Warum finden so viele Bach schlecht????????

Dieses Thema im Forum "Werke, Komponisten, Musiker" wurde erstellt von Jele, 6. Nov. 2006.

  1. Amfortas
    Offline

    Amfortas Guest

    Wie bei mir, anfangs warens immer nur seine Orgel und Chorwerke die ich gehört habe, aber als ich dann aus dem Notenbüchlein für Anna M. Bach gespielt habe vor einem Jahr oder 2, liebte ich es nicht nur Bach zu hören sondern auch zu spielen, und ich mache das jetzt auch ständig ohne es zu müssen.

    Richtig, jedem das Seine.


    oli
     
  2. Christoph
    Offline

    Christoph

    Beiträge:
    1.148
    @ Amfortas
    Nein hab nicht dich gemeint, sondern dich gleich als "Glaubensbruder" registriert :wink:

    Aber wie finden die Romantiker diese Bach-Orgeltranskription von Liszt?


    Müsste eigentlich allen gefallen. Die Symbiose aus Romantischen Protz und bachschem Witz.... :wink:
    Hätte so Bach komponiert, hätte es zu seiner Zeit das Klavier schon gegeben? :roll:
     
  3. Amfortas
    Offline

    Amfortas Guest

     
  4. stephen
    Offline

    stephen

    Beiträge:
    745
    :-D .-D jau, einfach geniaaaaaal :!: