Tiips für einen Musikauftritt

Dieses Thema im Forum "Klavierspielen & Klavierüben" wurde erstellt von Johnny, 19. Juli 2006.

  1. Johnny
    Offline

    Johnny

    Beiträge:
    8
    Hi,
    könnt ihr mir bitte Tipps geben:
    Ich habe im übernächsten Gottesdienst einen Auftritt am Keyboard.
    Es sind nur noch ein Schlagzeuger und eventuell ein Gitarrist und ein Bassist dabei, das steht noch nicht fest.
    Ich soll ein paar Kirchenlieder mitbegleiten, zum Teil melodisch mitspielen.
    Ich habe noch keine große Band- und Begleiterfahrung.
    Wie soll ich an diesen Auftritt herangehen?
    Wie kann ich die Stücke zu Hause versuchen zu begleiten?
    Gibt es ein bestimmtes Begleitwerkzeug?
     
  2. pianomobile
    Offline

    pianomobile

    Beiträge:
    773
    Ist jetzt natürlich von der Ferne nicht ganz einfach, da ich die Stücke nicht kenne und auch die Besetzung der Band unklar ist.
    Ich würde mir mal als Basis nur die Akkorde in der rechten Hand durchgreifen (immer den nächsten Weg suchen) um zunächst mal einen "Klangpolster" evtl. mit Streichern legen zu können.
    Sollte die Melodie dabei sein, kannst Du Dein Keyboard splitten, links die Akkorde und rechts die Melodiestimme spielen.
    Wenn das Ganze ein Klavier-Arrangement werden soll, könnte die linke Hand evtl. Akkord-Zerlegungen spielen und die rechte Hand eine ausharmonisierte Melodie-Stimme, d.h. die Melodiestimme wird um die entsprechenden Akkordtöne ergänzt.