Organisten im Klavierforum

Wer spielt noch die Orgel und warum?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    21
musiküsse

musiküsse

Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
240
Reaktionen
0
Hallo liebe Leute,

aus aktuellem Anlass würde es mich doch mal interessieren, wieviele Organisten sich in diesem Forum tummeln. Ich habe ja mal 20 geschätzt, aber wahrscheinlich sind es viel mehr.

Gruß,
Sascha
 
Guendola

Guendola

Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
4.408
Reaktionen
6
Ich nehme dieses Thema "im Orgelforum ist nichts los" nicht so ernst! Hier ist ein Orgelforum in ein Klavierforum eingebettet, nicht mehr und nicht weniger. Orgelspezialisten werden sich wohl eher nicht hier melden, aber bei uns geht es ja um das funktionierende Nebeneinander beider Instrumente - das finde ich doch recht einmalig! Und davon abgesehen gibt es glaube ich auch einige Kirchenmusiker hier - fachlich qualifizierter Rat ist also gewährleistet.
 
thepianist73

thepianist73

Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
1.183
Reaktionen
699
Hatte als Gymnasiast mal Orgelunterricht. Hat mich aber nie gepackt. Das Klavier schon, deshalb hab ich dann das studiert. Höre gern Orgel, aber spielen tu ich das selber nicht mehr.
 
Mindenblues

Mindenblues

Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.595
Reaktionen
105
Ich freue mich auch, dass hier im Klavierforum Orgelthemen besprochen werden können, und die Beteiligung finde ich auch ok.
 
Ibächlein

Ibächlein

Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
285
Reaktionen
10
Ich habe vor Jahren mal eine Zeit lang Orgelunterricht gehabt - nur auf dieses Ziel hin hatte ich zuvor Klavierunterricht. Dann habe ich aber viele Jahre weder noch gespielt (dafür viel gehört).
Beim Wiedereinstieg habe ich mich fürs Klavier entschieden, was mir jetzt auch viel Freude macht. Beides wäre für mich zeitlich nicht realisierbar ... vielleicht noch später mal. Dennoch liebe ich Orgeln und Orgelmusik nach wie vor sehr. Und deshalb lese ich gerne auch zwischendurch die Beiträge im Orgelforum.
 
Harmoniumspielerin

Harmoniumspielerin

Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
10
Reaktionen
0
Meine Option fehlt

1. Ich spiele noch Orgel
2. Ich bin KEIN C-Musiker, sonder noch weniger aber kirchlich anerkannt ggg
3. Habe z.Zt. quasi Erziehungspause
4. Bin nebenbei Organist, ab und an Aushilfe.


So. Und ich liebe Orgel UND Klavier, spiele außerdem Harmonium und Akkordeon. Warum kann man das nicht, ich finde es schade, dass viele nur Orgel oder nur Klavier mögen. Jedes ist anders. Alles ist schön!

Ich grüße die Romantiker unter euch.:p
Harmoniumspielerin
 
M

mademoiselle_mozart

Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
10
Reaktionen
0
ich spiele auch nur ab und zu in der Kirche Harmonium. habe auch immer viel Spaß daran. Ich komm leider nur in den Genuss, wenn der Kantor krank ist oder Urlaub hat :-) Aber direkt gelernt habe ich das auch nicht - nur Klavierunterricht
 
DonBos

DonBos

Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
2.251
Reaktionen
1.030
ich bin eigentlich auch kein organist. allerdings singe ich in einem chor, und jedesmal wenn wir stücke mit basso continuo aufführen komme ich in den genuss diese werke dann an der orgel zu begleiten. eher weniger genuss ist es, wenn wir stücke aufführen, die eigentlich mit orchester gespielt gehören, und ich den klavierauszug der orchesterstimmen auf der orgel spielen darf. man merkt einfach dass diese stücke nicht für die orgel geschrieben sind (oder sie liegen ekelhaft in den fingern, weil der klavierauszug schöne klavierpedale enthält, was ich an der orgel alles irgendwie ohne pedal schaffen muss...).
auch sonst bin ich schon ein paarmal für organisten spontan eingesprungen und habe gottesdienste gespielt. leider alles nur mit manualen, weil ich das orgelpedalspiel als pianist ja nicht beherrsche. allein schon das manualspiel macht mir trotzdem immer wieder spaß.
 
Stilblüte

Stilblüte

Super-Moderator
Mod
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
10.303
Reaktionen
13.660
Nur so aus Interesse:
Kann man etwa den C-Schein machen ohne Hauptfach Orgel...?
 
 

Top Bottom