Was habt ihr für Klaviere / Flügel?

Dieses Thema im Forum "Klavierspielen & Klavierüben" wurde erstellt von Astrid, 14. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Astrid
    Offline

    Astrid

    Beiträge:
    354
    Hallo zusammen,

    es würde mich interessieren, was ihr für Instrumente habt. Am besten sogar im Zusammenhang mit eurem Niveau.

    Ich bin Anfängerin (spiele seit 1 Jahr) und habe ein Klavier geschenkt bekommen, das sonst verschrottet worden wäre.
    Einem geschenkten Gaul schaut man ja bekanntlich nicht ins Maul, aber ich habe trotzdem mal den Deckel gelüpft.....

    Es ist ein Grotrian Steinweg mit einer Nummer, die mir im Internet sagt, dass es von 1935 in etwa ist. Leider ist das Gehäuse total oll, blättert ab.
    2 oder 3 Töne lassen sich nicht mehr stimmen.

    Aber für meine Anfänger-Ansprüche reicht es vollkommen. Bis jetzt.
    Bei meiner Lehrerin spiele ich aber auf einem Flügel.

    Und was habt ihr so für Klaviere oder Flügel im Wohnzimmer stehen? Oder wo stehen sie? Im Keller? Meins steht also im Wohnzimmer.

    Liebe Grüsse
    Astrid
     
  2. Peter
    Offline

    Peter Bechsteinfan Mod

    Beiträge:
    17.986
  3. Astrid
    Offline

    Astrid

    Beiträge:
    354
    Danke Peter,

    sorry, ich muss es übersehen haben, denn ich habe noch extra das Forum durchwühlt, weil ich vermutete, dass es diese Frage schon mal gab. Habe aber nichts gefunden.

    Grüsse nach Berlin
    Astrid (Exil-Berlinerin)
     
  4. Wu Wei
    Offline

    Wu Wei

    Beiträge:
    2.429
    Ein Pedant hätte es nicht übersehen! :lol:
     
  5. Flying Fortress
    Offline

    Flying Fortress

    Beiträge:
    81
    Ich habe auch einen Grotrian Steinweg von 1967.Ich spiele sechs Jahre und komme damit gut zurecht.

    Flying Fortress
     
  6. Michaela
    Offline

    Michaela

    Beiträge:
    3
    Hallo Astrid!

    Ich habe ein Zimmermann. Ein Piano, dass mittlerweile 20 Jahre alt ist. Sicher ist es von seiner Aufmachung her nicht das allerschönste, dafür hat es einen wunderschönen Klang und erfüllt mich immerwieder aufs neue mit Freude!! Es steht bei uns im Wohnzimmer und ich komme wirklich sehr gut damit zurecht. Ich spiele nun seit 9 Jahren Klavier.
     
  7. Peter
    Offline

    Peter Bechsteinfan Mod

    Beiträge:
    17.986
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.