Bitte um Bewertung meines Spiels :D


DennisT2303
DennisT2303
Dabei seit
13. Dez. 2020
Beiträge
131
Reaktionen
70
Guten Abend zusammen,

Ich suche mal nach professionellerer Einschätzung von dem relativ simplen Stück was ich hier angehängt eingespielt habe. Am Anfang ist mir ein kleiner Patzer passiert. Würde mich über Einschätzungen meines Spiels freuen und natürlich auch auf Verbesserungsvorschläge:)

LG Dennis
 

Anhänge

  • PostcardsColdplay (online-audio-converter.com).mp3
    1,8 MB
Tastatula
Tastatula
Super-Moderator
Mod
Dabei seit
21. Juni 2018
Beiträge
1.575
Reaktionen
3.215
So gegen 00:30 herum höre ich, dass Du dem melodischen Verlauf gut zuhörst. Das ist schön!
Allgemein: Ich höre viel musikalisches Bedürfnis, allerdings rauscht Dir der Daumen der rechten Hand aus dem Ruder, er knallt immer etwas bewusstlos bei den Wechselnoten auf die Tasten. Obacht! Daumen werden schnell zu laut, wenn man sie nicht genau abhört. Wenn Du Aufwärtslinien spielst, beginnst Du zu eilen, sonst hast Du ein gutes Timing.
 
DennisT2303
DennisT2303
Dabei seit
13. Dez. 2020
Beiträge
131
Reaktionen
70
So gegen 00:30 herum höre ich, dass Du dem melodischen Verlauf gut zuhörst. Das ist schön!
Allgemein: Ich höre viel musikalisches Bedürfnis, allerdings rauscht Dir der Daumen der rechten Hand aus dem Ruder, er knallt immer etwas bewusstlos bei den Wechselnoten auf die Tasten. Obacht! Daumen werden schnell zu laut, wenn man sie nicht genau abhört. Wenn Du Aufwärtslinien spielst, beginnst Du zu eilen, sonst hast Du ein gutes Timing.
Danke für das Feedback an den genannten Punkten werde ich auf jeden Fall arbeiten :-)
 
S
schmickus
Dabei seit
8. Dez. 2018
Beiträge
689
Reaktionen
703
Linke Hand sucht manchmal zu viel und klingt nicht souverän. Die Akkordtöne werden manchmal nicht gleichzeitig angeschlagen. Pedal etwas feiner dosieren.
Soll der einsame Schlusston so klingen, oder bist du da ausgerutscht?
 
S
schmickus
Dabei seit
8. Dez. 2018
Beiträge
689
Reaktionen
703
Dann diesen letzten Ton unbedingt klangvoll mit vollem Pedal spielen.
 
F
Felix Hack
Dabei seit
20. Sep. 2018
Beiträge
342
Reaktionen
303
stellenweise wirst Du mir etwas zu hektisch, ab 0:20 fällt das besonders auf. Die kleinen ritardandi zwischendurch finde ich dagegen passend.
 
St. Francois de Paola
St. Francois de Paola
Dabei seit
20. Apr. 2015
Beiträge
741
Reaktionen
542
Ich werde immer hektisch sobald ich aufnehme oder vorspiele leider da fehlt noch die Übung:-)

Das habe ich auch. Aufnehmen finde ich wesentlich schlimmer als vor Publikum zu spielen, ganz besonders, wenn man wenig Zeit hat oder irgendwelche Kleinigkeiten (Temperatur des Raums/der Tasten, Temperatur der Hände, Reibwert der Tasten, Intonation des Instruments,...) minimal anders als üblich sind.

Je öfter man das macht, desto weniger schlimm wird es.
 
 

Top Bottom