Klaviernotenbücher für "Kunstbanausen"


C
Chriz
Dabei seit
3. Aug. 2009
Beiträge
8
Reaktionen
0
Da ich nach meinen 2 Jahren Keyboardunterricht jetzt mittlerweile 1 Jahr Klavierunterricht habe bin ich auf der Suche nach guten Klaviernotenbüchern. Da ich kein blutiger Anfänger bin, allerdings auch noch meilenweit davon entfernt "gut" zu sein bräuchte ich angemessene Empfehlungen.
Da ich bisher eher moderne Pop/Rocksongs gespielt habe und von klassischer Musik eher wenig Ahnung habe / bzw. ein Banause bin was berühmte Komponisten angeht brauche ich Ratschläge was in diesen Bereichen empfehlenswert wäre (Und was ich auch einigermaßen spielen kann ohne gebrochene Finger zu riskieren Oo).

Wer weiß vl. ist ja doch noch nicht alles verloren und ich entwickle doch noch ne Vorliebe für "die Musik von früher". Wenn nicht hab ichs wenigstens riskier ;]

Lg Chriz
 
C
Chriz
Dabei seit
3. Aug. 2009
Beiträge
8
Reaktionen
0
Dankeschön ^^
Werd ich mir auf jeden Fall mal anschaun :]
 
 

Top Bottom