um mal eine recht häufige Problematik zu nennen. Gibt auch noch paar seltenere Sachen, die so passieren können.

Will ja nur darauf hinaus: Du wärst im Kreise der Amateurs immer herzlich willkommen, wenn das Schicksal es so will. Da wird keiner mit dem Finger zeigen, dass Du böseböse studiert hast.
 
S

Sonatina

Guest
Theoretisch müsste das möglich sein. Laetitia Hahn, die im Moment als "Wunderkind" durch die Medien reist, studiert mit 12 an der Musikhochschule Münster, wo sie sich Credits erwerben kann, die sie angeblich nach ihrem geplanten Abitur mit 14 ( 4 Klassen übersprungen) anrechnen lassen kann.
Da sollten die 17 Jahre des Italieners doch locker unterboten werden.

http://www.welt.de/vermischtes/article139571562/Laetitia-will-mit-14-Jahren-ihr-Abitur-machen.html

"Mit 14 dürfte sie ihr Abiturzeugnis erhalten – und womöglich einen akademischen Abschluss. Als Juniorstudentin an der Uni Münster im Fach Musik sammelt sie Nachweise in den Kursen, die mit Erlangen des Abiturs vollends anerkannt werden."

Ob das alles so gut ist, sei dahingestellt...
Da hast du natürlich recht. Solche absoluten Ausnahmetalente gibt es tatsächlich. Wahrscheinlich gehört der Italiener auch in diese Liga.;-)
 
K

kristian

Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
855
Reaktionen
199
Der erste Preisträger des Amateurwettbewerbes in Meiningen hat eine Professur für Mathematik inne. Neben seinem Hauptstudium hat er aber auch sehr erfolgreich das künstlerische Diplom im Fach Klavier an der Frankfurter MuHo erlangt.
 
Herzton

Herzton

Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
717
Reaktionen
1.282
Auf Deine Anregung hin habe ich den Meiningen-Gewinner gegooglet.
Das ist ja eine Kapazität auf seinem Gebiet! Und von den Sachen an denen er forscht, verstehe ich nicht einmal die Beschreibung :dizzy:(damit bin ich aber zum Glück wohl nicht alleine, hihi). Was hochbegabte Gehirne zu leisten vermögen, ist erstaunlich.
 
Pianojayjay

Pianojayjay

Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
6.095
Reaktionen
5.872
Um mal wieder zum Thema zurück zu kommen... Noch 9 1/2 Tage und wir sind in Warschau!! Das ist unter den Wettbewerben der zweitgrößte überhaupt meines Erachtens, nach Van Cliburn, und wir dürfen hin!!! Ein Kindheitstraum geht in Erfüllung... Seit ich eine Doku über die Geschichte des chopin Wettbewerbs gesehen habe, habe ich davon geträumt mitzumachen.... Und jetzt wird es Wirklichkeit, wir spielen chopin in Warschau!

@Herzton und @Joh : weiß nicht wie es euch geht, aber so intensiv habe ich mich noch nie auf einen Wettbewerb vorbereitet..,
 
Zuletzt bearbeitet:
Herzton

Herzton

Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
717
Reaktionen
1.282
Klingt verrückt, aber es stimmt! Beim Üben habe ich zur Zeit das Gefühl, jetzt könnte ich so langsam mal anfangen, Musik zu machen und mich um die Feinheiten zu kümmern. Ich hätte schon Lust, die Sachen nochmal so 5 Monate zu vertiefen. Vielleicht mache ich das sogar ... Ist ja auch eine Zeitfrage, da ja auch viel Neues wartet.
 

PianoAnnie84

PianoAnnie84

Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
1.256
Reaktionen
798
Wann spielt ihr da in Warschau, konkretes Datum bitte? Dann merk ich mir das im Kalender vor und drücke entsprechend die Daumen! :party:
 
Pianojayjay

Pianojayjay

Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
6.095
Reaktionen
5.872
Wir reisen nächsten Sonntag an und Dienstag geht es los. Ich freue mich total beide wiederzusehen und unser Gastpianist aus Würzburg ist auch dabei! Wir werden clavio würdig vertreten :super:
 
Hartwig

Hartwig

Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
1.119
Reaktionen
104
Ich drücke euch auch alle Daumen, dass eure Leistungen und Freude den Erwartungen entsprechen.
Wenn dann die Beurteilung noch eine gute Placierung folgen läßt, dann habe ich heftig genug gedrückt.

LG Hartwig
 
Ambros_Langleb

Ambros_Langleb

Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
9.136
Reaktionen
11.638
Ich schließe mich meinen Vorrednern mit allen guten Wünschen, moderatere Temperaturen eingeschlossen, an!
 
 

Top Bottom