Aloa Mal wieder eins gefunden ... Yamaha

fisherman

fisherman

Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
21.108
Reaktionen
9.215
irgendwo ist mein kritisch-drastischer Beitrag verschwunden???:mad: ZENSUR???

Ok, nochmals in abgemildeter Form:

Du darfst gerne reden/schreiben wie Du magst. Respektvoll ist es nicht. Und auch nicht cool.
Was mich aber wirklich ärgert, ist das:

Bin in einem musik geschäft auf ein Yamaha U1 Piano gestoßen und ich muss echt sagen es gefällt mir gut
Ne die yamahas haben mir echt nich gefallen und das steinmayer naja komplette china ware is au nit so dat ware
Sind wir hier ein wenig tralala? Und geben Dir Ratschläge und brechen uns einen ab?
 
T

T1nk4bell

Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
30
Reaktionen
0
Tja muss mich wohl entschuldigen das ich konversativ mit deiner präsuppination nicht übereinkomme ! Ich gedenke wohl das ich aus dem alter wo ich cool sein möchte raus bin ;D und respektlos ist das ganze meiner meinung nach mit sicherheit nicht ! Falls ich mal respektlos sein sollte dann wird das schon aufallen da mach dir mal keine sorgen ! Meiner Meinung nach sollte jeder so reden und schreiben wie einem der schnabel gewachsen ist sons gehen soooo viele schöne (schön) = subjektiv) sprachen verloren die einfach geläufig sind ! und mal ganz erlich wenns dich stört hier ein super tipp klick auf das x oben rechts :D

Naja zu den yamahas kann ich nur folgendes sagen da fehlen wohl infos meinerseits !
Das was ich angespielt hatte war ein anderes als die die ich da zum kauf parat hatte .
Die drei die zum verkauf waren haben mir dann doch nicht gefallen . war nur in eile darum hatte ich das nicht erläutert
 
Kleines Cis

Kleines Cis

Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
689
Reaktionen
0
Das ist eine Voruntersteckmuschelung. (prae = vor, sub = unter, pina = Steckmuschel):D
 
fisherman

fisherman

Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
21.108
Reaktionen
9.215
Hallo Marcus. Hab mal "ins Blaue geschossen". Wenn keiner zensiert hat, dann hab ich wohl irgendwie was vermurkst. Entschudigung! (War auch nichts zensurwürdiges in meinem Post...)

@tinkabell: Wenn alle so schreiben, wie sie wollen, dann sind wir bald im mittelalter. Und Du kriegst Backpfeifen von Deiner Freundin, wenn Du Ihre Masse satt der Maße bewunderst :D. Aber vielleicht magst Du das ja?:cool:

Beim dialeggd deill ich owa dei meinung. do müsse mer scho aufbass, dess dar nit verschwind. ja - brunsvarregg - jedzd glodst du ower nit schlachd. Des is echda dialeggd - des wos du schreibst is ehr ä bildzeidungsgrammadik. verschdäst? des it ä feiner unterschiad. und vo höflichkeid hassda werglich nou nix ghörd, oda? dia kölna, wua i kenn, senn alles feine löid, ned solchena rodzlümmel. gschiad da rachd, desda edzad sou a lumbads china-glavier hosd. :D

Das was ich angespielt hatte war ein anderes als die die ich da zum kauf parat hatte .
Die drei die zum verkauf waren haben mir dann doch nicht gefallen . war nur in eile darum hatte ich das nicht erläutert
mir scheind, dei hian had an haufn windunga, wuas a weng dorchananna ged, oda? sou a dumms gebabbel! jessesmariaundjosef, des häldsd ned aus! wos schreibsd denn du da zom? erschd is es glavier da und nached nixmer, owa dafüa drei annerra, di wou dia owa ned gfalln? do söll enna dorchbligg... ja, leimeramark!

edzad howi grod nou amol dein bousd gelasn. Du hosd di ja endschuldichd. Nochad namm i alles zurügg. (Owa weils so schöa da schdedd, lass is a da schdenn... damid die schdädda a aweng an schboss ham.)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
T

