Bach Präludium - Ibächlein

Dieses Thema im Forum "Interpretation Bach Präludium BWV 999" wurde erstellt von Ibächlein, 24. Sep. 2007.

  1. Ibächlein
    Offline

    Ibächlein

    Beiträge:
    285
    Bach Präludium

    Hallo!
    Hier ist nun meine Einspielung BWV 999:

    [MP3="


    Liebe Grüße an die klavierspielende Schar
    vom Ibächlein :klavier:

    P.S.: Ach so, hier noch der Link
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. Sep. 2007
  2. Haydnspaß
    Offline

    Haydnspaß

    Beiträge:
    5.128
    Hallo Ibächlein,

    deine Aufnahme ist ja fast noch langsamer ist als meine :p , du spielst aber sehr schön! Die Baßtöne klingen manchmal etwas zu leise, aber das liegt wahrscheinlich an der Aufnahmetechnik. Eventuell hilft es, wenn du das Mikrofon ein bißchen näher bei den Baß-Saiten aufstellst. Nur so eine Idee für künftige Aufnahmen. Und das Tempo dürfte sich (aus meiner Sicht) noch etwas mehr an die innere Spannungskurve des Stücks anpassen (mal etwas vorantreiben, mal etwas "zurücklehnen").

    Gruß
    Haydnspaß
     
  3. Ibächlein
    Offline

    Ibächlein

    Beiträge:
    285
    Hallo Haydnspaß,
    vielen Dank für Deine Anregungen.

    Das Mikrofon stand in der Tat rechts vom Klavier! Das werde ich beim nächsten mal ändern - am besten wahrscheinlich hinter meinen Rücken ...

    Ich hatte selbst auch den Eindruck, dass das Stück noch sehr "brav" klingt, halt nach Klavierstunde ... Den Vorschlag, das Tempo etwas dynamischer zu gestalten, nehme ich gerne an. Werde mal ein bißchen experimentieren. - Ich bin ja noch nicht sehr weit, deshalb ist mir solche Kritik sehr wichtig.

    Nebenbei: Deine Interpretation finde ich sehr interessant. Hätte ich mich so nicht getraut ... :)

    lg Ibächlein
     
  4. Haydnspaß
    Offline

    Haydnspaß

    Beiträge:
    5.128
    :D

    Hätte ich mich früher auch nicht getraut :)
     
  5. Ingrid20000
    Offline

    Ingrid20000

    Beiträge:
    641
    Hallo Ibächlein!
    Finde deine Aufnahme gut gespielt, ziemlich klassisch, so wie es die meisten spielen würde. Was mich interessieren würde ist, ob du Pedal verwendet hast, da mir deine Aufnahme etwas verschwommen vorkommt.
     
  6. Ibächlein
    Offline

    Ibächlein

    Beiträge:
    285
    Hallo Ingrid,
    Ja, ich habe das Pedal verwendet - und zwar mit Pedalwechsel jeweils auf dem 1. und 3. Viertel. Vielleicht ist das zu viel. Aber ohne Pedal klingt es sehr dünn.
    Ich habe aber auch ein schlechtes Mikrofon. Vielleicht liegt es daran.

    lg vom Ibächlein
     
  7. chief
    Offline

    chief Guest

    8-) Ich finde deine Aufnahme Klasse
    mach nur weiter so

    Gruß Chief