Eigenkomposition

  • Ersteller des Themas peaceloverhino
  • Erstellungsdatum
P

peaceloverhino

Dabei seit
24. Aug. 2013
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo liebe Freunde,
ich habe vor ein paar Jahren (da war ich ungefähr 13) ein Stück geschrieben, was ich "Calling The Dawn" genannt habe. Jetzt hatte ich endlich die Gelegenheit es in meiner Schule einzuspielen.

[video=youtube;KUhROPqjbqI]http://www.youtube.com/watch?v=KUhROPqjbqI[/video]

Ich wollte mal fragen wie es euch gefällt..
Wenn ja könnt ihr ja mal auf meinem Kanal vorbeischauen.. Da warten noch andere Videos auf euch.

Vielen Dank
ich wünsche euch Frieden und Liebe
 
Gomez de Riquet

Gomez de Riquet

Dabei seit
19. Juni 2013
Beiträge
3.348
Reaktionen
6.854
Guten Abend, Peaceloverhino,

Dir als Dreizehnjährigem hätte ich nicht viel gesagt -
außer: weitermachen, viel Musik hören, spielen,
sich die eigenen Ideen merken und daraus etwas gestalten.

Da Du nun älter bist und mit ehrlicher Kritik
hoffentlich umgehen kannst: Das Stück ist zu lang -
dafür daß sich musikalisch nix tut. Du ruhst Dich
einfach auf dem Ostinato in der linken Hand aus
und umschreibst es mit Spielfiguren in der rechten Hand.
Was fehlt, ist die Melodie - sowohl in den Rahmenteilen
als auch im bewegteren Mittelteil.

Aber das ist alles kein Unglück, denn Du lernst daraus.
Was kann Dir Besseres passieren?

Herzliche Grüße
Gomez

.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Peter

Peter

Bechsteinfan
Mod
Dabei seit
19. März 2006
Beiträge
22.504
Reaktionen
21.852
Bis 2:00 finde ich es gut. Ein leichtes Geplänkel bis 1:35, wo man denkt "ok, jetzt fängt es an", doch die Überleitung zu dem nicht vorhandenen Thema endet abrupt bei 2:10 und es verliert sich wieder im anfänglichen Geplänkel. Ich gebe Gomez Recht: Es fehlt die Melodie, ein Thema, eine Aussage.

Aber es klingt schön und tut dem Ohr nicht weh.
 
P

peaceloverhino

Dabei seit
24. Aug. 2013
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo Freunde,

also erstmal habt ihr natürlich Recht, ein richtiges Thema oder eine Melodie gibt es nicht.

Mehrere Aufnahmen natürlich ;)
Und klar waren Könner am Werk! Wenn schon dann auch richtig aufnehmen.
Okay, eigentlich war es als Hintergrundmusik für nen Film gedacht aber das kommt noch.

Frieden und Liebe!
 
 

Top Bottom