Noten gesucht für Pur - Irgendwo

C

capricious

Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo,

ich möchte den Song "Irgendwo" von Pur mit dem Klavier spielen, so dass es nach was klingt.
Ich finde aber keine Noten dazu. Ich bin auch noch zu sehr Anfänger als, dass ich das in akzeptabler Zeit heraushören, arrangieren und nachspielen könnte. Denke ich zumindest.
Hat die Noten jemand von Euch? Wo gibt es die?
Wäre ansonsten jemand bereit mir den Song gegen Bezahlung für Klavier zu arrangieren?
 
hasenbein

hasenbein

Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
8.577
Reaktionen
7.384
Auszug aus den Kommentaren zu dem Video des Songs bei Youtube:

Diese Authentizität, das Gefühl mitten ins Herz getroffen zu sein. Die Lieder sind zeitlos, vom jeglichem Makel des alterns befreit. Ihr seit echt und das ist einmalig!
ich liebe Pur - die treffen immer genau das was man gerade fühlt - jedes Lied ist für jeden und irgend jemanden und es gib Gefühl in jedem Lied .. manchmal so genau das ich weinen muss ..
Liebe/r capricious, diese Musik und diese Texte sind dermaßen verlogen, unauthentisch, 100% kommerziell und genau darauf berechnet, beim ahnungslosen, konditionierten Konsumenten bestimmte Emotionen auszulösen (an den Kommentaren sieht man es ja), daß Du sicherlich sehr leicht Besseres findest, das Du hören und spielen kannst.

LG,
Hasenbein
 
Leoniesophie

Leoniesophie

Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
1.103
Reaktionen
418
....die Jugend heutzutage.....
 
LMG

LMG

Dabei seit
Jan. 1970
Beiträge
3.651
Reaktionen
775
Genauso geht es mir, wenn ich sehe, dass man nicht im Internet oder im Notenladen oder in Bibliotheken mal nachguckt, ob da vielleicht PUR-Noten sind...

Außerdem: Hasenbein hat Recht, capricious ;) . Da ist ein wenig Eigenleistung beim Suchen gefragt, oder man besorgt sich andere, richtige Noten ( Klassik und so ).

LG, - LMG -
 
Tastenjunkie

Tastenjunkie

Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
1.267
Reaktionen
799
... diese Musik und diese Texte sind dermaßen verlogen, unauthentisch, 100% kommerziell und genau darauf berechnet, beim ahnungslosen, konditionierten Konsumenten bestimmte Emotionen auszulösen.....
Ist das nicht eine der vielen Definitionen von "Popmusik"?

Eigentlich bin ich gegen Bashing, aber bei Pur ist das Maß voll...

Pur ist das Bon Jovi des weiblichen westdeutschen Angeklebte-Fingernägel-Outdoorjacke-Teddybärchen-Am-Rucksack-Proletariats... :tuba:
 
C

capricious

Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
3
Reaktionen
0
Genauso geht es mir, wenn ich sehe, dass man nicht im Internet oder im Notenladen oder in Bibliotheken mal nachguckt, ob da vielleicht PUR-Noten sind...

Außerdem: Hasenbein hat Recht, capricious ;) . Da ist ein wenig Eigenleistung beim Suchen gefragt, oder man besorgt sich andere, richtige Noten ( Klassik und so ).

LG, - LMG -
Kleiner Troll was.
Wenn ich bei Google oder im Notenladen fündig geworden wäre, dann hätte ich nicht gefragt.
Da gibt es alles mögliche von Pur, aber eben nicht das "Irgendwo".
 
SingSangSung

SingSangSung

Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
460
Reaktionen
193
Hi,

Du kannst Dir ein MIDI kaufen, z.B. hier: GEERDES midimusic: | Suche | Midifiles (Midi Files), Karaokefiles, MP3 Playbacks und Software.

