Stille Nacht

  • Ersteller des Themas Michael Gundlach
  • Erstellungsdatum
cwtoons

cwtoons

Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
8.689
Reaktionen
6.778
Sehr gut, schöne Harmonisierung, endlich 'mal unsentimental kitschfrei interpretiert.

Falls es Dein Arrangement ist, kann man das bekommen?

CW
 
cwtoons

cwtoons

Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
8.689
Reaktionen
6.778
2,99 Euro bin ich durchaus bereit, dafür hinzublättern.

CW
 
fisherman

fisherman

Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
21.106
Reaktionen
9.214
Bei 2,99 wird nix "geblättert" - da klingen die Münzen!
 
cwtoons

cwtoons

Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
8.689
Reaktionen
6.778
Ja, 2,01 Euro beim Herausgeben.

Aber ich zahle mit Karte. Dann merke ich es nicht.

CW
 
klaviermacher

klaviermacher

Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
8.053
Reaktionen
3.294
So schön die Fassung ist, es fehlt eine Wiederholung um mitsingen zu können.

Stille Nacht! Heilige Nacht!
Alles schläft. Einsam wacht
Nur das traute heilige Paar.
Holder Knab’ im lockigten Haar,
Schlafe in himmlischer Ruh!
Schlafe in himmlischer Ruh!

LG
Michael
 

M

Monique.

Guest
Also , ich weiss nicht ! Immer mach ich mit den Zitaten was verkehrt !! :-(
 
H

hennessy

Guest
sorry, aber mir gefällts nicht so gut. Man muss nicht eine wundervolle, einfache Melodie, die ich seit zig Jahren unverfälscht und "ehrlich" im Ohr habe, mit Dissonanzen, Variationen etc. verschlimmbessern.
Ist aber nur meine persönliche Meinung.
 
M

Monique.

Guest
Danke Klimperline !

Dieses letzte Zeichen hab ich immer auch weggeklickt . Das war der Fehler . Ich danke Dir . Man lernt ja nie aus .
Schöne Weihnachten und ganz liebe Grüsse
Monique
 
Tastenjunkie

Tastenjunkie

Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
1.263
Reaktionen
793
sorry, aber mir gefällts nicht so gut. Man muss nicht eine wundervolle, einfache Melodie, die ich seit zig Jahren unverfälscht und "ehrlich" im Ohr habe, mit Dissonanzen, Variationen etc. verschlimmbessern.
Ist aber nur meine persönliche Meinung.
...es ist immer schwierig, wenn man eine Melodie, die wirklich jeder kennt und schon tausendfach gehört und gesungen hat, aufpimpen will. Michael reichert Stille Nacht mit durchdachten und überwiegend unaufdringlichen Jazz-üblichen harmonischen Ergänzungen an, mit denen er es aber nicht allen recht machen kann. Wer Thelonious Monk kennt und mag, der wird diese Stille-Nacht-Version ganz normal finden (so wie ich es tue), wer sonst am liebsten die Seele bei Mozart baumeln lässt, der wird es schon zu schräg oder eben dissonant finden. Außerdem gibt es ja schon 50 Millionen Weihnachts-Jazz-Platten, es ist also sehr schwer da was originelles hinzukriegen.

Was mir an Michaels Version fehlt, wäre eine gewisse "Abrundung". Ettliche spannungsreichere Akkorde werden nicht nachvollziehbar aufgelöst (meistens am Ende der Strophenzeilen wie "einsam wacht...", "hochheilige Paar..."), es fehlt eine melodische Basslinie als Kontrapunkt zur Melodie. Es klingt für mich unterm Strich als wolle jemand am Beispiel von Stille Nacht seine Harmonisierungskompetenz unter Beweis stellen. Dabei wurde leider vergessen, zu prüfen ob ein stimmigen Gesamtergebnis dabei herauskommt. Es klingt interessant, natürlich weit entfernt vom Kitsch, aber in meinen Ohren fehlt ein Zugeständnis an die (hochwertige) Einfachheit von Stille Nacht.

Man muss allerdings auch zugestehen: bei der Aufgabe einer Melodie dieses Bekanntheitsgrades eine zeitgemäße, hippe neue Verpackung zu geben würden sich wahrscheinlich sogar die ganz großen Meister der Reharmonisierung schwer tun. Schließlich wird ein Weihnachtslied wie Stille Nacht ja nicht deshalb so bekannt und universal, weil die ursprüngliche Melodie und Harmonik noch verbesserungswürdig war...

Auf dem Album "Steal Away" von Charlie Haden und Hank Jones sind zwar keine Weihnachtslieder drauf sondern Gospels und amerikanische Kirchenlieder, aber von den beiden (leider beide schon tot, Charlie Haden erst dieses Jahr...) hätte ich mir eine Stille-Nacht-einspielung gewünscht.

LG

TJ
 
cwtoons

cwtoons

Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
8.689
Reaktionen
6.778
Der hier kann es auch gut:


Aber er lässt auch nach. Früher hätte man ihn erst einmal mit dem Schweißbrenner von einem der Geigenmädels trennen müssen, bevor es losgeht.

CW
 
TheTasteOfPiano

TheTasteOfPiano

Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
122
Reaktionen
76
Ich möchte mich Michael anschließen und wünsche allen Forumlern auch schöne Weihnachten! Eine eigene Aufnahme von Stille Nacht habe ich natürlich auch noch für euch ;-)

 
Tastenjunkie

Tastenjunkie

Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
1.263
Reaktionen
793
.... thumbs up Mr.Pianoman :super::super::super:Einfach nur schöööööön !!!!
Danke !
 
 

Top Bottom