Jonas' Modellorgelecke

  • Ersteller des Themas Digedag
  • Erstellungsdatum
Digedag

Digedag

Dabei seit
13. Jan. 2012
Beiträge
2.498
Reaktionen
2.346
Hallöchen,
wie einige von euch vielleicht wissen, baue ich gerne Orgeln (nach).
Deshalb möchte ich hier einige Modelle ausstellen.
Heute:
Die Orgel der Abteikirche Marienstätt (ist zwar ein relativ altes Modell, aber, wie ich finde, meine farbenfroheste Orgel :))

Viel Grüße und ich freue mich auf eure Kommentare

euer Jonas
 

Anhänge

  • Gesamt seitlich.jpg
    Gesamt seitlich.jpg
    287,7 KB · Aufrufe: 119
LMG

LMG

Dabei seit
1. Jan. 1970
Beiträge
3.651
Reaktionen
776
Hi Jonas ;)

wie machst Du das eigentlich, dass Deine Orgel-Modelle immer so zum Naschen aussehen ?? ;)

Bei der letzten dachte ich glaub ich zuerst, es wäre aus Lebkuchen, und hier bei dieser hier, hatte ich erst den Eindruck, Tasten und Pedalen wären aus Schokolade und Zuckerguss, und die Pfeifen aus süßem Konfekt ? ( schmeckkk ! )

Jedenfalls sehen die sehr schön aus, farbenfroh auch, und bestimmt baust Du noch weitere!

Hofft, mit LG, Olli !!
 
Digedag

Digedag

Dabei seit
13. Jan. 2012
Beiträge
2.498
Reaktionen
2.346
Hi LMG,
ich baue diese Orgeln aus Karton und bunten Trinkhalmen, (die es in grau leider nicht gibt :D).
Bis jetzt habe ich 32 Orgeln gebaut. Teils eigene Entwürfe, teils Nachbauten. In nächster Zeit spezialisiere ich mich aber auf Nachbauten, da diese viel durchdachter sind. Wenn ich mir mal manche Dispositionen, meiner selbstentworfenen Orgeln von damals, als ich noch fast keine Ahnung, wie man Dispos entwirft, ansehe, dann läufts mir kalt überm Rücken.

Heute:
Die Orgel des Magdeburger Doms.
Der Prospekt, den ich damals (im Feb.) gebaut hatte sah irgendwie total komisch (ich hab den falsch konstruiert). Deshalb habe ich ihn duch einen Neubau ersetzt. Der Spieltisch allerdings, ist derselbe wie vorher.
Diese Orgel wollte ich meine Tante schenken, aber 3 Tage vorher habe ich erst bemerkt, dass mit dem Prospekt etwas nicht stimmt... Ich habe es aber trotzdem noch geschafft, und meine Tante ist glücklich :D.

Ich habe noch etwas vergessen:
Wer Interesse hat an einer Orgel (jetzt nicht zum Abholen, sondern nur auf Fotos) hat, kann gerne anfragen.
Wenn sie nicht sehr groß ist (also nicht im Internet vertreten) bräuchte ich dazu noch Bildvorlagen (welche das sind, erläutere ich näher in einer PN)

Was muss ich machen, damit ich Dateien mit der Endung ".dxf" hier anhängen kann?

Viele liebe Grüße
dein bzw. euer Jonas
 

Anhänge

  • Gesamt Neu.jpg
    Gesamt Neu.jpg
    284,5 KB · Aufrufe: 78
LMG

LMG

Dabei seit
1. Jan. 1970
Beiträge
3.651
Reaktionen
776
Hi LMG,
ich baue diese Orgeln aus Karton und bunten Trinkhalmen, (die es in grau leider nicht gibt :D).
Bis jetzt habe ich 32 Orgeln gebaut. Teils eigene Entwürfe, teils Nachbauten. In nächster Zeit spezialisiere ich mich aber auf Nachbauten, da diese viel durchdachter sind. Wenn ich mir mal manche Dispositionen, meiner selbstentworfenen Orgeln von damals, als ich noch fast keine Ahnung, wie man Dispos entwirft, ansehe, dann läufts mir kalt überm Rücken.

