Yamaha- Songbook

  • Ersteller des Themas Klein wild Vögelein
  • Erstellungsdatum
Klein wild Vögelein

Klein wild Vögelein

Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
4.007
Reaktionen
8.742
Ich habe gelesen, dass derjenige, der ein Yamaha E-Piano erwirbt das Yamaha Songbook kostenlos dazu bekommt. Beim Kauf meines Yamaha NP 11 vor1,5 Jahren habe keines bekommen, wusste aber auch nix davon.

Auf der Yamaha Website habe ich heute gelesen, dass sie ein Download als PDF Datei anbieten, wenn man sich registriert und Angaben zum E-Piano machen kann.

Hat das hier schon mal jemand gemacht? Oder ist bei meiner.yamaha.com angemeldet ?

Viele Grüße
Marion
 
pianochris66

pianochris66

Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
9.464
Reaktionen
10.831
Hallo Marion,

ich habe ja auch noch ein Yamaha CLP 280, das ich verkaufen werde. Da war damals beim Kauf das Notenbuch dabei. Kannst Du gerne mitnehmen wenn Du die Schallplatten abholst. So in Buchform ist ja doch was anderes als aus dem Internet.

Liebe Grüße
Christian
 
Klein wild Vögelein

Klein wild Vögelein

Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
4.007
Reaktionen
8.742
Hallo Christian,

Auch wenn ich mir jetzt ein bisschen unbescheiden vorkomme :girl:, sage ich nicht nein zu deinem Angebot !
Jetzt freue ich mich schon wieder!

Liebe Grüße

Marion

Mein Klavierlehrer sagte mir heute, dass er dieses Yamaha Song Book gut findet!
 
Steinbock44

Steinbock44

Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
1.725
Reaktionen
1.137
Es ist nicht nur gut, sogar sehr gut. Alles Originalstücke mit Pedalanweisungen inkl. Fingersätze.
 
Tastenjunkie

Tastenjunkie

Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
1.267
Reaktionen
799
Gabs zu Silent-Klavier auch dazu.
Greatest Hits of Piano-Musik in korrekten Auflagen. Absolut brauchbar!
 
Enimeni

Enimeni

Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
224
Reaktionen
57
Ja das gabs auch zum Flügel (mit Silent) dazu. Bisher hab ich noch nicht groß reingeschaut aber dann werde ich das wohl mal tun!
 
Peter

Peter

Bechsteinfan
Mod
Dabei seit
März 2006
Beiträge
21.734
Reaktionen
20.699
Ich hatte zwei und habe eines an einen Clavioten verschenkt. Die Dinger sind sauteuer (60,- € oder so).
 
Steinbock44

Steinbock44

Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
1.725
Reaktionen
1.137
Wieso sauteuer, es steht drauf "NOT FOR SALE" .... also muss es gratis abgegeben bzw. nicht verkauft werden. Aber kein Wunder, es wird aus allem Geld gemacht. Sogar aus Henle Gratis Promo-Noten (z.B. leichte Klaviermusik) die mit CHF 8 beim Klavierhändler angeschrieben wurden.
 
saugferkel

saugferkel

Dabei seit
Feb. 2016
Beiträge
1.232
Reaktionen
1.222
Ich bekam auch eines mit meinem E-Piano.
 
abschweb

abschweb

Dabei seit
März 2013
Beiträge
3.308
Reaktionen
14.386
Ich stelle gerade fest, dass mir das Notenbuch - nach dem was ihr schreibt - ebenfalls zustehen müsste mit meinem halbes Jahr alten Yamaha-Digi.
Wo auf der Yamaha-Website steht das mit dem PDF-Download? Ich habs erstmal nicht gefunden.

Grüße
Manfred
 
Klein wild Vögelein

Klein wild Vögelein

Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
4.007
Reaktionen
8.742
Hallo Manfred,

Hier ist der Link: https://member.yamaha.com

Du musst ein Konto anlegen und dein Produkt registrieren.

Christian hat mir sein Exemplar geschenkt, aber ich habe trotzdem versucht, es herunterzuladen, dann hätten wir eins weitergeben können. Hat aber nicht geklappt, was an meinem kleinen NP 11 liegt. Der Verkäufer hat es mir als kleinstes E-Piano verkauft, es ist aber ein Keyboard.

Das Buch ist klasse! Viel Glück!
Viele Grüsse
Marion
 

abschweb

abschweb

Dabei seit
März 2013
Beiträge
3.308
Reaktionen
14.386
Ich hab mich und das Produkt registriert, war kein Problem.
Aber ich weiß trotzdem noch nicht, wo Yamaha dieses PDF anbietet.

