Klavier Klub

M

Marty

Dabei seit
3. Nov. 2006
Beiträge
20
Reaktionen
0
Hi,

ich hatte mich gerade etwas gefragt. Ich lese hier immer wieder von Leuten, die genau wie ich "Einzelunterricht" haben. Ist natürlich super, aber irgendwie hätte ich auch nichts gegen Gesellschaft. Gibt es sowas wie Klavier Klubs? Einfach ein paar Leute, von Anfängern bis Fortgeschrittene, die sich gegenseitig Tipps geben und etwas live vorspielen. Vielleicht auch Noten und Bücher austauschen, etc.. Treffen kann man sich dann immer bei den verschiedenen Leuten. Mal bei dem Einen und mal bei dem Anderen. Sowas wie Buchlesegruppen. Natürlich nicht als Ersatz für Unterricht gedacht, sondern nebenher.

Ich war mal kurz im Magischen Zirkel und da war das auch so, dass man sich ein mal im Monat in einem Klublokal traf um Erfahrungen auszutauschen und den Anderen zeigte was man Neues gelernt hat. Da bekam man dann direkt Tipps wie man das besser machen konnte, etc..

Ich kenne ein tolles Lokal (befreundete der Familie) mit Klavier im Saal, wo man sich treffen und spielen könnte.

Gibt es sowas schon oder wäre das evtl. eine Idee?

Gruß,
Marty
 
L

Lenny da Vincy

Dabei seit
5. Okt. 2006
Beiträge
31
Reaktionen
0
ich weiß nicht, wie das in größeren städten aussieht, aber hier bei uns gibts sowas leider nicht.
ich finde die idee auch sehr schön, sich mit gleichgesinnten austauschen zu können, so wie du es schreibst, jeder kann sein neuestes vortragen, bekommt vielleicht ein paar tipps wie man es noch besser machen kann.
super idee!

wo wohnst du?

ich wäre gerne dabei, vorrausgesetzt, ich müßte nicht eine halbe weltreise dafür antreten.
 
M

Marty

Dabei seit
3. Nov. 2006
Beiträge
20
Reaktionen
0
Ich wohne im Bergischen Land. Düsseldorfer Raum.

Wenn mehr Leute daran Interesse haben, können wir uns gerne mal in dem Lokal treffen.

Gruß,
Marty
 
Ingrid20000

Ingrid20000

Dabei seit
26. Apr. 2006
Beiträge
641
Reaktionen
0
Ich finde die Idee toll. Würde sicher mitmachen, bin aber zu weit weg vpn Düsseldorf. Aber die Idee ist wirklich gut.
 
L

Lenny da Vincy

Dabei seit
5. Okt. 2006
Beiträge
31
Reaktionen
0
düsseldorf ist ca 60 km von mir weg, die strecke wäre also noch ok.

also ich wäre dabei
 
M

Marty

Dabei seit
3. Nov. 2006
Beiträge
20
Reaktionen
0
In dem Lokal was ich meine, kann man auch lecker essen. Ich denke ein mal im Monat so ein Abend aus essen, Klavier spielen, Erfahrungen austauschen, etc., wäre schon super. Man kann dann auch ein mal im Jahr zusammen in ein Klavierkonzert gehen, usw..

Wer Interesse an sowas hat, kann sich gerne hier im Thread melden. Auch von weiter weg, vielleicht macht die Idee ja Schule.
 
Geli

Geli

Dabei seit
18. Sep. 2006
Beiträge
563
Reaktionen
2
Super Idee, wäre im hannoverschen/niedersächsischen Raum sofort dabei :-D :-D :-D
LG Geli
 
D

Der Fisch

Dabei seit
6. Juni 2006
Beiträge
10
Reaktionen
0
Ich finde die Idee auch toll, so ein Treffen wäre bestimmt spannend.
Komme aus dem Raum Bonn/Siegburg, somit ist Düsseldorf auch erreichbar.
 
