Eure liebste Beethoven Sinfonie

  • Ersteller des Themas Pianojayjay
  • Erstellungsdatum

Welches ist eure liebste Sinfonie von Beethoven?

  • Erste

    Stimmen: 1 3,6%
  • Zweite

    Stimmen: 1 3,6%
  • Dritte

    Stimmen: 2 7,1%
  • Vierte

    Stimmen: 2 7,1%
  • Fünfte

    Stimmen: 1 3,6%
  • Sechste

    Stimmen: 8 28,6%
  • Siebte

    Stimmen: 9 32,1%
  • Achte

    Stimmen: 0 0,0%
  • Neunte

    Stimmen: 4 14,3%

  • Umfrageteilnehmer
    28
Pianojayjay

Pianojayjay

Dabei seit
17. Mai 2013
Beiträge
6.155
Reaktionen
6.051
Welches ist Eure liebste Sinfonie von Beethoven und warum?
 
Barratt

Barratt

Lernend
Dabei seit
14. Juli 2013
Beiträge
11.443
Reaktionen
16.783
Die dritte oder die fünfte. Kann mich nicht entscheiden. Aber wenn man mich unter vorgehaltener Pistole zu einer Aussage nötigen würde, würde ich mich gezwungenermaßen auf die dritte festlegen. :herz:

Warum? Weil ich original "meine" Zeit (letztes Jahrzehnt des 18. Jh.) da raushöre, mit all ihrer Zerrissenheit, ihren Dilemmata, ihrem Heroismus, ihrem Idealismus und der rauen Bedrohung, die ringsum droht.

Aber ganz generell verehre ich kaum etwas so sehr wie Beethovens Sinfonien, alle, die mit den ungeraden Ordnungszahlen noch etwas mehr als die mit den geraden. :super:
 
Revenge

Revenge

Dabei seit
28. Mai 2017
Beiträge
2.369
Reaktionen
1.821
Die Neunte, wegen dem Schlusschor, aber eigentlich auch die dritte, da sich aus ihr weitere mich interessierende Werke und Szenerien und Bezüge ableiten lassen.

@Doc88 :

Hier ist wohl die "Zehnte" mit drauf:

https://www.amazon.de/Beethoven-10-Sinfonien-Wyn-Morris/dp/B004OKFJ2G

Irgendwo hatte ich aber mal was Unvollendetes von Beethoven in C-Dur in der Hand, was ich mal irgendwo erwähnt hatte, ich glaube in diesem Himmels-Thread, wo die ganzen Toten sitzen, kann aber auch sein, dass ich mich verguckt hatte und nur DACHTE es ist diese Skizzen-Version, Coopers Aktionen sollen wohl Es-Dur sein. Hm. Egal.

LG, -Rev.-
 
cwtoons

cwtoons

Dabei seit
28. Apr. 2011
Beiträge
8.878
Reaktionen
7.028
"Ich liebe Beethoven, vor allem seine Gedichte." ( Ringo Starr )

CW
 
N

Nachtmusikerin

Dabei seit
20. Sep. 2010
Beiträge
931
Reaktionen
686
Die dritte haben wir erst im Juli aufgeführt. Ich muss sagen, dieses Stück macht wirklich Spaß!
Ich kann mich schlecht zwischen der 3., 5., 7. und 9. entscheiden.
Die 7. ist auch unglaublich genial. Vor allem der 2. und 4. Satz.
LG,
NaMu
 