Grüße
Manfred
 
saugferkel

saugferkel

Dabei seit
Feb. 2016
Beiträge
1.232
Reaktionen
1.222
Ich hab mich und das Produkt registriert, war kein Problem.
Aber ich weiß trotzdem noch nicht, wo Yamaha dieses PDF anbietet.

Grüße
Manfred
Das Buch wurde mir mit anderen Papieren zusammen mitgeliefert, ist qualitativ relativ hochwertig. Vielleicht könntest du beim Laden nachfragen, wo du dein E-Piano kauftest? PDF ist schön und gut aber die Noten auf dem Papier sind besser m.M.n. :-)
 
Klein wild Vögelein

Klein wild Vögelein

Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
4.007
Reaktionen
8.742
Mhhh, das ist merkwürdig! Ich hatte gegoogled Yamaha Songbook und bin auf die genannte Seite weitergeleitet worden und auf der Start Seite von member.yamaha.com stand der Link zum Download des Books. :denken:

Es wurde genau beschrieben, wie man vorzugehen hat.
Ich habe die Seite gerade aufgerufen, der Link zum Download ist nicht mehr vorhanden. :konfus: Auch nach dem einloggen ist er unauffindbar.
Damals stand unter dem Produkt: Download des Buches hier, da musste ich den Adobe Flash player aktualisieren, hab ich gemacht, klappte nicht es stand dort immer noch die Aufforderung AFP aktualisieren. Ich hab dann eine Mail an Yamaha geschickt und eine Woche später bekam ich die Antwort, dass nur beim Kauf eines E-Pianos die Berechtigung auf den Download besteht.
Komisch!

Ich versuche nochmal den Weg über die Google Suche, vielleicht finde ich die Seite wieder .

Ansonsten würde ich dir raten Yamaha anzumailen.



Hier ist die englische Version: http://blog.yamahamusicsoft.com/2015/10/how-to-find-yamaha-song-book.html

Genau diese Seite habe ich damals gefunden!
 
Zuletzt bearbeitet:
saugferkel

saugferkel

Dabei seit
Feb. 2016
Beiträge
1.232
Reaktionen
1.222
Gerade hab ich auch die Yamaha-Seite kontrolliert. Es steht kein Link zum Herunterladen. Vielleicht hat es eine Laufzeit nach dem Kauf? Keine Ahnung...
 
violetta

violetta

Dabei seit
Apr. 2015
Beiträge
261
Reaktionen
136
hallo, ich hatte es auch mitgeliefert bekommen. nur leider noch nichts davon gespielt.
weiß jemand welche stück da schon machbar sinf, nach 1 1/2 jahren?
danke
 
Peter

Peter

Bechsteinfan
Mod
Dabei seit
März 2006
Beiträge
21.734
Reaktionen
20.699
Einige. Blätter einfach mal drin rum. Das Buch ist ja nicht nach Schwierigkeit geordnet sonder nach Komponist (und Epoche?).
 
40er

40er

Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
4.172
Reaktionen
2.578
hallo, ich hatte es auch mitgeliefert bekommen. nur leider noch nichts davon gespielt.
weiß jemand welche stück da schon machbar sinf, nach 1 1/2 jahren?
danke
Ganz am Anfang das Bach Präludium C-Dur
Von Bach: Ein Menuett, war glaube ich das in G Dur.
Von Mozart hat es auch ein einfaches Menuett
Von Schumann: Der fröhliche Landmann
Von Burgmüller: Arabeske

Wenn Du schon etwas fortgeschrittener bist die üblichen Verdächtigen "Elise" und vielleicht noch die Mozart Sonate Facile 1 Satz.
 
violetta

violetta

Dabei seit
Apr. 2015
Beiträge
261
Reaktionen
136
danke ;-)
@Peter einfach mal durchblättern finde ich nicht so leicht, klar sind mir dabei zwei - drei stücke aufgefallen wo ich mir dachte da könnte machbar sein, aber auch nurdeswegen weil nicht soviele achtel, oder gar sechzehntel dabei sind :-D
nachdem ich aber auch schon stücke gespielt habe, die auf ersten blick unmöglich waren bin ich mir da jetzt nicht mehr so sicher. was ist den ein guter weg dies zu beurteilen, ohne die lehrerin zu fragen also damit man selbst ein gespür dafür bekommt?
lg
 
 

Top Bottom