Information ausblenden

Eure Top 10 Klavierstücke ?

Dieses Thema im Forum "Klavierspielen & Klavierüben" wurde erstellt von Anonymous, 25. März 2006.

  1. pianowolfi
    Offline

    pianowolfi

    Beiträge:
    16
    Zurzeit:

    1. Sonate op. 111 c- moll von L. van Beethoven
    2. Sonate Nr. 1 d-moll op.28 von S. Rachmaninoff
    3. Prélude op. 32 Nr. 13 Des-Dur von S. Rachmaninoff
    4. Prélude h- moll op. 32 Nr. 10 von S. Rachmaninoff
    5. Sonate B- Dur D 960 von F. Schubert
    6. Sonate h-moll op. 58 von Frédéric Chopin
    7. Impromptu op. 90 Nr. 3 Ges-Dur von F. Schubert
    8. Vingt Regards sur l'enfant Jésus von Olivier Messiaen
    9. Ballade g- moll op 23 von Frédéric Chopin
    10. Sonate Nr. 2 b- moll op. 36 von S. Rachmaninoff
     
  2. rockpianist
    Offline

    rockpianist

    Beiträge:
    67
    Beethoven - Elise
    Ballade pour Adeline
    Beethoven - Mondscheinsonate
    Schumann - Träumerei
    Sarabande - Händel
     
  3. Peter
    Offline

    Peter Bechsteinfan Mod

    Beiträge:
    21.302
    @ Rockpinaist: Noch nie davon gehört.

    Derzeit habe ich nur ein Lieblngsstück:
    All of Me, Jon Schmidt
     
  4. Soulprayer
    Offline

    Soulprayer

    Beiträge:
    152
    Auch wenn ich es noch nicht spielen kann:

    Kou O'Otani - Free Bird
    Klaus Badelt - He's a pirate
    Tomoyuki Kawakami - Storm Eagle (von dem Spiel Megaman)
    Michiru Yamane - Bloody Tears (von dem Spiel Castlevania II)
    Juki Kajiura - The World
    Michael Andrews - Mad World
    Scott Joplin - Breeze from Alabama
    Charles L Johnson - Powder Rag
     
  5. Don_Tommi
    Offline

    Don_Tommi

    Beiträge:
    91
    song for gay???? auch wenn der kerl schwul ist, aber du meinst wohl song for guy *gg*
     
  6. bechode
    Offline

    bechode

    Beiträge:
    981
    hallo!
    Ich hab mal wieder n alten Threat rausgekramt:p
    Also ich zähl jetzt mal meine momentanene 10 Lieblingsstücke auf, allerdings ohne bestimmte Rangorndung!

    1. Chopin: Ballade op. 23
    2. Chopin: Ballade op. 52
    3. Chopin: Polonaise op. 53 (As-Dur)
    4. Chopin: [SIZE=-1]Berceuse Des-dur op. 57[/SIZE]
    5. Chopin: Etüde op. 10.3
    6. Chopin: Revolutionsetüde op. 10.12
    7. Liszt: la campanella
    8. Liszt: Liebestraum (nr.3)
    9. Rachmaninoff: Prelude op.23 No.5
    10. Rachmaninoff: Prelude op.23 No.2

    Ich find die alle total schön, ich könnt auch noch ein paar aufzählen (auch von anderen Komponisten sieht ja etwas eintönig aus), die mir bestimmt genauso gut gefallen aber für die war dann leider kein Platz mehr.
    Leider sind die meisten auch noch zu schwer für mich, dass ich sie jetzt spielen könnte!

    lg bechode
     
  7. Stilblüte
    Offline

    Stilblüte Super-Moderator Mod

    Beiträge:
    10.089
    (Reihenfolge nicht bedeutend)
    (Stücke, die mir im Moment sehr gefallen, die ich teilweise Spiele oder gedenke irgendwann spielen zu köennen)

