Theoriefrage

  • Ersteller des Themas Mikumi chan
  • Erstellungsdatum
M

Mikumi chan

Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo,
Kann mir jemand sagen, wie ich die Noten spielen soll (L.H oder R.H) wenn sie vom Bassschlüssel auf den Violinschlüssel mitten im Takt übergehen?
Dann entsteht eine schräge Linie zwischen den beiden Schlüsseln. Ein par Noten sind dann im BS und die anderen im VS.
Danke.
 
cwtoons

cwtoons

Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
8.704
Reaktionen
6.801
Das können Dir hier viele sagen. Du müsstest allerdings den betreffenden Notentext hier einstellen.

Ohne Noten gibt es nur allgemeine Ratschläge.

CW
 
M

Mikumi chan

Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
3
Reaktionen
0
 
rolf

rolf

Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
27.954
Reaktionen
18.059
(1)Kann mir jemand sagen, wie ich die Noten spielen soll (L.H oder R.H) wenn sie vom Bassschlüssel auf den Violinschlüssel mitten im Takt übergehen?
(2)Dann entsteht eine schräge Linie zwischen den beiden Schlüsseln. Ein par Noten sind dann im BS und die anderen im VS.
(2) die "schräge Linie" ist nichts anderes als der Achtelbalken, der in deinem Beispiel die Achteltriolen in 3er-Gruppen zusammenfasst
(1) da gibt es keine feste Regel, am besten wählt man die Aufteilung auf die Hände so, wie es am bequemsten ist.
(in deinem Beispiel legt der Fingersatz nahe, teilweise Triolenbegleitung und Achtelmelodienoten in einer Hand zu spielen, das kann man vermeiden, indem man dort die Begleitung einfach mit der linken Hand spielt)
((es gibt übrigens bessere Klavierbearbeitungen von Schwanensee))
 
M

Mikumi chan

Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
3
Reaktionen
0
(2) die "schräge Linie" ist nichts anderes als der Achtelbalken, der in deinem Beispiel die Achteltriolen in 3er-Gruppen zusammenfasst
(1) da gibt es keine feste Regel, am besten wählt man die Aufteilung auf die Hände so, wie es am bequemsten ist.
(in deinem Beispiel legt der Fingersatz nahe, teilweise Triolenbegleitung und Achtelmelodienoten in einer Hand zu spielen, das kann man vermeiden, indem man dort die Begleitung einfach mit der linken Hand spielt)
((es gibt übrigens bessere Klavierbearbeitungen von Schwanensee))
Vielen Dank für Ihre Antwort. Wenn Sie bessere Klavierbearbeitungen kennen, könnten Sie mir diese eventuell nennen oder einen Link senden?
 
Rheinkultur

Rheinkultur

Super-Moderator
Mod
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
9.410
Reaktionen
8.428
Kann mir jemand sagen, wie ich die Noten spielen soll (L.H oder R.H) wenn sie vom Bassschlüssel auf den Violinschlüssel mitten im Takt übergehen?
Generell gilt, dass die im unteren System befindlichen Noten keineswegs automatisch von der linken Hand und die im oberen von der rechten übernommen werden. Die Schreibweise hängt auch damit zusammen, Hilfslinien oder zwei unterschiedliche Notenschlüssel im gleichen System vermeiden zu wollen. In dieser bereits angesichts der wenigen Takte nicht überzeugenden Bearbeitung sind Angaben zum Fingersatz enthalten. Wenn diese nicht als optimal empfunden werden, können alternative Aufteilungen und Fingersätze besser in der Hand liegen. Da die Hände bei jedem Spieler individuell verschieden sind, ist eigenständiges Überlegen und Anwenden sinnvoller als die Vorgabe möglicher Alternativen.

Frohes Schaffen!

LG von Rheinkultur
 
 

Top Bottom