Heute:
Die Orgel des Magdeburger Doms.
Der Prospekt, den ich damals (im Feb.) gebaut hatte sah irgendwie total komisch (ich hab den falsch konstruiert). Deshalb habe ich ihn duch einen Neubau ersetzt. Der Spieltisch allerdings, ist derselbe wie vorher.
Diese Orgel wollte ich meine Tante schenken, aber 3 Tage vorher habe ich erst bemerkt, dass mit dem Prospekt etwas nicht stimmt... Ich habe es aber trotzdem noch geschafft, und meine Tante ist glücklich :D.

Ich habe noch etwas vergessen:
Wer Interesse hat an einer Orgel (jetzt nicht zum Abholen, sondern nur auf Fotos) hat, kann gerne anfragen.
Wenn sie nicht sehr groß ist (also nicht im Internet vertreten) bräuchte ich dazu noch Bildvorlagen (welche das sind, erläutere ich näher in einer PN)

Was muss ich machen, damit ich Dateien mit der Endung ".dxf" hier anhängen kann?

Viele liebe Grüße
dein bzw. euer Jonas


Schöne Sache, Jonas !!!

ey, aber 32 Orgeln ??? => ich nehme an, nicht nur Deine Tante hat sich über ein solches Geschenk gefreut, sondern Du bist bestimmt noch mehr losgeworden ?! ;)

OK.:

@ dxf-Dateien:

Das sind glaub ich Vektorgrafiken. PhotoShop kann sie m.E, verarbeiten, aber das könnte hier unpraktisch sein, vor allem falls Du es nicht hast.

3 Wege fallen mir ein:

1. ) Die Vektorgrafik einfach anzeigen lassen, dann mit Taste "Druck/S-Abf" einen Screenshot machen vom Bildschirm, den "copy" und dann "einfügen in" z.B. Paint oder ein anderes Malprogramm, und dort als JPG abspeichern, und dann die JPG-Datei hier hochladen / anhängen.

2. ) Im Web gibt es auch einzelne Umwandlungsprogramme. Man kann bei google suchen mit Begriff "dxf to jpg", zum Beispiel, und schauen, ob es da ein praktisches kleines Umwandlungsprogramm gibt.

3. ) Elegante Methode: Du lädst die Vektorgrafik mit dem Programm, mit dem Du sie erstellt hast. Dann gehst Du auf "Drucken", und gehst in die Druckerauswahl / Einstellung, dort wählst Du nicht den ECCHTEN Drucker, sondern den VIRTUAL Drucker, als "Ausgabegerät".

Nachtrag: Bzw. Du wählst "Ausgabe in Datei umleiten", wenn Du da eine Häkchenbox hast.

Dann "Druckst" Du... . Aufm Papier kommt nat. nix, aber der "virtuelle" Drucker speichert die Druckdaten im PDF-Format ab, wenn alles so klappt. Wichtig ist, dass Du WEIßT / FESTSTELLEN solltest, WOHIN ( also in welchen Pfad ) die "virtuell gedruckte" Vektorgrafik, die nun eine pdf-Datei ist, die Druckerschnittstelle die Datei saved, damit Du sie auch wiederfindest. Auf jeden Fall DATEINAMEN der URSPRUNGSDATEI merken, dann kannst Du bei Unklarheiten das erzeugte PDF suchen.

LG, Olli !
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Digedag

Digedag

Dabei seit
13. Jan. 2012
Beiträge
2.498
Reaktionen
2.346
Is mir gerade aufgefallen:
Ich habe erst seit ein paar Monaten dieses Programm. Will heißen, dass ich für die obigen noch gar keinen digitalen Plan habe, aber es kommen noch Orgeln, bei denen ich noch Pläne hochladen werden.

Ich konnte schon mehreren Personen meine Orgeln abtreten :D
Ad hoc fallen mir ein:
1. Einer meiner Lehrer (habe ich schon in einem anderen Thread beschrieben).
2. Mein Orgellehrer (seine frühere Dienstorgel (also die Orgel, hier in HIG) und seine neue Dienstorgel (auch dazu steht Näheres in einem anderen Thread)
Es werden aber noch viele folgen.
Ich schenke die Orgeln manchmal Organisten, die mich an ihren Instrumenten spielen lassen, sozusagen als kleines "Mitbringsel".

