Zeigt her eure Klaviere/Flügel

  • Ersteller des Themas xPianox
  • Erstellungsdatum
X

xPianox

Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
25
Reaktionen
13
Wie in einem anderen Thread bereits erwähnt stehe ich gerade vor dem Klavierkauf. Ich habe hier im Forum schon ein wenig gesucht, aber noch keinen Thread gefunden in dem die Foren-Mitglieder Ihre eigenen Instrumente zeigen oder vorstellen. Sowohl in Bildern als auch vielleicht einen Klangmitschnitt.
Mich würde sehr interessieren was hier so für Instrumente gespielt werden und vor allem vielleicht ein paar Infos was ihr daran mögt oder was euch auch stört.

Macht vielleicht jemand den Anfang? :)
 
X

xPianox

Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
25
Reaktionen
13
Super freu mich :)
Klingt echt super. Werde bald hoffentlich auch meins Posten können.
 
abschweb

abschweb

Dabei seit
März 2013
Beiträge
3.286
Reaktionen
14.275
Hier meine beiden Teile, beide nicht optimal, beide nicht in optimalem Zustand.


Das Yamaha CP 70 lässt sich sehr schön spielen, hat aber nicht alle üblichen Töne und ist derzeit leicht verstimmt, aber noch ganz gut auszuhalten. Die Nachbarn sind genervt, obwohl es unverstärkt recht leise ist (von pppp bis f). Ich halte mich streng an die Zeiten.



Das 60-er-Jahre Rippen-Klavier hat eine miserable Dämpfung, ist ebenfalls leicht verstimmt.
Die Dynamik ist von mp bis ff. Der Standort ist günstig, ich kann da auch nachts drauf spielen.

Grüße
Manfred
 
Zuletzt bearbeitet:
Wiedereinaussteiger

Wiedereinaussteiger

Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
1.871
Reaktionen
978
"Zeigt her!": hier mal der "Drache", der unser Wohnzimmer hütet und beglückt. Ein US-Konzertflügel, der am 12.9.1877 das Werk verließ und mein Klavierspiel seit beinahe fünf Jahren ungemein motiviert.

https://www.flickr.com/photos/12073051@N00/13926315420/

(NB "Drache": abgeleitet von einem sehr lesenswerten Buchtitel von Edwin Good, "Giraffes, Black Dragons - and other Pianos".)

Giraffen, Schwarze Drachen - und andere Klaviere.
 
Digedag

Digedag

Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
2.497
Reaktionen
2.346
Beeindruckend, was ein schöner Flügel!
 
X

xPianox

Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
25
Reaktionen
13
Wow klasse. Finde es super welche Leidenschaft euch zu so tollen Instrumenten geführt haben muss!
 
kreisleriana

kreisleriana

Dabei seit
März 2009
Beiträge
1.005
Reaktionen
565

X

xPianox

Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
25
Reaktionen
13
Wow beeindruckend Kreisleriana! Naja es wird bei mir definitiv ein Klavier werden und das eher im Rahmen eines mittleren W.Hoffmann oder wenn ich ganz viel Glück habe ein kleineres Schimmel Classic. Ich kann euch gar nicht sagen wie sehr ich mich freue endlich auf einem richtigen Instrument zu spielen. Ich würde am liebsten stundenlang beim Händler die verschiedenen Instrumente ausprobieren nur um meine Liederauswahl an echten Instrumenten zu spielen. :)
 
X

xPianox

Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
25
Reaktionen
13
Naja zum einen spiele ich leider noch nicht so wirklich schön und zum anderen grenzt es dann irgendwann an Körperverletzung wenn ich mein Repertoire von drei Liedern zig mal wiederhole :)

Naja es muss halt einfach mal bald eins in mein Wohnzimmer. Was haltet ihr eigentlich von einem neuen oder fast neuen Yamaha B2? So ein Klavier bekommt man schon für etwas unter 3800€. Ich finde den Klang auch total in Ordnung. Einzig die Klaviatur finde ich persönlich einen ticken zu schwergängig, aber daran kann man sich sicher gewöhnen. Unterm Strich kostet es einfach die Hälfte von einem Schimmel C116....
 
X

xPianox

Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
25
Reaktionen
13
ok gerade ein paar hitzige Yamaha Diskussionen hier im Forum gelesen. Da sollte ich meine Frage nach dem Yamaha wohl besser zurückziehen :)
 
kreisleriana

kreisleriana

Dabei seit
März 2009
Beiträge
1.005
Reaktionen
565
 

Top Bottom