Information ausblenden

Musik- & Klavierquiz

Dieses Thema im Forum "Sonstige Musikthemen" wurde erstellt von David, 4. Apr. 2006.

  1. voxico
    Offline

    voxico

    Beiträge:
    27
    danke Wu Wei,
    ich muss präzisieren:
    Gesucht ist eine berühmte Person X, die nebenbei eher unbekannterweise auch Pianist und Komponist war sowie mit einer Person Y befreundet, die berühmter Dichter und Person Z, welche berühmter Komponist war.
    (uuh, Fragen zu stellen ist schwerer als ant-zu-worten :-D )
     
  2. voxico
    Offline

    voxico

    Beiträge:
    27
    btw:
    Wu Wei - klingt chinesisch...
    kenne eine Chinesin, die heisst Wei Wei und arbeitet für Steinway
    (oder heisst das jetzt SteinWei?)
     
  3. Wu Wei
    Offline

    Wu Wei

    Beiträge:
    2.429
    Aaah, wie mich das erleichtert: Berühmte Dichter-Komponisten gibt es nicht gerade wie Sand am Meer. Gut, wir werden sehen ...

    Wu Wei

    (würde auch gern bei Stein Way arbeiten :cry: )
     
  4. Wu Wei
    Offline

    Wu Wei

    Beiträge:
    2.429
    Adorno? Oder ganz die falsche Epoche?

    Wu Wei
     
  5. Tosca
    Offline

    Tosca

    Beiträge:
    716
    Helmut Schmidt? :?
     
  6. voxico
    Offline

    voxico

    Beiträge:
    27
    ok, step by step ein paar details:

    besagter "komponist" schrieb ein vielgelesenes buch über seine flucht mit seinem dichterfreund.

    hoffe, die infos helfen weiter :)
     
  7. Tosca
    Offline

    Tosca

    Beiträge:
    716
    Der Alte Fritz alias Preußenkönig Friedrich II?
     
  8. Tosca
    Offline

    Tosca

    Beiträge:
    716
    Marcel Reich-Ranicki?
     
  9. voxico
    Offline

    voxico

    Beiträge:
    27
    geboren in stuttgart
     
  10. Tosca
    Offline

    Tosca

    Beiträge:
    716
    Andreas Streicher, geboren in Stuttgart, Freund von Schiller und Beethoven
     
  11. voxico
    Offline

    voxico

    Beiträge:
    27
    absolut richtig :)
     
  12. voxico
    Offline

    voxico

    Beiträge:
    27
    bekannt ist er durch seine klaviere, welche er mit seiner frau nanette, geborene stein (tochter von mozarts klavierbauer) unter anderem für beethoven gebaut hat.

    danke tosca, du bist dran...
     
  13. Tosca
    Offline

    Tosca

    Beiträge:
    716
    Je oh je... *grübel*
    OK, dann wollen wir mal.

    Sänger und Komponist. Als Teenie war ich total begeistert von ihm und seiner Musik und höre sie nach wie vor sehr gerne (remember: bin Romantikerin und habe keinen Vertrag mit Jazz). Er hat wohl mal (sinngemäß) den Ausspruch getan, er wolle mit seiner Musik so gut sein und so berühmt werden wie Beethoven. Na ja, das wird er nun wirklich nicht mehr schaffen! Immerhin habe ich von ihm eine CD mit sehr "klassischer" Musik, die er zu einem Film mit einem bemerkenswerten Hauptdarsteller geschrieben hat. Mir scheint allerdings als ganz persönlicher Eindruck, dass Elgars "Enigma" dabei Pate gestanden hat. Man hört übrigens kaum noch was von ihm, aber es kennt ihn bestimmt jeder.

    Gruß
    Tosca
     
  14. Wu Wei
    Offline

    Wu Wei

    Beiträge:
    2.429
    Rick Wakeman und "Lisztomania"?

    Wu Wei
     
  15. Tosca
    Offline

    Tosca

    Beiträge:
    716
    No, never heard. *zugeb* :?

    Es handelt sich um einen der ganz großen Weltstars (auch in der "Hall of Fame" verewigt), der aber vermutlich keine "Stones"-Fans angezogen hat. Inzwischen ist er im Rentenalter und meine Kusine in USA sagte, man könnte heute problemlos Karten in der ersten Reihe kriegen, wenn er mal auftritt...

    Gruß
    Tosca
     
  16. Wu Wei
    Offline

    Wu Wei

    Beiträge:
    2.429
    Nach deiner Erweiterung komme ich nun wieder ins Grübeln, aber trotzdem: Peter Gabriel und "Die letzte Versuchung Christi"?

    Wu Wei
     
  17. Tosca
    Offline

    Tosca

    Beiträge:
    716
    Auch nicht. Der Film mit einem aus der Art geschlagenen Hauptdarsteller floppte übrigens, weil die Leute wohl lieber Action als tolle Landschaften sahen, wurde aber dennoch etwas bekannt eben wegen der Musik jenes Musikers.

    Gruß
    Tosca, die jetzt ins Bett geht :-)
     
  18. Wu Wei
    Offline

    Wu Wei

    Beiträge:
    2.429
    Neil Young und "Dead Man"!

    Und auch ich geh zur Ruh.
    Wu Wei
     
  19. Wu Wei
    Offline

    Wu Wei

    Beiträge:
    2.429
    Moin moin,

    ach nee, bei Lichte besehen stimmt da fast gar nichts: Keine "Klassische Musik" und kein Mangel an Action. Und Neil Young mit Beethoven-Attitüde kann ich mir auch nicht recht vorstellen – ich nehm's zurück.

    Wu Wei
     
  20. the_entertainer
    Offline

    the_entertainer

    Beiträge:
    4
    Ich würde sagen: John Barry