Empfehlung Klavierläden (Flügelkauf)

Dieses Thema im Forum "Das Klavier: allgemeine Infos, Kauf, Reparatur" wurde erstellt von Sasnach, 10. Jan. 2019.

Schlagworte:
  1. FünfTon
    Offline

    FünfTon

    Beiträge:
    2.609
    Die Restauratoren, die Steinway ein Dorn im Auge sind, bringen ein altes Instrument nach Möglichkeit in den Originalzustand, weil es dafür Nachfrage gibt.

    Dann hat man allerdings keinen Klassiker mehr, sondern neues Instrument nach 2019er-Spezifikation. Würden die sich besser verkaufen, müßte man nicht rumpoltern.
     
  2. Sasnach
    Offline

    Sasnach

    Beiträge:
    72
    Morgen geht es jedenfalls noch einmal hin zum spielen. Habe mit meiner Lehrerin auch schon abgesprochen das Sie einmal mitkommt in den nächsten zwei Wochen.

    Historie etc. habe ich angefragt und da bekomme ich morgen die Informationen. Die letzten Tage auf meinem Klavier üben war dann sehr ... ernüchternd. Ist halt einfach kein Vergleich egal wie toll das Klavier ist. Mal schauen ob das Bauchgefühl morgen weiterhin so bleibt.
     
  3. Sasnach
    Offline

    Sasnach

    Beiträge:
    72
    Nächste Woche Dienstag Termin bei der Bank, am Samstag danach noch einmal vor Ort mit meiner Lehrerin zum Flügel. Mein Klavierbauer hatte sich das Instrument nun doch einmal angeschaut und sein okay gegeben.

    Könnte also bald soweit sein, aber ich gehe es weiter mit nötiger Geduld und Sorgfalt an. So einen Kauf macht man eben nicht jedes Jahr.
     
  4. Orgelpapa
    Offline

    Orgelpapa

    Beiträge:
    14
    Wenn der Kauf durch ist, kannst du ja posten, wo du erfolgreich warst. Interessiert immer.
     
  5. Sasnach
    Offline

    Sasnach

    Beiträge:
    72
    Gestern war ich dann mit meiner Lehrerin da, sie war genauso begeistert wie ich. Dort stehen auch noch 6~7 andere Steinway Bs und auch kleinere Modelle also kann man direkt unter gleichen Bedingungen vergleichen. Jemanden zuhören der wirklich gut ist war dann noch einmal was ganz anderes. Saß dann dort nur mit einem riesen Grinsen auf dem Gesicht (und wurde daran erinnert wieviel ich noch zu lernen hab).

    Hatten auch super viel Spaß, wir konnten über 2 Stunden einfach auf allen Instrumenten spielen. Zwischendrin waren andere Besucher da und wir hatten immer Zuhörer, hatte was von einem Vorspiel.

    Ansonsten wurde mir ein fairer Preis für mein Klavier als Anzahlung gegeben, Transport wird komplett übernommen und ich bekomme eine Nachbearbeitung mit Stimmung, Intonierung und Regulierung wenn sich das Instrument bei mir "gelegt" hat. 5 Jahre Garantie für alle Arbeiten die gemacht wurden sind auch dabei (habe den Arbeitsbericht).

    Schlafe noch einmal drüber aber glaube das wars dann.
     
  6. thomas 1966
    Offline

    thomas 1966

    Beiträge:
    1.694
    Gutes Gelingen und
    viel Freude mit dem neuen Flügel!
     
  7. Sasnach
    Offline

    Sasnach

    Beiträge:
    72
    Morgen ist es soweit, kommen direkt früh am morgen. Zimmer ist schon komplett umgeräumt damit Platz zum reintragen ist.

    Ich schau ob ich ein paar Fotos machen kann, leider habe ich nichts für eine Audioaufnahme. (ausser Smartphone Müll Qualität)

    Nachtrag: wehe das regnet morgen früh so wie heute, ich hätte gerne eine Eillieferung von trockenem Wetter.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. März 2019
  8. OE1FEU
    Offline

    OE1FEU

    Beiträge:
    836
    Es gibt Smartphones, die erstaunliche gute Audioaufnahmen produzieren, z.B. das OnePlus 5.
     
  9. Sasnach
    Offline

    Sasnach

    Beiträge:
    72
    Bestimmt, aber ich glaube mein Samsung A6 (Firmenhandy for lau, reicht mir) wird da keine guten Ergebnisse liefern.
     
  10. Sasnach
    Offline

    Sasnach

    Beiträge:
    72
    Ohne Worte, fühl mich wie im Fieberwahn:

    [​IMG]
     
  11. herr_zog
    Offline

    herr_zog

    Beiträge:
    378
    Viel Spaß! :-)
     
  12. Orgelpapa
    Offline

    Orgelpapa

    Beiträge:
    14
    Sehr schön! Wo isser denn nun her?
     
  13. Sasnach
    Offline

    Sasnach

    Beiträge:
    72
    In Ahrensburg bei Zechlin gefunden.
     
    Orgelpapa gefällt das.
  14. agraffentoni
    Offline

    agraffentoni

    Beiträge:
    7.661
    Glückwunsch!
    Hat der 85 Tasten?
     
  15. Klavirus
    Offline

    Klavirus

    Beiträge:
    7.792
    Sieht aus wie 87.
     
  16. areta87
    Offline

    areta87

    Beiträge:
    168
    Dann sinds 88 :001:
     
  17. agraffentoni
    Offline

    agraffentoni

    Beiträge:
    7.661
    1887?
    Seriennummer?
     
  18. Klavierbauermeister
    Offline

    Klavierbauermeister

    Beiträge:
    1.827
    Hab ich doch gleich gesagt :001: ... Glückwunsch
     
  19. Sasnach
    Offline

    Sasnach

    Beiträge:
    72
    Leider hatte sich die Ausliferung mit den Vorbereitungen zur Master Verteidigung einer langjähren Freundin gedeckt, also am morgen das Trauminstrument in Empfanggenommen und danach weiter.

    All hands on deck fürden Rest des Tages für die Vorbereitung (Modedesign, man muss soviel vorbereiten und jemand mit Feinmotorik kann viel helfen). Ging von 14:00 bis 0:30 nonstop mit einer Essenspause.

    Hatte ca. 1 Stunde Zeit zu spielen und es ist ... keine Ahnung, der Traum? Muss noch am Raum arbeiten, komplett offen erschlägt er im F und FF einfach alles. Aber habe mit meinem Klavierbauer schon Pläne. Ganz zu ist komplett unproblematisch und mit kleinster Öffnung (das extra Stück Holz zum aufstellen des Deckels) sorgt schon für einen unglaublichen Klang.

    Nun endlich wieder zuhause, entschuldigt mich aber nun. Es wartet eine 200€ Whisky Flasche die ich schon ewig habe darauf geöffnet zu werden. Sagte mir immer das muss warten bis es wirklich besonders ist, heute ist es soweit. Zwick mich bitte jemand ...

    Danke für die Glückwünsche
     
  20. Sasnach
    Offline

    Sasnach

    Beiträge:
    72
    Jetzt noch einmal der komplette Raum:

    [​IMG]

    Hab noch mehr Regale die aufgestellt werden müssen aber war durch andere Dinge diese Woche beschäftigt. Den Flügel quer und nicht parallel hinzustellen und in die Ecke zu schieben hat schon Wunder vollbracht und jetzt brauch ich mich nicht mehr zurückhalten.