Yann Tiersen Best Of

  • Ersteller des Themas Klaviersternchen
  • Erstellungsdatum

Klaviersternchen
Klaviersternchen
Dabei seit
31. Dez. 2011
Beiträge
37
Reaktionen
4
Hey Zusammen ,
Wer kennt das Yann Tiersen "Piano Works" - Liederbuch?
Kann ich nur empfehlen.
Kennt ihr sonst noch schöne Klavierstücke/Liederbücher , die allerdings nicht zu kompliziert zu lesen sind?
Grüßle ;)
 
Pirata
Pirata
Dabei seit
3. Jan. 2010
Beiträge
1.015
Reaktionen
298
Bist du schonmal virtuell erwürgt worden??? Wenn nicht - bist du scharf drauf??? Wenn ja - schlag weiter Musik von "du weiß schon wem" vor :-D
 
Nessie
Nessie
Dabei seit
23. Apr. 2010
Beiträge
1.417
Reaktionen
409
Liebe Pirata

He-who-must-not-be-named *lol*
Welch passende Parallele - ich lach mich schlapp... :D:D:D:D

Lg, Nessie
 
A
Anatol Analogon
Dabei seit
6. Nov. 2011
Beiträge
1.174
Reaktionen
22
"Sie hat Yann Tiersen gesagt!"

(Hmmm, da stimmt sogar der Rhythmus...)
 
C
chiarina
Guest
Liebes Klaviersternchen,

bitte sei nicht böse über den Humor, der hier so schalkhaft aufblitzt. :) :D Ich weiß, dass viele besonders in deinem Alter Tiersen sehr mögen. Das Problem für uns Ältere, die sich oft für klassische Klaviermusik interessieren und sich da schon einigermaßen auskennen, ist, dass uns das nicht so geht. :) Tiersen ist für uns ein bisschen wie stark aromatisiertes, ziemlich süßes Erdbeereis, das mal eine Zeit lang gut schmecken kann, aber wenn man mal in einer Eisdiele in Italien all die köstlichen Sorten ausprobiert hat, nur noch fade erscheint. :p

Vielleicht gefällt dir folgendes, sehr bekanntes Stück von einem klassischen Komponisten (Satie) - es klingt wunderschön, ist nicht zu schwer zu lesen und könnte dir gefallen:

http://petrucci.mus.auth.gr/imglnks/usimg/a/ac/IMSLP136037-WIMA.8862-Satie_Gymnopedie_1.pdf

Aldo Ciccolini plays Satie (vaimusic.com) - YouTube

Liebe Grüße

chiarina
 
Klaviersternchen
Klaviersternchen
Dabei seit
31. Dez. 2011
Beiträge
37
Reaktionen
4
Hey Ihr,
Ehrlich gesagt finde ich es echt witzig wie die "Klassiker" sich beschämt "wegsühnen" ,
wie es in der Grundschule üblich war als man zum ersten Mal eine nackte Frau gesehen hat.
Also kurz zu mir , bin zwar 18 Jahre , also eher die "jüngerer Generation" was nicht heißt dass ich nur Kaugummi im Kopf habe.
Habe warscheinlich ähnliche Erfahrung mit der Klaviermusik wie ihr gemacht :) (Grieg Klavierkonzert , Liszt, Mozart etc.)

Wollte nur mal neugierig nachfragen , man kann ja auch Beides mögen , so wie ich , aber gut jedem das seine:)
Auf jeden Fall hatte ich eine Menge Spaß damit und kann euch eingefleischten "Klassikern-Romanktikern..etc" nur empfehlen ,mal "runterzugucken" , denn diese Musik macht sehr viel Spaß und erreicht zwar , wie chiarina erwähnt hat , eher die jüngeren Leute kann aber vielleicht andere , unsinnige Hobbys ersetzen.
Liebe Grüße
xx

Estelle
 

T
tornado12
Dabei seit
8. Okt. 2009
Beiträge
730
Reaktionen
2
Es geht nicht um das Alter. Ich nämlich bin 15 und bekomme meistens Brechreiz von
dieser "Musik". Alle Freunde von mir, die irgendwie ernsthaft Musik hören oder machen,
mögen Tiersen auch nicht. Es geht um Qualitätsbewusstsein, nicht um Alter! :D:D:D
 
Klaviersternchen
Klaviersternchen
Dabei seit
31. Dez. 2011
Beiträge
37
Reaktionen
4
ich muss sagen , ich finde die Diskussion sehr interessant!
One against the World :D
"Qualität" ist der richtige Anhaltspunkt.
Lieber Yann Tiersen musikalisch zaubern als Rachmaninoff runterzuplumpsen , oder?
Aber über Geschmack lässt sich streiten.
 
hyp408
hyp408
Dabei seit
22. Jan. 2010
Beiträge
868
Reaktionen
350
Diese Diskussion langweilt mittlerweile unendlich. Über Geschmack lässt sich nicht streiten. Ich mag Tiersen auch nicht - so what?? Klaviersternchen gefällts ... Wen interessierts?

Gruss

Hyp
 
Kulimanauke
Kulimanauke
Dabei seit
27. Feb. 2008
Beiträge
1.449
Reaktionen
2
Yann Tiersen rauf und runter, runter und rauf -> Bitte, Klaviersternchen und wem es sonst noch interessiert -> runterscrollen! Es gibt genug Tiersen-Fäden, an denen man sich laben kann.

Kulimanauke
 
Klaviersternchen
Klaviersternchen
Dabei seit
31. Dez. 2011
Beiträge
37
Reaktionen
4
Sorry dass du gezwungen wurdest darauf zu antworten :D

@Hyp
 
NewOldie
NewOldie
Dabei seit
6. Juni 2010
Beiträge
1.194
Reaktionen
37
Hi Klaviersternchen, ich würde dir empfehlen, mal die Reihe "(Easy) Pop Piano" 6 Bände von Daniel Hellbach anzuschauen.

Das sind Pop-Miniaturen, die brauchbare Klischees:p enthalten und melodisch klingen.

September Rain - YouTube

Notenbeispiele z.B. des obigen Stücks und weitere findest du hier.

Acanthus Music

Lieber Gruß, NewOldie
 
Klaviersternchen
Klaviersternchen
Dabei seit
31. Dez. 2011
Beiträge
37
Reaktionen
4
Danke , die sind ja süß :D
 
 

Top Bottom