Unser Weihnachtsoratorium 2015

S

Schuberto

Guest
Ich möchte hier den "offiziellen" Faden für unsere selbstgespielte Weihnachtsmusik 2015 eröffnen. Jeder (Anfänger und Fortgeschritte) ist aufgefordert seine eigenen Weihnachtsmusik-Dateien einzustellen. Ich werde diese dann im Eingangsposting verlinken. Es sollten bitte wirklich aktuelle Aufnahmen von jetzt (Herbst 2015) sein . Qualitätseinschätzungen/-vergleiche bitte nur bei Aufforderung durch den Interpreten. Ich hoffe auf rege Beteiligung von euch allen. Danke schon mal.

Ich mache mal den Anfang und setze die "Latte" mal eher tief.

Schuberto - Alle Jahre wieder: http://picosong.com/6kTp/

Update 1.Advent:
TheTasteOfPiano Leise rieselt der Schnee.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
S

Schuberto

Guest
Schöne Idee. Ich finde den Zeitpunkt nur ein wenig verfrüht. Man muss es ja nicht den Supermärkten mit ihren jetzt schon dargebotenen Sortimenten gleichtun;-).
Hast ja Recht, aber damit die Leute sich etwas reinarbeiten und sich vorbereiten können, habe ich ihn jetzt schon aufgemacht (als Information). Es sind ja auch nur noch 2 Monate. Gerade (falsche) Anfänger (wie ich) benötigen da etwas längeren Vorlauf. Für mich das erste Mal, dass ich Weihnachtslieder anspiele, obwohl ich das Heft schon 10 Jahre besitze.

Ihr könnte eure Versionen ja dann z.B. ab 1.Advent reinstellen, dann passt das schon. Ich fühlte mich als Faden(h)ersteller verpflichtet, zumindest eine kleine Vorversion reinzustellen.

P.S.: Falls aber irgendjemand in der Vorbereitung seiner Weihnachtsmusik steckt und Fragen hat oder Meinungen will, dann kann er/sie das natürlich gern hier und ab jetzt schon machen.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
pianochris66

pianochris66

Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
9.468
Reaktionen
10.836
Marlene

Marlene

Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
12.914
Reaktionen
10.115
Ich finde den Zeitpunkt nur ein wenig verfrüht. Man muss es ja nicht den Supermärkten mit ihren jetzt schon dargebotenen Sortimenten gleichtun .
Das Zeug steht aber schon im September herum (und Schokohasen werden uns vermutlich schon im Januar begegnen). So verfrüht finde ich Schubertos Idee nicht in Anbetracht dessen, dass am 29.11. der 1. Advent ist.

Ich habe selber leider keine Aufnahmemöglichkeit. Aber vielleicht wird ja beim Herbsttreffen von Marlene wieder aufgenommen, dann steuere ich auch gerne was bei wenn sich die Gelegenheit ergibt.
Hmmm... schon wieder so viele Gefummel mit den Dateien... :dizzy::cry:

Na gut, überredet, ich mache es ja gerne für Euch (und was Dich betrifft auch in Gedenken an Dein prima vista Spiel meines Lieblingspräludiums).
:-)
 
Leoniesophie

Leoniesophie

Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
1.103
Reaktionen
418
Eine schöne Idee, Schuberto. Ich finde es nicht zu früh, man muss ja auch noch üben.
Gerne würde ich den Knecht Ruprecht beisteuern, aber der muss erst wieder aufgewärmt werden. Ansonsten findet sich was anderes.
LG
Leonie
 
J

JackyJoker

Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
343
Reaktionen
262
Habe mir heute die Noten von "So this is christmas.." geholt, vielleicht steuere ich das bei :)
 
Klavirus

Klavirus

Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
11.217
Reaktionen
5.878
Wieso verfrüht? Zum ersten Advent sind´s grade mal 10 Tage...
 
Peter

Peter

Bechsteinfan
Mod
Dabei seit
März 2006
Beiträge
21.758
Reaktionen
20.727
Zu früh! Wir haben November! ;-)
 

Ludwig

Ludwig

Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
1.565
Reaktionen
2.011
Ich steuere vielleicht eine Aufnahme von "Sei uns willkommen, Herre Christ" bei. Auch mit ein paar Hintergrundinfos :-)
 
klaviermacher

klaviermacher

Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
8.053
Reaktionen
3.295
Obwohl ich momentan lieber eine Totenmesse statt ein Oratorium im Gedenken der Geburt Jesu spielen würde, werde ich mich beteiligen. Mit was genau weiß ich noch nicht...

LG
Michael
 
Ludwig

Ludwig

Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
1.565
Reaktionen
2.011
@Digedag Ich seh' zwar die Noten im Bild nicht gut, freu mich aber trotzdem schon auf deine Komposition!
 
 

Top Bottom