Rheinkultur

Rheinkultur

Super-Moderator
Mod
Dabei seit
1. Apr. 2012
Beiträge
9.759
Reaktionen
8.985
Irgendwo hatte ich aber mal was Unvollendetes von Beethoven in C-Dur in der Hand, was ich mal irgendwo erwähnt hatte, ich glaube in diesem Himmels-Thread, wo die ganzen Toten sitzen, kann aber auch sein, dass ich mich verguckt hatte und nur DACHTE es ist diese Skizzen-Version, Coopers Aktionen sollen wohl Es-Dur sein. Hm. Egal.
Barry Cooper hat aus Skizzen der Jahre 1822 bis 1825 einen Sinfoniesatz in Es-Dur erstellt und diesen auch veröffentlicht. Es gibt eine vollständige C-Dur-Sinfonie, die ihm zwar zugeschrieben wurde. Aber seit fast einem halben Jahrhundert ist klar, dass diese mit dem Beinamen "Jenaer Sinfonie" versehene in Wirklichkeit von Friedrich Witt stammt - ein dem gleichen Geburtsjahr entstammender Zeitgenosse. Stilistisch ist dieses Opus eher bei den späten Haydn-Sinfonien anzusiedeln. Im Wikipedia-Artikel meinte der Autor, "Wellingtons Sieg" im gleichen Abschnitt wie die neun Sinfonien einsortieren zu müssen. Fällt mir nix zu ein...!

LG von Rheinkultur
 
Revenge

Revenge

Dabei seit
28. Mai 2017
Beiträge
2.369
Reaktionen
1.821
[...]Es gibt eine vollständige C-Dur-Sinfonie, die ihm zwar zugeschrieben wurde. Aber seit fast einem halben Jahrhundert ist klar, dass diese mit dem Beinamen "Jenaer Sinfonie" versehene in Wirklichkeit von Friedrich Witt stammt - ein dem gleichen Geburtsjahr entstammender Zeitgenosse. Stilistisch ist dieses Opus eher bei den späten Haydn-Sinfonien anzusiedeln. [...]

Vielen Dank, RK!!! :pokal:
 
Wespennest 101

Wespennest 101

Dabei seit
20. Nov. 2016
Beiträge
56
Reaktionen
113
Die Sechste. Die konnte ich schon mitsingen, da war ich gerade mal 3 Jahre alt.
 
Walter

Walter

Dabei seit
31. Jan. 2008
Beiträge
1.165
Reaktionen
755
die 5. und die 6.
Mein alter Klavierlehrer damals: "Seit Karajan die 5. Symphonie von Beethoven im Fernsehen dirigiert hat, wissen die Leute, dass Beethoven 5 Symphonien geschrieben hat!" ;-)

Walter
 
Pianojayjay

Pianojayjay

Dabei seit
17. Mai 2013
Beiträge
6.155
Reaktionen
6.051

Bei mir auch. Sie war eines der Werke, die mich damals in Richtung Klassik gebracht haben und ich liebe sie noch heute.

Mein Lehrer damals war einer der wenigen, der Bildplatten hatte... er zeigte mir Kleiber mit dem Concertgebouw Orchester mit der 7. Sinfonie, ich war hin und weg.... so eine Musik hatte ich noch nie gehört!
 
Andre73

Andre73

Dabei seit
14. März 2014
Beiträge
2.804
Reaktionen
3.500
Das Computerspiel War Thunder habe ich einige Zeit lang gespielt - die nutzen Beethovens 7. als eines der Hintergrundstücke beim Flugzeuge jagen (Stück 3) - au weia, Blasphemie :)
Wird auch noch in anderen Computerspielen gern verwendet.

View: https://www.youtube.com/watch?v=gne6XoN-W7o
 
Barratt

Barratt

Lernend
Dabei seit
14. Juli 2013
Beiträge
11.443
Reaktionen
16.783
Es ist eigentlich unmöglich, diese Meisterwerke in ein Ranking zu pressen. :konfus:
 
Drahtkommode

Drahtkommode

Dabei seit
19. Jan. 2011
Beiträge
2.105
Reaktionen
2.026
So eine blöde Umfrage. :-D
Drahtkommodes kleines Musiklexikon schreibt doch:

Beethoven Wurde nach „Für Elise“ taub. Schrieb nach der 5. gleich die 9. Sinfonie, von der allerdings nur der letzte Satz erhalten ist.
 
 

Top Bottom