Grüße und vielen Dank für die Problemlösungsbeschreibung
dein Jonas
 
Digedag

Digedag

Dabei seit
13. Jan. 2012
Beiträge
2.498
Reaktionen
2.346
Und heute:
Die Orgel der Michaelskirche, Ottobrunn

Grüße
 

Anhänge

  • Prospekt+St.jpg
    Prospekt+St.jpg
    282,7 KB · Aufrufe: 54
Nessie

Nessie

Dabei seit
23. Apr. 2010
Beiträge
1.417
Reaktionen
409
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Digedag

Digedag

Dabei seit
13. Jan. 2012
Beiträge
2.498
Reaktionen
2.346
Oh, toll, dass es sowas gibt, aber ich finde bunt so schön :)
 
Digedag

Digedag

Dabei seit
13. Jan. 2012
Beiträge
2.498
Reaktionen
2.346
Hier ist der gerade eben fertiggestellte Spieltisch der Turmorgel des Paderborner Domes.

Grüße
 

Anhänge

  • Spieltisch.jpg
    Spieltisch.jpg
    278,1 KB · Aufrufe: 41
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
klaviermacher

klaviermacher

Dabei seit
26. Apr. 2008
Beiträge
8.053
Reaktionen
3.297
Hallo Jonas,

Ich finde das total hübsch, was Du da machst...
Hast Du die St.Martin von Dornbirn im Programm? (Ich mag sie aber mit silbernen Trinkhalmen ;-) )

LG
Michael
 
Digedag

Digedag

Dabei seit
13. Jan. 2012
Beiträge
2.498
Reaktionen
2.346
Habe ich noch nicht, aber mit ein paar Fotovorlagen ließe sich das machen.

Achso, ein weiterer Grund, weshalb ich keine silbernen nehme:
Weil es sie in unserer Kleinstadt nicht gibt, und wir nicht oft im Internet einkaufen ;)
 
klaviermacher

klaviermacher

Dabei seit
26. Apr. 2008
Beiträge
8.053
Reaktionen
3.297
Habe ich noch nicht, aber mit ein paar Fotovorlagen ließe sich das machen.

Achso, ein weiterer Grund, weshalb ich keine silbernen nehme:
Weil es sie in unserer Kleinstadt nicht gibt, und wir nicht oft im Internet einkaufen ;)
Ich kauf Dir die Halme, und organisiere, dass Du mal auf der Orgel spielen kannst wenn Du nach Dornbirn kommst..
Fotos findest Du im Internet, wenn die nicht zu klein sind und vom Spieltisch kann ich Dir schicken.

LG
Michael
 
Digedag

Digedag

Dabei seit
13. Jan. 2012
Beiträge
2.498
Reaktionen
2.346
Hier sind ist die Hauptorgel und das Rückpositiv ohne Pfeifen:
 

Anhänge

  • Pfeifenkasten.jpg
    Pfeifenkasten.jpg
    277,4 KB · Aufrufe: 45
Digedag

Digedag

Dabei seit
13. Jan. 2012
Beiträge
2.498
Reaktionen
2.346
So, jetzt ist sie endlich fertig.

Bild 1: Nochmal der Spieltisch
Bild 2: Der Hauptorgelprospekt und das Rückpositiv der Turmorgel
Bild 3: Herstellerplakette mit Widmung :D

Viele Grüße
Jonas
 

Anhänge

  • DSCI7695.jpg
    DSCI7695.jpg
    257 KB · Aufrufe: 41
  • DSCI7700.jpg
    DSCI7700.jpg
    268,8 KB · Aufrufe: 44
  • DSCI7702.jpg
    DSCI7702.jpg
    263 KB · Aufrufe: 51
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Lisztomanie

Lisztomanie

Dabei seit
20. Aug. 2012
Beiträge
1.422
Reaktionen
346
Lieber Jonas,

das ist wirklich zu lieb von Dir! Es freut mich wirklich sehr, dass Du genauso begeistert von unserer Domorgel bist, wie ich. Und wenn Du sie dann auch noch so wunderschön nachbaust und mir (!) widmest, dann weiß ich gar nicht mehr, was ich sagen soll! Ich bin einfach sprachlos! Sollte es Dich irgendwann mal nach Paderborn verschlagen, werde ich alles in meiner Macht stehende tun, um zu versuchen, Dir zu ermöglichen, auch mal auf dem wunderschönen Instrument spielen zu dürfen, das Du so eben nachgebaut hast! Du erinnerst mich übrigens gerade daran, dass ich Dir gegenüber noch ein Versprechen ausstehen habe: Ich wollte Dir etwas für Orgel widmen - jetzt bist Du mir zuvor gekommen. Aber keine Sorge, das kommt noch! Jetzt ganz bestimmt!