    Chopin Ballade Nr. 1
    Chopin Fantasie-Impromptu
    Chopin Nocturne cis-moll
    Chopin Revolutionsetüde (u.a.)
    Bach Italienisches Konzert
    Rachmaninov Klavierkonzert Nr.4 (sowie einige Préludes)
    Ravel Gaspard de la Nuit
    Ravel Le Tombeau de Couperin, Toccata (u.a.)
    Einige Stücke von Yann Tiersen
    Einige Stücke von modernen, unbekannten Komponisten
    Sowie noch fast unendlich viele andere :mrgreen:

    Das ist ungefähr wie die Frage nach dem Lieblingsessen...
    Schwer zu beantworten...
    Oder wie will man Lasagne mit Tiramisu vergleichen? :rolleyes:

    Stilblüte

    (ps: Mich würde mal eine Liste von den 10 furchtbarsten Stücken interessieren :))

    edit: Habe gerade "Hochzeit auf Troldhaugen" gehört, seitdem kann ich nicht davon ablassen! Gut, dass wir die Noten haben =)

    EDIT 2:
    Am 5.8.2008 fällt mir gerade auf, dass sich die Liste ziemlich verändert hat... Wie interessant ;-)
     
  8. Stilblüte
    Offline

    Stilblüte Super-Moderator Mod

    Beiträge:
    10.089
    Ich wollte mal den alten Faden wieder herauskramen...
    Ist sicher interessant, mal ein paar neue Ideen zu hören - und vielleicht seine alten Beiträge zu finden.

    Ich habe mich jedenfalls ein bisschen gewundert, wie einseitig hier hauptsächlich Romantiker vertreten sind.

    Chopin, Liszt, Rachmaninov, Schumann, Schubert, Beethoven (zumindest halb Romantiker).

    Gibts ein paar neue Lis(z)ten?
     
  9. gabrijel
    Offline

    gabrijel

    Beiträge:
    140
    1. Beethoven (Liszt Transkription) Symphonie Nr. 9
    2. Glinka/Balakirev Dumka
    3. Schubert (Liszt Transkription) Wander-Fantasie für Klavier & Orchester !Absoluter Kauftip (Jorge Bolet oder Clifford Curzon (schlechte Tonqualität))!
    4. Brahms Klavierkonzert Nr. 2
    5. Chopin Klavierkonzert Nr. 2
    6. Rachmaninov Klavierkonzert Nr. 3
    7. Schumann A-Mol Klavierkonzert
    8. Bach Klavierkonzert BWV 1052
    9. Ravel Klavierkonzert für die linke Hand
    10. Ravel Jeux d' eau
     
  10. Mathiéu Alou
    Offline

    Mathiéu Alou

    Beiträge:
    270
    Hier mal nur reine Klavier(Tasten)werke, alphabetisch:

    Bach - Partita #2 c moll (v.a. Allemande und Capriccio)
    Bach - WTK 1 P&F in cis moll (Interpretation: bitte edwin fischer!)
    Beethoven - Sonate #27 Op. 90 in E Dur (Gulda, oder lieber: Kempff)
    Chopin - Nocturne Op 27 1 in c moll (Mein Lieblings Nocturne)
    Chopin - Fantasie in f mall Op. 49 (ergreifender Mittelteil)
    Haydn - Sonate in D, HobXVII/D1 (Variazione)
    Liszt - Valse Impromptu S 213 (Cziffra)
    Mendelssohn - Preludien und Fugen Op. 35 (herrlich!)
    Schumann - Davidsbündlertänze Op. 6 (Kempff)
    Schumann - Fantasie Op. 17 (Kempff)

    Verdammt schwer, sich auf 10 zu beschränken. :o
     
  11. Dimo
    Offline

    Dimo

    Beiträge:
    2.123
    Meine aktuelle Liste - gültig für August 2008 ;)

    Chopin
    -Scherzo b-moll
    -Fantaisie-Impromptu
    -Berceuse
    Liszt
    -Consolation Nr. 3
    Beethoven
    -Appassionata
    Brahms
    -Klavierkonzert Nr. 2
    -Andante aus dem Klaviertrio op. 87
    Kopylov
    -Polka de salon
    Schubert
    -Wanderer-Fantasie
    Bach
    -Konzert für 2 Klaviere C-Dur
     