Daraus machst Du dann mit einem Notendruckprogramm Deiner Wahl (kostenlos ist z.B. MuseScore) Noten. Ein Arrangement für Klavier ist das dann natürlich nicht. Du dürftest aber schon recht weit kommen, wenn Du einfach die Melodie, den Bass und die Akkorde spielst (meist ist bei diesen Arrangements irgend ein Flächensound dabei).
 
Rheinkultur

Rheinkultur

Super-Moderator
Mod
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
9.412
Reaktionen
8.434
Hi,

Du kannst Dir ein MIDI kaufen, z.B. hier: GEERDES midimusic: | Suche | Midifiles (Midi Files), Karaokefiles, MP3 Playbacks und Software.

Daraus machst Du dann mit einem Notendruckprogramm Deiner Wahl (kostenlos ist z.B. MuseScore) Noten. Ein Arrangement für Klavier ist das dann natürlich nicht. Du dürftest aber schon recht weit kommen, wenn Du einfach die Melodie, den Bass und die Akkorde spielst (meist ist bei diesen Arrangements irgend ein Flächensound dabei).
Kostenlos für einen ersten Eindruck genügt der Anfang des oben verlinkten Midifiles: GEERDES midimusic: Midifile: 'Irgendwo' in style of 'Pur', die komplette Version gibt es für kleines Geld auf Anforderung. Wer daraus einen Pianosatz machen möchte, weist die Baßlinie der linken Hand zu und die Melodie der rechten, dazu kommen die Akkordtöne, die ebenfalls mit der rechten Hand zu spielen sind (der erwähnte "Flächensound").

LG von Rheinkultur
 
SingSangSung

SingSangSung

Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
460
Reaktionen
193
@Rheinkultur: Ja, so meinte ich das natürlich. Den kostenlosen Anfang hatte ich übersehen.
 
pianochris66

pianochris66

Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
9.467
Reaktionen
10.834
Hallo capricious,

lass Dir von der Glaubenskongregation der Klaviermusik Dein Vorhaben nicht madig machen, erlaubt ist, was gefällt. Wenn Dir Pur gefällt, dann ist das halt so. Viel Freude und Erfolg bei Deinem Vorhaben.

LG
Christian
 

hasenbein

hasenbein

Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
8.577
Reaktionen
7.384
Aha! Erwischt! Leoniesophie hat obigen Beitrag gelikt!

Nun wissen wir's: Leoniesophie ist Pur-Hörerin! Nananananaaaaana! *fingerzeig* *lustigmach*
 
C

capricious

Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
3
Reaktionen
0
Ich finde es schon ein bisschen witzig, mit gerade mal zwei Beiträgen auf der Uhr, ein langjähriges Forenmitglied als Troll zu betiteln :D

Ich glaube mit PUR hast du hier sogar Diejenigen zum frösteln gebracht, die TEY noch halbwegs OK finden.
Trolle sind Menschen von entsprechendem Charakter. Dazu braucht es keine lebenslange Mitgliedschaft in einem bestimmten Forum.
Wenn sie frösteln, dann sollen sie sich 'nen Tee machen und die Klappe halten. Ich beschwer mich auch nicht über ihre blöde Visage.

Vielen Dank an SingSangSung und Rheinkultur. Das ist konstruktiv.
 
Leoniesophie

Leoniesophie

Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
1.103
Reaktionen
418
Nun wissen wir's: Leoniesophie ist Pur-Hörerin! Nananananaaaaana! *fingerzeig* *lustigmach*
Nana, ein bisschen Toleranz, wenn ich bitten darf!

Aber ich bin ernsthaft ennttäuscht, Hasi!!! SOWAS traust Du mir zu? :shock:

Ich bin bekennende Popmusikhörerin, aber das ist selbst mir zuviel.