Herzliche bewunderungsvolle Grüße

Dein Marco
 
Digedag

Digedag

Dabei seit
13. Jan. 2012
Beiträge
2.498
Reaktionen
2.346
Lieber Marco,
vielen herzlichen Dank für dieses tolle Kompliment und für die Einladung dort mal spielen zu dürfen :))

Wie schon einmal gesagt meine liebsten Orgelstücke sind Fanfaren, Märsche - bombastische Sachen :D

Viele herzliche Grüße
Dein Jonas
 
Digedag

Digedag

Dabei seit
13. Jan. 2012
Beiträge
2.498
Reaktionen
2.346
Heute:
Die Orgel der Lorenzkirche, Salzwedel (auf der ich bei Familientreffs immer die Messe begleiten darf)
Dieses Mal habe ich mir auch die Mühe gemacht, Folie als Spiegel auszuschnippeln, und eine Orgelbank mit Podest und Auffanggitter zu bauen

Foto 1:
Die Pfeifen des Pedalregisters "Subbass" (Diese habe ich sehr mühsam aufgezeichnet, ausgeschnitten, und geklebt) (ich habe als Spunddeckelaufsatzdingensda Schaschlikspieße und etwas weiße Knete verwendet.)

Foto 2:
Im rechten Prospekt sieht man den Spieltisch (habe ich mit 1 (!) einzigen Foto gebaut) und den Prospekt mit den Prinzipal 4' im Prospekt

Foto 3:
linker und rechter Prospekt + Spieltisch

Viele Grüße
euer Jonas
 

Anhänge

  • Seitenansicht links.jpg
    Seitenansicht links.jpg
    286,6 KB · Aufrufe: 22
  • rechter Prospekt.jpg
    rechter Prospekt.jpg
    281,1 KB · Aufrufe: 23
  • linker Prospekt.jpg
    linker Prospekt.jpg
    264,7 KB · Aufrufe: 24
Digedag

Digedag

Dabei seit
13. Jan. 2012
Beiträge
2.498
Reaktionen
2.346
Heute,
die Orgel der Martinskirche, Heilbad Heiligenstadt (übrigens: das ist meine Übungsorgel (steht auf einem kleinem Tischchen auf der Empore gleich neben dem Original :D))

Liebe Grüße
euer Jonas
 

Anhänge

  • Gesamt Neu 3.jpg
    Gesamt Neu 3.jpg
    8,6 KB · Aufrufe: 100
  • St Neu.jpg
    St Neu.jpg
    263,6 KB · Aufrufe: 20
Digedag

Digedag

Dabei seit
13. Jan. 2012
Beiträge
2.498
Reaktionen
2.346
Ich werde in der nächsten Zeit die Orgel nochmal überarbeiten, sodass die Lücken zw. den Pfeifen gefüllt sein werden (muss aber erst nochmal ein paar schwarze Strohhalme nachkaufen).
 
Digedag

Digedag

Dabei seit
13. Jan. 2012
Beiträge
2.498
Reaktionen
2.346
Und hier das fertige Werk:
1. der Prospekt
2. ein Detailfoto
3. noch eins
4. Rückseite mit Widmung :D

Grüße
Jonas
 

Anhänge

  • Prospekt.jpg
    Prospekt.jpg
    277,3 KB · Aufrufe: 15
  • Rückseite.jpg
    Rückseite.jpg
    261,1 KB · Aufrufe: 13
  • Detail 1.jpg
    Detail 1.jpg
    276,4 KB · Aufrufe: 11
  • Detail 2.jpg
    Detail 2.jpg
    263,4 KB · Aufrufe: 11
 

Top Bottom