Klaviernoten zum vorspielen / singen

  • Ersteller des Themas Ralf Fischer
  • Erstellungsdatum
R

Ralf Fischer

Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
7
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

da ich glücklicherweise in absehbarer Zeit Vater werde habe ich mich etwas umgesehen nach Noten für Kinderlieder die man am Klavier spielen, bzw. begleiten kann.

Notenbücher in diesem Kontext richten sich allerdings hauptsächlich an Kinder selbst, die das Klavierspiel anfangen wollen.

Vielleicht hat einer von euch eine gute Idee, oder eine Empfehlung welcher Spielband sich lohnen würde?

Vielen Dank im voraus!
 
C

chopin92

Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
220
Reaktionen
33
Hallo,

kannst du nach Akkorden spielen? Dann gibt es eine umfangreiche Sammlung von Schott, da ist ein Klaviersatz schon dabei, dazu stehen aber noch Akkordsymbole, um es nach noch mehr klingen zu lassen, wenn man das will (oder laut Beschreibung für Gitarre zum begleiten, aber funktioniert ja auf dem Klavier mindestens genauso gut!)
http://www.amazon.de/Das-Buch-Kinde...1403275373&sr=8-2&keywords=Kinderlieder+noten
Bei Amazon kannst du dir auch Beispiel seiten anschauen
 
R

Ralf Fischer

Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
7
Reaktionen
0
Hallo Chopin92,

spielen nach Akkorden habe ich nicht gelernt. kann ich leider nur sehr mäßig, aber das sieht schonmal nicht schlecht aus, ich denke das Akkorde-spielen kann man ja auch lernen, Kinderlieder werden ja keine fiesen Jazz-Akkorde fordern ;)
 
C

chopin92

Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
220
Reaktionen
33
Kinderlieder eignen sich sogar sehr gut, um das "nach Akkorden spielen" zu üben, da viele Lieder nur wenige verschiedene Akkorde brauchen. Ansonsten ist ja ein Klaviersatz dabei, ich weis nicht wie gut du spielst, aber die sind alle eher leicht, aber klingen trotzdem nett. Vielleicht hat ja noch wer anders hier Ideen, mir fällt gerad kein anderes Buch ein, sonst weis ich nur Kinderliederbücher, die wirklich für Kinder sind.
 
Peter

Peter

Bechsteinfan
Mod
Dabei seit
März 2006
Beiträge
21.662
Reaktionen
20.598
Ich finde die Idee, nach Akkorden zu spielen und dies gleich zu üben, sehr gut.
 
 

Top Bottom