Pachanka

Pachanka

Dabei seit
6. Aug. 2006
Beiträge
44
Reaktionen
0
Die Idee ist klasse, aber ich komm ausm Hamburger Umland.. :(
 
Latur

Latur

Dabei seit
19. Mai 2006
Beiträge
211
Reaktionen
1
Wie wäre es denn mal mit einem Klavierkonzert? Vorgetragen von Klavierwissen-Forummitgliedern. Jeder der Lust hat, darf sein Stück darbieten. Man könnte einen solchen Konzertabend auch an ein kleines Programm knüpfen, vielleicht an einen Workshop oder so. Dank AirBerlin oder German Wings hielten sich die Kosten vermutlich auch im Rahmen. Das wäre bestimmt einmalig in Deutschland und ein unvergessliches Erlebnis.
 
M

Marty

Dabei seit
3. Nov. 2006
Beiträge
20
Reaktionen
0
Man kann das Ganze ja auch größer aufziehen. Dann macht man so Klübchen in verschiedenen Städten und ein mal im Jahr treffen sich die Leute zu einem kleinen Konzert.

Die Idee mit dem Workshop ist ja eigentlich genau das was ich machen möchte, nur ein mal im Monat. Gerne auch in Anbindung an das Forum. Ob das erwünscht ist weiß ich aber nicht. Bin noch nicht so lange dabei. Von mir aus gerne.
 
S

simone

Dabei seit
27. Aug. 2006
Beiträge
7
Reaktionen
0
Ich wohne im Dreieck Hamburg/Bremen/Hannover und würde auch gerne mitmachen.
 
Hartwig

Hartwig

Dabei seit
9. Apr. 2006
Beiträge
1.119
Reaktionen
105
Im Hamburger Raum ist das sicher auch angebracht.
:twisted: auch im Harburger Raum (Consortium/Musikkneipe im Altstadtbereich) :twisted:

Gruß Hartwig
 
C

Christoph

Dabei seit
19. März 2006
Beiträge
1.148
Reaktionen
0
Es gibt doch eigentlich überall Musikvereine. Die veranstalten Vorspielabende, Konzerte etc.
 
Hartwig

Hartwig

Dabei seit
9. Apr. 2006
Beiträge
1.119
Reaktionen
105
Die sind dann auf einem höheren Niveau und größerer Art.
Wohl kaum in lockerer, fast privater Athmosphäre.

Direkt für Klavier habe ich hier in HH und Umgebung noch nicht gehört , aber ich mag mich ja auch täuschen.

Gruß Hartwig
 
A

Astrid

Dabei seit
12. Mai 2006
Beiträge
354
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

also meine Klavierlehrerin organisiert immer wieder mal Konzerte von ihren Privatschülern.

Mal so richtig mit Eltern (die meisten Schüler sind noch Kinder), mal aber einfach nur "unter uns" die Schüler.

Bis jetzt war ich noch nicht dabei, weil ich noch nicht so lange ihre Schülerin bin und beim letzten mal fühlte ich mich noch nicht bereit.
Aber beim nächsten mal werde auch ich "auftreten"
:-D


Vielleicht fragt ihr mal eure Lehrerinnen, ob ihr mit den anderen Schülern zusammen etwas machen könnt.

Liebe Grüsse
Astrid
 
M

Marty

Dabei seit
3. Nov. 2006
Beiträge
20
Reaktionen
0
Mein Klavierleherer macht das auch ein mal im Jahr. Aber das, und auch Musikverein sind nicht das was ich meinte. Einfach ein Klub von ein paar Klavierspielern, die sich ein mal im Monat, oder alle zwei Monate treffen, was essen, nett unterhalten und was spielen.

So wie ich das sehe ist der Raum Hannover/Hamburg hier sehr interessiert. Vielleicht könnt ihr das da mal starten, wenn ich hier bei mir niemanden finden sollte.
 
C

Christoph

Dabei seit
19. März 2006
Beiträge
1.148
Reaktionen
0
Zitat von Hartwig:
Die sind dann auf einem höheren Niveau und größerer Art.

na ja bei meinem Dorfverein kann ich dann schon ein Flötenquartet mit "Alle Vöglein sind schon da" genießen oder ein virtuoses Gitarrensolo von Hänschenklein bewundern.
:lol:
Aber in eine Großstadt wie Hamburg hat das wahrscheinlich anderst.
 
Hartmut

Hartmut

Dabei seit
24. März 2006
Beiträge
542
Reaktionen
203
ich kann mich an eine Umfrage erinnern: "wo seid ihr her".
Da lagen die Bayern ganz weit vorne - wo sind die jetzt? Wie wär's mit Erlangen?

Der Hartmut
 
 

Top Bottom