Die traurigste Musik der Welt

  • Ersteller des Themas Anatol Analogon
  • Erstellungsdatum
A

Anatol Analogon

Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
1.174
Reaktionen
21
Nachdem an anderer Stelle die Frage nach der schönsten Musik der Welt sich hartnäckig einer Entscheidung entzieht, möchte ich nunmehr das Augenmerk auf die traurigste Musik lenken. Glücklicherweise ist diese Frage schon seit längerem entschieden. Und gerade Freunde des Gerstensaftes dürften voll auf ihre Kosten kommen. :D:D:D:D
 
A

Anatol Analogon

Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
1.174
Reaktionen
21
Die wurde in einer benachbarten Abteilung hier am Institut deswegen in einer Studie eingesetzt, um die Stimmung der Probanden zu beeinflussen. Nur blöd, dass die Wahrnehmung von Musik so subjektiv ist, dass es nicht geklappt hat. :D Tja, das hätte man auch vorher wissen können. Mal wieder ein Experiment, das die Welt nicht braucht...
Witzigerweise gab es hier im Nachbarinstitut eine ähnliche Studie, wo der Effekt von Hintergrundmusik auf die Wirkung von Dokumentarfilmen untersucht wurde. (Diese puckernden Bässe, wenn das groß Buhuhu kommt, und so...) Das Ergebnis war im wesentlichen, daß sich die Filmemacher das Geld sparen können. :D:D
 
Haydnspaß

Haydnspaß

Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
5.134
Reaktionen
101
O,du lieber Augustin - YouTube


O du lieber Augustin, Augustin, Augustin,
O du lieber Augustin, alles ist hin.
Geld ist weg, Mensch (Mäd´l) ist weg,
Alles hin, Augustin.
O du lieber Augustin,
Alles ist hin.
Rock ist weg, Stock ist weg,
Augustin liegt im Dreck,
O du lieber Augustin,
Alles ist hin.
Und selbst das reiche Wien,
Hin ist's wie Augustin;
Weint mit mir im gleichen Sinn,
Alles ist hin!
Jeder Tag war ein Fest,
Und was jetzt? Pest, die Pest!
Nur ein groß' Leichenfest,
Das ist der Rest.
Augustin, Augustin,
Leg' nur ins Grab dich hin!
O du lieber Augustin,
Alles ist hin!
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
rolf

rolf

Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
27.957
Reaktionen
18.060
die traurigste Musik?
das ist alle Klaviermusik, wenn sie von Schülern vermurkst wird, die ihr nicht gewachsen sind...
 
Stilblüte

Stilblüte

Super-Moderator
Mod
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
10.303
Reaktionen
13.661
Chopin a-moll-Wazer (der lange).
Mozart KV 488 2. Satz
Schubert Gesamtwerk? :D
 
Stilblüte

Stilblüte

Super-Moderator
Mod
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
10.303
Reaktionen
13.661
Mozart??????????? Beim Spätwerk einverstanden.
 
Dreiklang

Dreiklang

Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
9.535
Reaktionen
1.156
"Die traurigste Musik der Welt" - wahrscheinlich ist das extrem vom Individuum abhängig, welche Art von Musik nun das Pipi in den Augen übertreten läßt.

Von dessen Psyche, Lebenserfahrungen, musikalischer Erfahrung, von dem, was man in Musik sehen kann, und was man in einer Musik konkret sieht...

Vielleicht kann man sogar einen Anspruch entwickeln, und weiterentwickeln, wovon man sich nun zum flennen bringen läßt, und wovon nicht.

Vielleicht genau wie beim Humor, von dem man sich zum Lachen bringen läßt...?
 
C

chiarina

Guest
Ich habe immer ein Problem mit solchen Zuschreibungen "traurigste Musik, fröhlichste Musik.....", weil gute Musik niemals nur traurig und fröhlich ist. Es gibt so viele Seelenzustände - Musik spricht sie alle an und geht so tief, dass uns oft die Worte fehlen. Trauer kann mit Trost, mit Angst, mit Wut verbunden sein. Kontraste machen viele Stücke lebendig. Daher kann ich nichts zum Thema sagen.

Höchstens soviel, dass manche Musik zum Weinen bringt, weil man bestimmte Erinnerungen damit verbindet oder weil man schon traurig ist.

Liebe Grüße

chiarina
 

Troubadix

Troubadix

Dorfpolizist
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
2.518
Reaktionen
2.500
Wenn ich mich für mich persönlich entscheiden müsste, dann wäre es diese Musik (Vorsicht!!! Oper!!!). Spätestens ab 3:18 muss ich heulen wie ein Schlosshund und kann nix dagegen machen. Das passiert mir natürlich sonst höchst selten. :oops:

Viele Grüße!
 
A

Anatol Analogon

Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
1.174
Reaktionen
21
Ich habe immer ein Problem mit solchen Zuschreibungen "traurigste Musik, fröhlichste Musik.....",
Du hast aber schon das verlinkte Video im ersten Beitrag gesehen? :D:D

Da will man mal persiflierenderweise ein kathartisches Thema aufmachen (die Kategorie ist ja kein Versehen), und schon entspinnt sich eine ernsthafte Diskussion....
 
rolf

rolf

Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
27.957
Reaktionen
18.060
ich plaidiere dafür, unbedingt noch einen Faden über die mittelmäßigste Musik zu starten, dann noch einen zur schlechtesten - und zwar zur Komplettierung :D:D:D:D
 
 

Top Bottom