Erstes Werk (Kritik erwünscht)

  • Ersteller des Themas MAX POWER
  • Erstellungsdatum
MAX POWER

MAX POWER

Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
10
Reaktionen
0
Hallo liebe Freunde,

ich habe vor Kurzem auch mit dem Klavierspielen angefangen und bin sehr begeistert. Habe gestern auch mal probiert selber etwas zu komponieren. Da ich nicht so viel Ahnung von Harmonik etc. habe würde ich mich sehr über ein bisschen Feedback freuen.

Danke...

euer MAX POWER


[MP3="https://www.clavio.de/forum/upload/mp3/1223210085.mp3"]Walzer[/MP3]
 
Haydnspaß

Haydnspaß

Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
5.134
Reaktionen
100
wow, das ist super! ich mag solche minimalistischen Stücke!

gibts davon auch Noten (oder wenigstens eine Midi-Datei)?

PS: daß du erst kürzlich mit Klavierspielen angefangen hast, glaub ich dir allerdings nicht 8)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
MAX POWER

MAX POWER

Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
10
Reaktionen
0
Hey Danke !!

Ja eine Midi Datei gibt es. Kann sie dir schicken wenn du magst.
 
Mindenblues

Mindenblues

Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.595
Reaktionen
105
Mir gefällt's auch, das Stück malt eine ganz eigene Stimmung. Vielleicht ein bisschen schematisch durch die Wiederholungen, für meinen Geschmack könnte es sich harmonisch oder melodisch ausweiten. Weiter so, mach doch noch mehr daraus!

gibts davon auch Noten (oder wenigstens eine Midi-Datei)?
Haydnspaß, ist das nicht eigentlich ziemlich übersichtlich zum Nachspielen nach Gehör?
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
H

Hacon

Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
2.443
Reaktionen
0
Finds ganz interessant, was du dir da ausgedacht hast:p

Erinnert mich ein wenig an dieses Chopin Prélude: http://www.youtube.com/watch?v=au8Tjg5roX8

Besonders gut gefällt mir der B-Teil ( ab etwa 1:10)

Bleib auf jeden Fall dran am Komponieren!

Mindenblues:
Zitat:
Zitat von Haydnspaß
gibts davon auch Noten (oder wenigstens eine Midi-Datei)?

Haydnspaß, ist das nicht eigentlich ziemlich übersichtlich zum Nachspielen nach Gehör?
War ja wieder klar, dass Haydnspaß unbedingt die Noten will:D
Das Problem liegt bei ihm wohl eher nicht beim Raushören, sondern, sich dieses Rausgehörte dann auch zu merken.
 
thepianist73

thepianist73

Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
1.183
Reaktionen
698
Toll. Gefällt mir.

Sag mal, kennst du Philipp Glass? ;)
 
bechode

bechode

Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
981
Reaktionen
101
Sehr schön! gefällt mir auch gut. Irgendwie erinnert mich die Melodie an irgendein Gameboy-spiel, komm aber grad nicht drauf welches.
Gibts noch weitere Stücke von dir?

(Bist du Simpsons Fan? ;))

Lg
 
violapiano

violapiano

Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
3.964
Reaktionen
10
Mir gefällts auch, toll gemacht, mit wenig "Bausteinen" etwas Schönes gebastelt.
Congratulations.

Was heißt denn ich habe "gerade angefangen" mit Klavierspielen?

Lg
violapiano
 
MAX POWER

MAX POWER

Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
10
Reaktionen
0
Hallo liebe Freunde,

erstmal Danke für eure Eindrücke und Empfindungen.


Kannte ich noch nicht, aber die linke Hand spielt ähnlich, stimmt.


Zitat von thepianist73:
Nein, ist das Schlimm?


Zitat von bechode:
Gibts noch weitere Stücke von dir?

(Bist du Simpsons Fan? )
Bis jetzt noch nicht, arbeite aber dran.

Simpsons,... normal :D ("Ich hab den Namen von einem Wäschetrockner abgelesen")


Zitat von violapiano:
Was heißt denn ich habe "gerade angefangen" mit Klavierspielen?
Also ich habe mir vor 4 Monaten ein Keyboard gekauft. Seitdem übe ich das Spielen fast täglich.


Viele Grüße

euer MAX POWER
 
MAX POWER

MAX POWER

Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
10
Reaktionen
0
Ja!

Homer hatte den Namen von einem Wäschetrockner abgelesen. Der Witz zielte auf die Beschriftung Max. Power (maximal Power) beim Schleudergang ab. :cool:
 

J

just listen!

Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
236
Reaktionen
4
Großes Kompliment! Für einen Anfänger besitzt du ein tolles rhythmisches (Selbst-)verständnis.
 
 

Top Bottom