Unterwegs Klavier spielen

T

trigger

Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
42
Reaktionen
0
Hallo,
Wie soll ich üben ?
Ich muss beruflich ab und zu mal in andere Städte bundesweit und selten ins Ausland zu irgendwelchen Kunden reisen um dort zu arbeiten.
Das passiert dann größtenteils auf Wochenbasis.
Das heist ich bin dann meistens am Wochenende wieder daheim.
Das kann allerdings auch schon mal über 2 - maximal 3 Wochen gehen.Das ist dann aber eher die Ausnahme.
Die Frage ist dann wie ich dann Abends oder evtl. am Wochenende weiter Klavier üben kann.
Die Firma für die ich arbeite hat verschiedene Vertragshotels meistens am AdW und da ist nix los.Diese Zeit könnte ich eigentlich zum Klavierspielen gut nutzen.
Ich habe schon diese Rollpianos gesehen aber die kommen wohl eher nicht in Frage und die haben auch nur 66 Tasten. Mit 88 Tasten habe ich auch noch keins gefunden.
( ich habe nur eins in einem youtube Video gesehen )
Aber ich denke das ist trotzdem eher nix für mich.
Ich denke auch ein Stagepiano ist wohl auch zu groß für mich da ich immer auch verschiedene andere Dinge mitnehmen muss wie persönliche Dinge und eben auch einen Laptop und verschiedene Unterlagen für die Kunden.
Gibt es da noch vielleicht andere Möglichkeiten ?
 
B

Baxx

Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
210
Reaktionen
2
Wiegt nur 11 Kilo:
Studiologic Fatar NUMA Nano
 
Ivory

Ivory

Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
518
Reaktionen
784
Hallo trigger,
aus dem gleichen Grund (beruflich unterwegs und meistens mit dem Zug) habe ich mir ein Yamaha P 35 mit 88 Tasten, das 12,5kg wiegt gekauft und dazu eine stabile Tasche mit Rollen dran, die (Tasche) ich bei Bedarf auch über der Schulter tragen kann. Bei der Tasche sollte man, aus eigener schlechter Erfahrung auf jeden Fall auf Qualität achten.
Gruß Ivory
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
 

Top Bottom