Umfrage des Deutschen Musikrates zu Auswirkungen von Corona (für Amateure und Profis!)

Stilblüte

Stilblüte

Super-Moderator
Mod
Dabei seit
21. Jan. 2007
Beiträge
10.582
Reaktionen
14.360
Der Deutsche Musikrat führt gemeinsam mit dem Zentrum für Kulturforschung aktuell eine Umfrage zu den Auswirkungen der Corona-Pandemie auf das Musikleben duch. Die Befragung richtet sich an alle Personen, die im Musikleben aktiv sind - sei es im künstlerischen, musikpädagogischen oder musikwirtschaftlichen Bereich oder als Amateurmusizierende. Sie läuft noch bis zum 28. Februar 2021 und ist erreichbar unter: https://dmr-befragung.kulturforschung.de. Bisher haben sich bereits über 2.000 Personen beteiligt. Weitere Informationen zur Studie findet ihr hier.

Ich finde es wichtig, sich bei solchen Befragungen durch eine Teilnahme zu engagieren, denn wie sonst soll herausgefunden werden, was die Leute beschäftigt, was wichtig ist, was sich verändert.
(@Rheinkultur @chiarina @Musikanna @rolf @Alter Tastendrücker @mick @alibiphysiker @Tastatula @hasenbein @Destenay @Henry @agraffentoni @.marcus. @Demian @Klavierretter @Klavierbauermeister @Klavierbaumeister etc. )
 
Gelöschte Mitglieder 10077

Gelöschte Mitglieder 10077

Dabei seit
13. Sep. 2015
Beiträge
3.380
Reaktionen
1.813
Das Studiendesign wirkt auf mich, als ist es auf ein bereits vorgegebenes Ergebnis angelegt.

Als Amateurmusiker mit beruflichen Ambitionen, der vor Beginn der Maßnahmenpandemie auf das eine oder andere Gig in diesem Jahr hoffte, sehe ich mich mit dem Entfall von Unterrichtsmöglichkeiten und Schließung von Musikgeschäften konfrontiert. Dafür hatte ich viel Zeit zum Üben (haha).

Diese komplette Vollbremsung hat natürlich meinen Fokus verlagert, nämlich daraufhin meinen Lebensmittelpunkt dauerhaft aus der Bundesrepublik zu verlegen - idealerweise natürlich dorthin, wo der unabhängige Kulturbetrieb überlebt hat.
 
Tastatula

Tastatula

Super-Moderator
Mod
Dabei seit
21. Juni 2018
Beiträge
1.061
Reaktionen
2.153
Danke für den Hinweis!!
 
Häretiker

Häretiker

Dabei seit
11. Nov. 2014
Beiträge
3.803
Reaktionen
4.176
Jetzt muss ich wieder an das Verhör von "Eins, zwei, drei" denken ... :-)


Grüße
Häretiker
 
 

Top Bottom