  12. David
    Offline

    David

    Beiträge:
    948
    Meine diesjährige Liste:

    1. Skrjabin Sonate Nr. 9
    2. Skrjabin Sonate Nr. 1
    3. Skrjabin Sonate Nr. 6
    4. Skrjabin Sonate Nr. 2
    5. Skrjabin Sonate Nr. 5
    6. Skrjabin Sonate nr. 10
    7. Skrjabin Sonate Nr. 4
    8. Skrjanin Sonate Nr. 3
    9. Skrjabin Sonate Nr. 7
    10. Skrjabin Sonate Nr. 8
     
  13. ubik
    Offline

    ubik

    Beiträge:
    1.950
    *** Gelöscht ***
     
  14. Haydnspaß
    Offline

    Haydnspaß

    Beiträge:
    5.134

    Aber ich :D

    http://de.youtube.com/watch?v=147-ttSq4tg
     
  15. rappy
    Offline

    rappy

    Beiträge:
    881
    Was ist denn ander Richter Aufnahme schlecht? Kannte bisher auch nur Argerich.. dass die ausgerechnet dir gefällt, Haydnspaß, der doch sonst immer halbe Tempi vorzieht :D
     
  16. Haydnspaß
    Offline

    Haydnspaß

    Beiträge:
    5.134
    Klar spielt die Argerich zu schnell (Schumann konnte ja nicht wissen, wie schnell die Argerich spielen kann :p ) Aber trotz dem irrwitzigen Tempo spielt sie unglaublich frei und musikalisch. In einem Interview meinte sie mal "Ich glaube, Schumann mag mich." Ich glaube auch, daß Schumann sie gemocht hätte. Sie ist keine so spießige Nervensäge wie die Clara :cool: (Bei Richter fehlt die Eleganz und der Witz)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. Aug. 2008
  17. Frédéric Chopin
    Offline

    Frédéric Chopin

    Beiträge:
    727
    Hallo Anonymous, ein sehr schönes Thema wie ich finde! ;)

    Meine 10 liebsten Klavierwerke:

    Sergei Rachmaninoff: Elegie
    Frédéric Chopin: Fantasie Impromptu
    Frédéric Chopin: Nocturne op. 48 Nr. 1 (c-moll)
    Frédéric Chopin: Ballade g-moll op. 23
    Frédéric Chopin: Etude op. 25 Nr. 12
    Frédéric Chopin: Mazurken op. 63 Nr. 1 und Nr. 2
    Maurice Ravel: Pavane
    Alexander Skrjabin: Etüde op. 8 Nr. 12
    Frédéric Chopin: Valse op. 70 Nr. 1
    Franz Liszt: Sonetto del Petrarca 104

    Liebe Grüße, Mario
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. Aug. 2008
  18. ole
    Offline

    ole

    Beiträge:
    102
    was mir jetzt spontan einfällt:

    Mozart: Sonate KV330
    Beethoven: Mondscheinsonate
    Sonate D-Dur op.10 3
    Chopin: Ballade g-moll
    Etüde op. 10 3
    Etüde op.25 11
    Nocturne (mir fällt die Nummer grad nicht ein)
    Sonate Nr.2
    Debussy: La Cathedrale engloutiee
    Ravel: Le Gibet (aus Gaspard de la Nuit)

    ändert sich aber alles ziemlich oft.. Demnächst wenn ich mehr mit Scriabins Musik auseinandergesetzt habe, würden von ihm wohl auch noch ein, zwei Werke dazukommen :-P
     
  19. ubik
    Offline

    ubik

    Beiträge:
    1.950
    *** Gelöscht ***
     
  20. Mathiéu Alou
    Offline

    Mathiéu Alou

    Beiträge:
    270
    Du musst dir mal Kempffs Interpretation anhören. Ich glaube die könnte dir gefallen. :p