2 Klavierlehrer gleichzeitig? Bitte um Hilfe

  • Ersteller des Themas bowriver
  • Erstellungsdatum


C
Cheval blanc
Dabei seit
4. Apr. 2020
Beiträge
910
Reaktionen
904
Wenn beide Klavierlehrer mit der Ménage à trois einverstanden sind, spricht doch nichts dagegen. Die beiden sollten sich allerdings darüber im Klaren sein, daß Du Deine Übezeit aufteilen mußt, daß sie also keine Wunder erwarten dürfen. Für Dich ist es sicherlich anstrengender (erst einmal), aber sicherlich auch gewinnbringend. Und im übrigen: ein bißchen Streß hält jung.
 
Monique
Monique
Dabei seit
20. Nov. 2018
Beiträge
1.159
Reaktionen
1.849
Wenn beide Klavierlehrer mit der Ménage à trois einverstanden sind, spricht doch nichts dagegen. Die beiden sollten sich allerdings darüber im Klaren sein, daß Du Deine Übezeit aufteilen mußt, daß sie also keine Wunder erwarten dürfen. Für Dich ist es sicherlich anstrengender (erst einmal), aber sicherlich auch gewinnbringend. Und im übrigen: ein bißchen Streß hält jung.
Sie waren beide damit einverstanden . Ich muss aber bei beiden nicht die gleichen Stücke lernen . Aber mal sehen , wie es sich so entwickelt :denken:
 
 

Top Bottom