Kurze, aber fortgeschrittene Stücke

  • Ersteller des Themas MultiPianoFreak
  • Erstellungsdatum
M

MultiPianoFreak

Dabei seit
12. März 2010
Beiträge
85
Reaktionen
0
Hallo,
ich suche noch ein kurzes Stück (ca. 2 min, kann auch weniger sein) für JuMu. Es sollte für Altersgruppe 4 nicht zu leicht sein.. ein total schweres Stück ist auch nicht so passend. Ich suche schon länger, bin aber noch nicht fündig geworden. Besser wärs noch, wenns nicht aus der Klassik, Romantik und Barock kommt, denn aus diesen Epochen habe ich schon Stücke..

Freue mich auf Rückmeldung!
Gruß, Nicole
 
rolf

rolf

Dabei seit
18. Feb. 2008
Beiträge
28.109
Reaktionen
18.249
Skrjabin: Etrangete
Prokovev: Romeo und Julia Transkription (einen der ruhigeren Abschnitte)
Janacek: das Käuzchen ist fortgeflogen
Godowski: einen Abschnitt aus der Java Suite
Dallapiccola: einen Satz aus der Paganini-Sonatine

falls es technisch möglich ist:
Ravel: Le Gibet
Prokovev: Suggestion diabolique
Ginastera: einen der argentinischen Tänze
 
rolf

rolf

Dabei seit
18. Feb. 2008
Beiträge
28.109
Reaktionen
18.249
Ich hab bei Scriabin nachgeschaut.. wär das das erste von den 24 Preludes sinnvoll?

das wird noch in die Kategorie "Romantik" eingeordnet, und da hast Du doch schon was. (die 24 Preludes sind was frühes von Skrjabin)

eher das Poem "Etrangete" oder auch "Caresse dansee" - das ist zwar Musik des 20. Jh. bzw. "frühe Moderne", aber aus mir nicht nachvollziehbaren Gründen gilt für JuMu Skrjabin als Romantiker, Chatschturjan als modern...

wenn Du also was "modernes" suchst, probier doch die genannte Sonatine (bzw. einen ihrer Sätze) von Dallapiccola

Gruß, Rolf
 
 

Top Bottom