Valentina Lisitsa

Fabian R.

Fabian R.

Dabei seit
März 2006
Beiträge
2.262
Reaktionen
123
Wir haben eine E-Mail mit folgender Frage erhalten:

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich wende mich einmal mit einer Frage an Sie und hoffe, dass sie sie mir beantworten können.

Es handelt sich um die Pianistin Valentina Lisitsa, in meinen Augen eine exzellente und hochvirtuose Künstlerin. Sie ist im Internet sehr präsent, man kann sie dort in zahlreichen Interpretationen bewundern. Ich verstehe aber nicht, warum sie auf dem Schallplattenmarkt kaum vertreten ist. Können Sie mir das erklären?
Es gibt sicher jemanden hier, der das kompetent beantworten kann...

Herzliche Grüße,
 
S

Styx

Guest
Also kompetent kann ich diese Frage nicht beantworten, da mir da zu die Hintergründe fehlen.

Da die Dame allerdings recht gut im Netz vertreten ist, wäre es wohl denkbar eine Kontaktadresse von ihr ausfindig zu machen, und sie selbst da zu zu befragen.

Was den "Plattenmarkt" anbelangt, so ist dieser all zu häufig erst einmal mit Eigenkosten verbunden, ob es sich rentiert ist dabei immer sehr fraglich. Dies wäre ein mögliches Motiv warum sie nicht auf dem Plattenmarkt vertreten ist.

Viele Grüße

Styx
 
Stilblüte

Stilblüte

Super-Moderator
Mod
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
10.181
Reaktionen
13.353
Sie hat ein Profil auf Facebook, bei dem man sie fragen kann.
Außerdem hat sie bereits ein bisschen was veröffentlicht:
Valentina Lisitsa · Pianist Electrifying
Vielleicht möchte sie sich im Moment aufs Konzertieren konzentrieren, außerdem ist sie ja noch nicht so alt, da können noch viele CDs aufgenommen werden.
 
Faulenzer

Faulenzer

Dabei seit
März 2010
Beiträge
903
Reaktionen
120
Neben facebook ist sie in youTube vertreten. Unter dem folgenden Link Valentina Lisitsa steht eine mögliche Antwort aus der von Fabians zitierten eMail- Anfrage.
 
A

AlkanLiszt

Guest
Ich würde das ganze so sehen, dass Valentina Lisitsa zweifelsohne eine "Next-Generation" Künstlerin ist, eben weil sie auf Youtube so aktiv ist.
 
thomas 1966

thomas 1966

Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
2.060
Reaktionen
2.074
In den vier Jahren, seit dieser Faden eröffnet wurde, hat sich einiges geändert. Inzwischen gibt es einige Aufnahmen auf CD.

Am 20. 10. 2012 beim Konzert im Mozarthaus in Wien hat sie auch darüber gesprochen, wie sie über Youtube bekannt geworden ist und dann im Juni 2012 einen großen Auftritt in der Royal Albert Hall hatte.
 
Hartwig

Hartwig

Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
1.119
Reaktionen
104
Hallo,

Habe eben diesen Beitrag erst entdeckt:
Ich besitze eine DVD von DECCA vom 19.Juni 2012, Filmed at the Royal Albert Hall von Valentina Lisitsa, die ich über Amazone erworben habe.
Gruß Hartwig
 
thomas 1966

thomas 1966

Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
2.060
Reaktionen
2.074
Diese DVD habe ich auch. Ich bekam sie beim Eintritt zum oben erwähnten Konzert im Oktober 2012 geschenkt.
Zusätzlich gab es die Live-CD, die ich inzwischen weitergeschenkt habe.
 
 

Top Bottom