T1nk4bell

Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
30
Reaktionen
0
Hörens it isens ene su dat wenn du stets aal ussefut misch norens anne fot küss na denn glöwste no he ! Isch jlöw dat memsing dat ever falsch vertunde sin un dat wir ejentlisch wat anderes verschwafle wulle . Jut wemsing dinges dat uch imma is demsing dinges bleeve dat uch :D


Das was ich angespielt hatte war ein anderes als die die ich da zum kauf parat hatte .
Die drei die zum verkauf waren haben mir dann doch nicht gefallen . war nur in eile darum hatte ich das nicht erläutert

Was daran dummes geschwafel sein soll weiss ich leider nicht :D hab ein u1 angespielt was mir sehr gefallen hat , nur das dieses nicht verkauft wird . Das was man dann kaufen konnte hat mir nicht gefallen weil es total genäselt hat und ich glaube das ich damit keinen spass haben werde ! Und ich hab jetzt eben kein lumpiges China Klavier :D ! Und Rotzlümmel, naja müssen ja nicht Gleich primitiv werden oder ?? Wir können uns auch gerne Keulen in die Hand nehmen und ums feuer kämpfen , scheint ein wenig dein niveu zu sein :D
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
klaviermacher

klaviermacher

Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
8.053
Reaktionen
3.294
Das klingt alles irgendwie sehr vulgär. Ich versteh zwar kein Wort, ist aber sicher sehr unanständig - soviel hab ich mitgekommen. Seid doch ein wenig netter zueinander.
:blues:

LG
Michael
 
T

T1nk4bell

Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
30
Reaktionen
0
Ist aber nicht vulgär :D Weder ein schimpfwort noch eine Beleidigung meinerseits ! Das schlimmste wort im ganzen thread is Rotzlümmel :D also keine panik . Ich halte es nicht für sinvoll irgendwelche vulgären schimpfereien leuten an den kopf zu werfen die ich nicht kenne
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
L

Lindi

Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
25
Reaktionen
0
Hallo,

Dialekt bzw. Mundart ist vulgär? Vielleicht sogar mit Fäkalsprache gleichzusetzen?
Ist Musik, welche sich regional herausgebildet hat (ich meine nicht die übliche Volksmusik) dann evtl. auch als Vulgärmusik zu sehen?
Da lob’ ich mir doch die einheitliche (dialektlose) Kultur der modernen Musik. Die hört man in allen Teilen der Welt recht gerne. Jeder versteht sie, kann mitschunkeln- man weiß halt, was man hat. Wenn’s nur nicht so überaus langweilig, monoton und trist wäre.
In diesem Sinne- ein schönes Wochenende und tausend Dank an Fisherman für den wunderbaren Beitrag (`hab selten so gelacht).

Markus
 
fisherman

fisherman

Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
21.108
Reaktionen
9.215
Sorry, Tinkabell, den Rotzlümmel nehm ich zurück. Dein Kölsch hat mich überzeugt! Leider ist es nicht ganz so verständlich wie unsere fränkische Hochsprache, daher kann ich die "Lümmel-Stellen" nicht finden:D.

Bei dem U1 sind wir von verschiedenen Dingen ausgegangen. Hier im Forum hat ein jeder gedacht, dass Du von dem zu erwerbenden U1 sprichst. Macht ja anders auch null Sinn, wie Du inzwischen bemerkt hast.

Trinken wir ein Kölsch und nen Most und lassen es gut sein, ok?
 

T

T1nk4bell

Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
30
Reaktionen
0
:D Habe bemerkt das ich da wohl was verplant habe mit dem u1 ....
Also mir egal was wir trinken ;D wir können auch einfach so sein lassen :D aber bin natürlich nicht abgeneigt was den Drink angeht ! Also Nichts für ungut sorry wegen meiner irreführenden berichterstattung
 
fisherman

fisherman

Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
21.108
Reaktionen
9.215
scho in Oadnung, soche mir Frangge. Is aa nied schlaachd, wemmer sich omal sou richdich aufräich kann. Also, nached: Brosd! I wünsch der viel Fröid mit deim nöia glavier! Im Ernsd!

Hau nei!
 
 

Top Bottom