Quietschender Klavierstuhl: Bitte um Tipps

  • Ersteller des Themas hanspetter
  • Erstellungsdatum


H
hanspetter
Dabei seit
15. Feb. 2016
Beiträge
50
Reaktionen
5
Guten Abend allerseits!

a) Beim Googlen nach nicht quietschenden, knarzenden etc. Klavierstühlen bin ich noch nicht recht fündig geworden.
Ich suche einen stabilen, stufenlos höhenverstellbaren Klavierstuhl, der auch mehr als 100kg trägt. Er darf gerne langlebig und möglichst günstig sein...

b) Wie kann man einen nebengeräuschvollen Klavierstuhl beruhigen?

DANKE für jeden Tipp! H.
 
thinman
thinman
Dabei seit
28. Feb. 2015
Beiträge
3.163
Reaktionen
5.140
b) Wie kann man einen nebengeräuschvollen Klavierstuhl beruhigen?

mit der Müllabfuhr. ;-)

Spaß beiseite: Wenns ein Drehstuhl ist, dann versuchs mal mit Öl. Bei anderen Problemen könnte man z.B. eine neue Sitzfläche in Betracht ziehen. Manche Sattler vollbringen da manche Wunder.
Für neue Klavierbänke gibt es im Netz jede Menge Angebote, z.B. mit Liftomat.
 
Nora
Nora
Dabei seit
15. Feb. 2009
Beiträge
3.542
Reaktionen
2.316
Wenn meine Bank anfängt zu knarzen, dreh' ich sie und setze mich von der anderen Seite darauf. Bei mir hat's geholfen. War auch ein Tipp aus dem Forum, glaube ich.
 
Zuletzt bearbeitet:
altermann
altermann
Dabei seit
26. Jan. 2011
Beiträge
5.281
Reaktionen
4.849
Auf die Antwort von Henry bin ich gespannt!
 
Bassplayer
Bassplayer
Dabei seit
14. Nov. 2011
Beiträge
1.898
Reaktionen
829
Mal alle Schrauben nachziehen ...
LG
 
cwtoons
cwtoons
Dabei seit
28. Apr. 2011
Beiträge
9.233
Reaktionen
7.439
Man lässt sich vom Schreiner eine solide und nicht höhenverstellbare Sitzbank anfertigen. Die hat keine beweglichen Teile und also kann da auch nichts quietschen.

Als Bezug wählt man erstklassiges Spaltleder von reinrassigen schottischen Hochlandkälbern. Da knarzt nichts.

Wer dann immer noch Störgeräusche hört, konsultiere den HNO-Facharzt.

CW
 
altermann
altermann
Dabei seit
26. Jan. 2011
Beiträge
5.281
Reaktionen
4.849
Ich denke, "hanspetter" will uns verarschen :coolguy:
 
Tastenscherge
Tastenscherge
Dabei seit
10. Dez. 2007
Beiträge
3.713
Reaktionen
2.787
Ich suche einen stabilen, stufenlos höhenverstellbaren Klavierstuhl, der auch mehr als 100kg trägt. Er darf gerne langlebig und möglichst günstig sein...

zwar nicht unbedingt günstig, aber:
http://www.pianelli.de/klavierstuhl-original-burghardt-b300-echt-leder.html

Wie kann man einen nebengeräuschvollen Klavierstuhl beruhigen?

Falls wir von einem Drehhocker reden: das Holzgewinde mit Seife bearbeiten
 

Marlene
Marlene
Dabei seit
4. Aug. 2011
Beiträge
15.001
Reaktionen
12.705
Man lässt sich vom Schreiner eine solide und nicht höhenverstellbare Sitzbank anfertigen.

Das ist der ultimative Tipp für einsame Klavierspieler. Allerdings wäre eine starre Klavierbank kontraproduktiv für meine Treffen (oder für Hobbypianisten, die sich das Sitzmöbel mit anderen teilen). Denn ich staune immer wieder, dass Tastenakrobaten, die gute zehn Zentimeter größer sind als ich, sich einen Hochsitz schrauben.
;-)

@altermann, was für ein goldiger Avatar. :super: :-)
 
thinman
thinman
Dabei seit
28. Feb. 2015
Beiträge
3.163
Reaktionen
5.140
pianochris66
pianochris66
Dabei seit
23. Mai 2012
Beiträge
9.868
Reaktionen
11.685
@thinman : Eines der Markenzeichen von Erroll Garner war, dass er oftmals das Telefonbuch von New York unterm Hintern hatte, das er selbst auf seinen vielen Reisen mitgenommen hat:-D. Von der Statur her war er ja sehr klein, als Pianist aber ein Gigant!
 
K
Klavierbauermeister
Dabei seit
10. Jan. 2008
Beiträge
2.093
Reaktionen
847
Guten Abend allerseits!

a) Beim Googlen nach nicht quietschenden, knarzenden etc. Klavierstühlen bin ich noch nicht recht fündig geworden.
Ich suche einen stabilen, stufenlos höhenverstellbaren Klavierstuhl, der auch mehr als 100kg trägt. Er darf gerne langlebig und möglichst günstig sein...

b) Wie kann man einen nebengeräuschvollen Klavierstuhl beruhigen?

DANKE für jeden Tipp! H.

Es gibt genug hochwertige, nicht quietschende noch knarzende Klavierbänke im Fachhandel, aber die kosten halt in wenig mehr als die üblichen 59 € Internetbänke.
 
fisherman
fisherman
Dabei seit
3. Dez. 2007
Beiträge
21.327
Reaktionen
9.598
... und verleiht Flühügel ;-)
 
 

Top Bottom