Mögt ihr Oktaven?

  • Ersteller des Themas Bleistift
  • Erstellungsdatum

Mögt ihr Oktaven?

  • Ja

    Stimmen: 26 86,7%
  • Nein

    Stimmen: 4 13,3%

  • Umfrageteilnehmer
    30
  • Umfrage geschlossen .

B
Bleistift
Dabei seit
12. März 2010
Beiträge
110
Reaktionen
0
Hallo zusammen

Ich wollte mal wissen, ob ihr Oktaven mögt, denn ich habe da schon viele verschiedene Stimmen gehört.

Ich mag sie, weil sie so einen reinen und anstrebenden Klang haben.

Lg Bleistift
 
X
xXpianOmanXx
Dabei seit
19. Jan. 2010
Beiträge
1.402
Reaktionen
1
toller thread :D

ich <3 oktaven .
 
hasenbein
hasenbein
Dabei seit
13. Mai 2010
Beiträge
9.341
Reaktionen
8.950
Ja, wenn Oktaven Tits'n'Ass hätten, würde ich sie glatt heiraten! :D

LG,
Hasenbein, der vielleicht demnächst mal eine Umfrage startet: "Magst Du das Fis? Ja / Nein"
 
J
Janik
Dabei seit
13. Juli 2008
Beiträge
276
Reaktionen
8
Ich würde Oktaven schon alleine ihres Klanges wegen heiraten. Wenn ich ein Stück mit diesen wunderbaren Intervallen spielen soll, freu ich mich immer (zumindest bevor ich versucht habe das zu spielen) :D warum kann ich nicht wirklich beschreiben.
 
.marcus.
.marcus.
Dabei seit
11. Apr. 2007
Beiträge
3.774
Reaktionen
1.268
Ich finde, wenn der Komponist fähig ist, dann wird er jedes Intervall zum Erlebnis machen.

lg marcus
 
hasenbein
hasenbein
Dabei seit
13. Mai 2010
Beiträge
9.341
Reaktionen
8.950
Ich finde, wenn der Komponist fähig ist, dann wird er jedes Intervall zum Erlebnis machen.

lg marcus

Ist richtig, daß ein guter Komponist in der Lage ist, differenziert mit Intervallen zu arbeiten.

Wichtiger ist aber für die eigene Praxis, daß der Interpret in der Lage sein muß, jedes Intervall wirklich zu erleben und damit zum Erlebnis zu machen!

(Besonders deutlich wird das bei der großen und kleinen Sekunde - erstere ist immerhin doppelt so groß wie die zweite! Und hat auch eine ganz andere Klangcharakteristik! Dennoch spielen viele drüber weg, so nach dem Motto: Och, ist ja nur 'ne Tonleiter...)

LG,
Hasenbein
 
klavigen
klavigen
Dabei seit
1. Sep. 2007
Beiträge
2.503
Reaktionen
5
Mir gefällt die halbe Oktave besser. die hat so was Teuflisches.
 
violapiano
violapiano
Dabei seit
12. Aug. 2008
Beiträge
3.964
Reaktionen
12
ich mag Oktaven gerne spielen (in einer Hand)
Macht Spaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaß!!! und knattert auch schön.:p (wenn man will)
 
ubik
ubik
Dabei seit
6. Jan. 2007
Beiträge
1.950
Reaktionen
3
Oktaven sind bei verstimmten Klavieren doof, weil man die Verstimmung am deutlichsten hört.
 
rolf
rolf
Dabei seit
18. Feb. 2008
Beiträge
29.026
Reaktionen
19.634
ich mag Oktaven, vor allem, wenn sie in ganzen Rudeln auftauchen :) :) :)
 

hasenbein
hasenbein
Dabei seit
13. Mai 2010
Beiträge
9.341
Reaktionen
8.950
Oktaven sind wie Piranhas: Einzeln recht harmlos, aber in Rudeln... :D:D:D
 
Klimperline
Klimperline
Dabei seit
28. Mai 2008
Beiträge
3.927
Reaktionen
4.602
neun kleine Oktavelein,
dacht er, die könnt er spielen,
bei einer klappte nicht das Zielen,
da warens nur noch acht.
 
M
Manha
Guest
acht kleine Oktaven,
die haute er mit Hieben
als wolle er sie versklaven
da warens nur noch sieben

:D
 
hasenbein
hasenbein
Dabei seit
13. Mai 2010
Beiträge
9.341
Reaktionen
8.950
Sieben kleine Oktavelein
Das fand der Hans komplex!
Da guckt er in die Noten rein:
Ach Mensch, es sind nur sechs!
 
NewOldie
NewOldie
Dabei seit
6. Juni 2010
Beiträge
1.194
Reaktionen
37
Sechs kleine Oktävchen
die hüteten die Schäfchen
das eine fiel in Sümpf
da warn es nur noch fünf
 
Kulimanauke
Kulimanauke
Dabei seit
27. Feb. 2008
Beiträge
1.449
Reaktionen
2
5 kleine Oktövchen
saßen auf einem Stöfchen.
Die eine saß besonderrs tief,
da warens nur nur noch vier.
 
 

Top Bottom