Noten zum Blattspiel lernen


N
neohawaii
Dabei seit
17. Juli 2010
Beiträge
23
Reaktionen
1
Moin,

meine Skills in vom Blatt spielen sind doch eher schlecht, daher möchte ich das ganze trainieren.
Weiss jemand empfehlenswerte Hefte oder ganze Bände? Stil ist egal...nur bitte keine Kinderlieder/Traditionelle Musik, Jazz wäre auch fein.

Vom Niveau und der Komplexität am besten so ähnlich wie die Mozart Sonaten z.b. die hier...also nicht allzu schwer. Verschiedene Taktarten sind aber natürlich erwünscht.
 
rolf
rolf
Dabei seit
18. Feb. 2008
Beiträge
28.838
Reaktionen
19.390
Vom Niveau und der Komplexität am besten so ähnlich wie die Mozart Sonaten z.b. die hier...also nicht allzu schwer. Verschiedene Taktarten sind aber natürlich erwünscht.

wo ist Dein Problem? Wenn Du sowas, wie die verlinkten Noten, im Tempo vom Blatt spielen kannst, dann kannst Du vom Blatt spielen.

Wenn Du freilich abseits der relativ überschaubaren frühklassischen Sachen Selbsttests anstellen willst, dann sind die beiden letzten Bände von Bartoks Mikrokosmos empfehlenswert.
 
N
neohawaii
Dabei seit
17. Juli 2010
Beiträge
23
Reaktionen
1
Das ich sowas im Tempo vom Blatt spielen kann habe ich nie behauptet.

Mikrokosmos werde ich mir angucken! mehr Tips sind aber willkommen.
 
S
sephilosophia
Dabei seit
24. Nov. 2009
Beiträge
48
Reaktionen
0
Mikrokosmos kann ich auch empfehlen. Vielleicht sind die Stücke nicht Jederman(n)s Geschmack aber genau weil sie nicht ganz den Hörgewohnheiten der meisten entsprechen, läuft man nicht Gefahr Melodien durch das Gehör zu ergänzen, sondern ist quasi gezwungen auf das Blatt zu schauen.
Aus Schumanns Album der Jugend würde ich auch die Melodie (Op. 68 Nr. 1) und das Trällerliedchen (Op. 68 Nr. 3) vorschlagen. Wunderschöne Stücke, die gut vom Blatt gespielt werden können und im Ausdruck viel mehr verlangen als es das recht überschaubare Notenbild vermuten lässt.
Es gibt dann auch eine nette Fingerübung von Mozarts Zeit als Klavierlehrer zu Alberti-Bässen. Die Fingersätze würden heute wohl etwas anders aussehen, sind aber viele Noten abzulesen ;)
 
NewOldie
NewOldie
Dabei seit
6. Juni 2010
Beiträge
1.194
Reaktionen
37
nur der Vollständigkeit halber:

http://www.amazon.de/Piano-Grade-Im...ie=UTF8&s=books-intl-de&qid=1285229988&sr=8-2

gibt es in verschiedenen Stufungen.
Ich bin Anfänger und habe mal geglaubt, dass solche abgestuften Kurzübungen sinnvoll sind.
Helfen tun sie wohl, aber wenn man bedenkt, dass die Bände 1-8 kaufen (und durchackern) muss, ist das eher Geldschneiderei.
Gut geeignet für Systematiker. (Bin selbst einer, geläutert)

Mittlerweile trainiere ich aber lieber am lebenden Objekt (an der Musik, an der ich arbeite) als an solchen Musikzombies.:D

Gruß, NewOldie
 
rolf
rolf
Dabei seit
18. Feb. 2008
Beiträge
28.838
Reaktionen
19.390
Das ich sowas im Tempo vom Blatt spielen kann habe ich nie behauptet.

wie auch immer, Du hast doch geschrieben:
Zitat von neohawaii:
Vom Niveau und der Komplexität am besten so ähnlich wie die Mozart Sonaten z.b. die hier
und da nahm ich an, dass Du vergleichbares speziell fürs vom Blat spielen willst, weil Du es auf dieser Stufe schon kannst oder Dir zutraust.

Bartoks Mikorkosmos
vierhändige Stücke von Diabelli
die drei Jugendpolonaisen von Chopin (g-Moll, B-Dur, As-Dur)
langsame Scarlatti Sonaten
 
Y
Yannick
Dabei seit
8. Okt. 2009
Beiträge
633
Reaktionen
0
wie auch immer, Du hast doch geschrieben:
und da nahm ich an, dass Du vergleichbares speziell fürs vom Blat spielen willst, weil Du es auf dieser Stufe schon kannst oder Dir zutraust.

Bartoks Mikorkosmos
vierhändige Stücke von Diabelli
die drei Jugendpolonaisen von Chopin (g-Moll, B-Dur, As-Dur)
langsame Scarlatti Sonaten

sehr gut !

und rolf, nicht so empört er hat ja nicht gesagt es soll ähnlich schwer wie griegs klavierkonzert sein...auch ein mythos , wenn du mich fragst. wobei der liszt schon was konnte...hmhmh genau wie die transpositionsgeschichte mit dem halbtonverstimmten flügel, ich weiß ja nicht.....
 

N
neohawaii
Dabei seit
17. Juli 2010
Beiträge
23
Reaktionen
1
Also mit den ersten 3 Bänden aus dem Mikrokosmos den einfacheren Stücken aus Album für die Jugend und den meisten (für meine Zwecke brauchbaren) Scarlatti Sonaten bin ich mittlerweile durch.

Weiß noch jemand was?
 
 

Top Bottom