Wie spielt man die Impressionisten

Dieses Thema im Forum "Klavierspielen & Klavierüben" wurde erstellt von Anonymous, 4. Mai 2006.

  1. Anonymous
    Offline

    Anonymous

    Beiträge:
    981
    Kann mir jemand Tipps geben, worauf man achten sollte, wenn man Satie, Debussy oder andere Impressionisten spielen möchte. Mir fällt der Zugang irgendwie schwer. Grundregeln wie z.B. lauterwerden in einer aufsteigenden Sequenz gelten bei den Impressionisten anscheinend nicht. Irgendwie wirderspricht das alles meinem Musikverständnis, obwohl ich die Musik unheimlich schön finde. Hat jemand schon mal ähnliche Erfahungen gemacht und hat Tipps, wie man die Impressionisten verstehen soll und kann.

    Danke im voraus
     
  2. babajaga
    Offline

    babajaga

    Beiträge:
    155
    mmhhh, die frage scheint allen schwierigkeiten zu machen, sonst hätte sich bestimmt schon jemand gemeldet..
    ich würd ja sagen - hören! schnapp dir CDs und lausche wies die Profis machen. und dann haben noten ja manchmal Kommentare hinten mit drin oder aufführungshinweise. oder die CD booklets....
     
  3. Alex Schmahl
    Online

    Alex Schmahl Guest

    Hallo Hugo,
    Ich kann Dein Problem gut nachvollziehen, und ich würde auch sagen: Hör so viel Impressionisten, wie es geht. Nach und nach wird sich deren Tonsprache für Dich erschließen.


    Viel Erfolg

    Alex
     
  4. Pianissimo
    Online

    Pianissimo Guest

    Immer die Stimmführung deutlich herauskristallisieren.


    MFG
    pp