Pop-Songs im Unterricht?

  • Ersteller des Themas Mac_News
  • Erstellungsdatum


Pop_Songs.jpg


Wenn sich der Klavierschüler Pop Songs oder Filmmusik als Lehrmaterial wünscht, dann kann man auch an ihnen musikalisches Klavierspiel vermitteln und erlernen. Phrasierung, Artikulation, Klangbalance und der fortlaufende Puls sind gute Lernziele, während man die Akkordsymbole möglichst frei umsetzt. Wichtig ist es aber in jedem Fall die Ausrichtung der Lerninhalte mit dem Schüler im Vorfeld festzulegen, denn nur mit einem Jerry Lee Lewis wird der Weg ins Klavierstudium zumindest schwer. Nur ob ein Studium beim einsetzenden Cashflow noch relevant ist?
 
 

Top Bottom