LG
Leonie
 
LMG

LMG

Dabei seit
Jan. 1970
Beiträge
3.651
Reaktionen
775
Trolle sind Menschen von entsprechendem Charakter. Dazu braucht es keine lebenslange Mitgliedschaft in einem bestimmten Forum.
Wenn sie frösteln, dann sollen sie sich 'nen Tee machen und die Klappe halten. Ich beschwer mich auch nicht über ihre blöde Visage.

Vielen Dank an SingSangSung und Rheinkultur. Das ist konstruktiv.
Hi Capricious ;)

Kannst Du Akkorde und Melodeien nach simplifizierter Akkkordschrift anberaumen ? Vielleicht wäre als ERSTER SCHRITT dann dies hier was für Dich:

Titel Pur [Musikdruck] : Songbook ; die komplette Sammlung aller Songs für das beste Publikum der Welt
Urheber Pur <Musikgruppe>
Ausgabe Songbook
Verlag/Firma Berlin [u.a.] : Bosworth ; London : Music Sales [Auslfg.]
Jahr 2007
Umfang 184 S. ; 17 cm
Inhalt Enth.: 143 Lieder.
Anmerkungen Ohne Noten, mit Akkorden über der Textzeile.
ISBN/Einband/Preis 978-3-86543-319-0
ISMN M-2016-5318-1
Bestellnummer(n) BOE 7441 : EUR 8.95
EAN 9783865433190
Sachgruppe(n) 781.64 Unterhaltungs-, Pop- und Rockmusik

Wobei: Folgende Einschränkung:

ERSCHTENS: "IRGENDWO" gibts als SINGLE u n d als Lied auf CD " Wünsche".

Warum wurde das nicht in der URSPRUNGSFRAGE angegeben ? ( Und: Ist "IRGENDWO" vielleicht sogar dabei ?? )

LG, Troll Jorge.
 
Dreiklang

Dreiklang

Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
9.535
Reaktionen
1.156
Ist das nicht eine der vielen Definitionen von "Popmusik"?
... das veranlaßt mich zu dem Hinweis, daß es sowohl Popmusik der Spitzenklasse, wie auch mittelklassige Klassikmusik gibt...

(wenn auch weder "Irgendwo" noch "Live is Life" unter die erstere Kategorie fallen dürfte)

---

Ach, und vielen Dank GdR, für die amüsante und kurzweilige (leider wieder gelöschte: warum?) "Live is Life"-Lyrik-Lesung auf YT. Da kamen mir Oliver Kalkofes "Nichtgedanken" in den Sinn.
 
LMG

LMG

Dabei seit
Jan. 1970
Beiträge
3.651
Reaktionen
775
Hi all.

Da ich heute zufällig in einer Bibliothek war, ( und dort mit meiner ehem. Ausbilderin Heike gesprochen hatte , der ich an dieser Stelle ( sie hat die Threadfrage und den Thread auch gelesen...) ganz herzlich für ihre Mühen danken möchte,

lässt sich folgendes feststellen:

AUCH in Datenbanken, die ANGEKÜNDIGTE, ( z.B. fürs nächste Jahr ) NOTEN jedweder Art erfassen, UND auch nicht in der Inhouse-Datenbank, die meiner Ausbilderin zur Verfügung steht, und wo auch von SAMMELBÄNDEN verschiedene Einzelstücke verschiedener POP und DEUTSCHPOP-Gruppen usw. erfasst und ausgewertet sind, sind Noten des Stückes "Irgendwo", von der Gruppe PUR, ( Lied erschienen etwa 2009 ), gemeldet.

PUR veröffentlicht höchst UNREGELMÄßIG, mir kam es komisch vor, dass seit 2009 bis heute keinerlei Notenversion offenbar wurde - weshalb ich daran glaubte, dass es sie IRGENDWO geben müsste.

Es scheint sie aber NOCH NICHT zu geben ( soweit es OFFIZIELLE Noten betrifft, nicht irgendwelche selbstgezimmerten Versionen ).

So far bis hierher.

LG, Olli !
 
 

Top Bottom