Schwierigkeiten beim Rondo capriccioso

.marcus.

.marcus.

Dabei seit
11. Apr. 2007
Beiträge
3.731
Reaktionen
1.185
Hallo Leute,

ich hab heute mal angefangen, Mendelssohns Rondo capriccioso wieder aufzufrischen. Als ich es gelernt habe, war es eigentlich noch etwas zu schwer, und als ich "fertig" hatte, hab ich es blöderweise einfach liegen gelassen...

Zur ersten Schwierigkeit:
Gleich im Übergang vom ersten Takt zum zweiten Takt des Presto-Teils kommt auf dem letzten 8-tel Schlag eine Figur die im schnellen Tempo nicht geht. Man spielt eigentlich zwei Stimmen: I) ein a'' als Achtel und dann ein g'' und II) 2 16-tel e''-dis'' und ein e''

Habt ihr irgendwelche Tipps, wie man das spielen kann?
Ich hab überlegt, ob man das a'' wirklich aushalten muss. Das Tempo ist ja so hoch, dass man es wahrscheinlich gar nicht hört und mir scheint die untere Stimme der zwei oberen Stimmen wichtiger zu sein :)

marcus
 
killmymatrix

killmymatrix

Dabei seit
20. Jan. 2007
Beiträge
668
Reaktionen
1
Korrigier mich, wenn ich falsch liege, aber hier scheint das a nicht als Achtel notiert zu sein.

Link auf IMSLP
 
Mathiéu Alou

Mathiéu Alou

Dabei seit
18. Juni 2008
Beiträge
270
Reaktionen
0
5 - - - 4
1 - 2 - 1

?
 
.marcus.

.marcus.

Dabei seit
11. Apr. 2007
Beiträge
3.731
Reaktionen
1.185
Korrigier mich, wenn ich falsch liege, aber hier scheint das a nicht als Achtel notiert zu sein.

Link auf IMSLP

Oh mein gott ist das peinlich :oops::oops:
Man kann sich auch selbst das Leben schwer machen....

Ähem, okay, dann hat sich diese Stelle schon mal erledigt :)

Wie handhabt ihr es denn mit der Dynamik in den Takten 15 bis 21 linke Hand? Bei den synkopischen Oktaven steht bei mir manchmal ff, manchmal gar nichts und in Takt 17 steht f.
Für die tieferen Oktaven steht manchmal p da und manchmal nichts.
Hat das was zu bedeuten oder ist das nur "Schludrigkeit" ? Ich fände es logisch wenn man die unteren Oktaven immer piano spielt und den oberen immer ff. Natürlich mit gewissen Abstufungen...

In der IMSLP-Ausgabe steht das piano, das bei mir unter dem unteren System steht in der Mitte. Gilt also wohl für beide Systeme, wobei es dann durch das ff nur für das untere System aufgehoben wird. Alles sehr konfus, oder hab ich mich schon wieder zum Affen gemacht :D

EDIT: @Mathieu Alou: Einen Fingersatz hab ich, danke.

marcus
 
 

Top Bottom