Komisches Phänomen

ubik
ubik
Dabei seit
6. Jan. 2007
Beiträge
1.950
Reaktionen
3
Hallo,

jetzt wo ich wieder mehr üben kann, habe ich folgendes bei mir beobachtet. Wenn ich die Augen schließe, sehe ich Noten vor mir herflackern. Das sind meist Akkorde, die sich dauernd ändern. Meistens ändert sich nur eine Note des Akkords. Beispiel b1-f2-b2 und dann wird der Akkord plötzlich zu b1-des-b2, usw...

Hatte das jemand schon von euch? :D
 
X
xXpianOmanXx
Dabei seit
19. Jan. 2010
Beiträge
1.402
Reaktionen
1
völlig normal :D ich hatte mal nachm üben sogar ganze seiten von noten vor augen als ich schlafen wollte 8)
 
viennapianoplayer94
viennapianoplayer94
Dabei seit
30. Juni 2009
Beiträge
488
Reaktionen
13
coooooooooooooool *_*

und jetzt etwas sachlicher:
Ich für meinen Teil kann nur sagen, so etwas ist mir (leider) noch nicht passiert (zumindest nicht während dem Spielen... mehr kurz vorm Einschlafen im Bett), mich würde aber interessieren: Siehst du die Akkorde, welche du spielst oder einfach irgendwelche?

Tritt dies Phänomen auch in anderen Situationen auf wie z.B. dem Musik Hören?

Ansonsten, probier doch mal die Akkorde zu spielen (wenns nicht eh schon die sind, die du da gerade spielst s.o.)

Ich freu mich jedenfalls auf weitere Berichte :-D

Grüße
 
rolf
rolf
Dabei seit
18. Feb. 2008
Beiträge
28.664
Reaktionen
18.973
scherzando!!!

Ich glaube nicht, dass es sich um ein komisches, sondern um ein magisches phänomen handelt: Frau Musica nimmt auf diese Weise Rache für ungenaues Notenlesen...

:D :D :D
 
ubik
ubik
Dabei seit
6. Jan. 2007
Beiträge
1.950
Reaktionen
3
E
eff06
Dabei seit
16. Juni 2010
Beiträge
88
Reaktionen
0
liegt sicher daran, dass das Gehirn sich lange auf etwas konzentrierte. Manchmal spiel ich zur Entspannung am PC ne Weile Solitär zur Entspannung. Vorm Einschlafen sehe ich dann die Karten vor mir und versuche sie im Halbschlaf abzuarbeiten. Aber die Konstellation haut dann nie hin.
Da ich als Autodidakt nicht nach Noten spiele passiert das mit dem Notenblatt nicht bei mir. Muss alles nach Gehör spielen, oder wandele die Noten auf Midi um, und lasse mir das dann auf dem virtuellen PC- Klavier vorspielen, da werden mir die Tasten angezeigt, die ich anschlagen muss.
 
 

Top Bottom