Wie spielt man diesen Noten-satz?

V

verena

Dabei seit
März 2006
Beiträge
13
Reaktionen
0
Hallo!
Vielleicht könnt ihr mir Helfen ich bin gerade an einem Neuen stück und komme mit der linken Hand nicht zurecht.
Also ich versuche es euch mal zu erklären:
ich habe einen 3/4 Takt in dem zwei halbe Noten stehen. Über der ersten halben Note steht jedoch eine Virtel Pause. Spiele ich die erste Halbe Note jetzt nur einen Schlag?
Wäre euch sehr dankbar für eure Hilfe :roll:

:!: Hab noch mal nach gesehen der Noten satz ist noch ein klein wenig anders aber ist irgenwie kompliziert das zu erklären,
Vielleicht kennt ihr das Lied ja, und zwar:

115. Tschechisches Lied von N. Ljubarski(1891-1963) :!:


BITTE BITTE HELFT MIR!!!!!!
 
Elio

Elio

Dabei seit
März 2006
Beiträge
642
Reaktionen
1
Hi Verena,

du hast natürlich recht, zwei halbe Noten hintereinander ist zuviel für einen 3/4 Takt.
Bei manchen mehrstimmigen Stücken ist es aber so, dass 2 oder mehr Stimmen in einem System parallel notiert sind. Das heißt, dass die zweite halbe auf die zwei kommt (die Viertel Pause gehört also zu ihr, sie steht ja über der ersten halben) und die erste halbe auf eins. Auf Schlag 2 hörst Du also beide Noten, die zweite Halbe wird angschlagen und die erste bleibt noch liegen und klingt.
Also beide halben Noten klingen natürlich 2 Schläge.
Alles klar?

Viele Grüße,
Elio
 
S

sebastian

Dabei seit
März 2006
Beiträge
50
Reaktionen
0
Danke, Elio!

Es bleibt nur eine Frage offen: Wieso gibt es für die erste halbe Note nicht ebenfalls eine Viertelpause auf Schlag drei? Muss die nicht mehr notiert werden?

Um Aufklärung bittet mit den besten Grüßen

Sebastian
 
Elio

Elio

Dabei seit
März 2006
Beiträge
642
Reaktionen
1
Hi,
ja, entweder steht doch eine Viertel Pause oder eine andere Viertel oder zwei Achtel etc.
Ich kenne, den kompletten Takt ja nicht :)
Elio
 
 

Top Bottom