Klavier an die Wand? Moment!

  • Ersteller des Themas adatschio
  • Erstellungsdatum
A

adatschio

Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
181
Reaktionen
1
ich hab möglicherweise gerade mein aufstellungsproblem gelöst und hab das klavier um 180° gedreht, sodass ich an der wand sitze und der resonanzboden in den raum hinein seine arbeit verrichten kann.
der effekt war unerwartet grandios, es entsteht viel mehr raumklang. beinahe wie ein flügel.

weitere positive auswirkungen:
- dadurch dass der resokörper freier schwingen kann hat sich der anschlag verbessert, er wurde leichter (kennt man wenn man die abdeckungen des klaviers abnimmt..)
- man kann sich an der rückwand anlehnen wenn man zulange gespielt hat und müde ist ;)
- man starrt nicht mehr an die wand (auch wenn das bei meiner klavierhöhe keine so große rolle spielt. dennoch verbessert sich die perspektive)

negative auswirkungen:
- die optik und die platzeinbuße. optisch könnte man sich mit decken, tüchern, etc behelfen, ich hab bspw. eine decke drangehängt, mitteldick, so wird das klavier etwas leiser. bei meiner kombination klavier+raumgröße kein problem.
 
cwtoons

cwtoons

Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
8.703
Reaktionen
6.800
Das wäre für meine Frau ein Scheidungsgrund und wenn ich ihr etwas von Tüchern und Decken erzählte, zöge sie sofort aus.

Lebst Du allein? Dann kannst Du auch die Küche ausbauen, zwei Klaviere hineinstellen, Kaffee im Klo kochen und ein Konto beim Pizzaservice einrichten.

CW
 
R

Rubato

Guest
Falls Du Kinder hast, kannst Du die Rückseite des Klaviers ja auch als Kaufladen verwenden, vorausgesetzt, es hat Querstreben, so daß man Spielzeug-Lebensmittel drauf stellen kann !

Gruß
Rubato
 
40er

40er

Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
4.172
Reaktionen
2.578
Das wäre für meine Frau ein Scheidungsgrund und wenn ich ihr etwas von Tüchern und Decken erzählte, zöge sie sofort aus.

Lebst Du allein? Dann kannst Du auch die Küche ausbauen, zwei Klaviere hineinstellen, Kaffee im Klo kochen und ein Konto beim Pizzaservice einrichten.
CW
Uneingeschränke Zustimmung! In einer häuslichen (Ehe-)lebensgemeinschaft sind gewisse Regeln einzuhalten.

Wenn adatschio noch alleine lebt, kann er es sich gleich sparen ein Weiblein mit in seine Burg zu nehmen bei der Aufstellungsvariante.

40er
 
dilettant

dilettant

Dabei seit
März 2012
Beiträge
8.054
Reaktionen
9.845
Das wäre für meine Frau ein Scheidungsgrund und wenn ich ihr etwas von Tüchern und Decken erzählte, zöge sie sofort aus.
Decken sind Mist, da hast Du wahr. An die Rückseite wird besser ein lebensgroßes Poster von David Garret gepappt und die Frau ist glücklich.

Bewerbe mich hiermit um die Chauvi-Gurke, wenngleich Hasi nach Punkten schon uneinholbar vorne liegt ...
 
Pirata

Pirata

Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
999
Reaktionen
264
*lach* was für eine Vorstellung :-) Aber nicht nur Frauen sind empfindlich, was das angeht. Ich denke, bei uns wäre das ein Scheidungsgrund für meinen Mann, wenn ich das Klavier nicht an die Wand, sondern mitten in den Raum stellen würde.

Andererseits ist es fast ne Überlegung wert. Wenn ich was von Raumklang fasele und das Ding mitten im Wohnzimmer parke, vielleicht mag er mich genug, um sich nicht scheiden zu lassen und kauft mir nen Flügel damit es nicht so bekloppt aussieht.
 
dilettant

dilettant

Dabei seit
März 2012
Beiträge
8.054
Reaktionen
9.845
Pirata, für Deinen Mann müsste das Poster selbstverständlich von Alice Sara Ott sein ...
 
fisherman

fisherman

Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
21.111
Reaktionen
9.221
Helene Grimaud!!!! P's Mann ist doch kein Päderast! ;-)

Aber: Das Pro-Flügel-Argument ist super! Im Übrigen kann man die Rückwand des Klaviers wirklich sehr schön und professionell mit Stoff verkleiden (lassen). Ich könnte mir da ganz witzige Dinge vorstellen - passend zur Einrichtung. Da gibt es wunderschöne Stoffe, wenn man mal in guten Fachgeschäften stöbert. Und wenn es den Schall möglichst wenig beinflussen soll, nimmt man (teure) Lautsprecherbespannung. Mann kann natürlich auch Stoff bei Großflächendruckern für eine bezahlbare Summe individuell bedrucken lassen - wobei wir wieder bei Heidi Klump & Co wären...
 
Peter

Peter

Bechsteinfan
Mod
Dabei seit
März 2006
Beiträge
21.741
Reaktionen
20.708
Am besten man bedruckt den Stoff für die Rückseite mit einem Bild von der Vorderseite des Klaviers. Dann merkt gar keiner, dass das Ding anders herum steht. :D
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

dilettant

dilettant

Dabei seit
März 2012
Beiträge
8.054
Reaktionen
9.845
Helene Grimaud!!!! P's Mann ist doch kein Päderast! ;-)
In der Tat wollte ich für den reiferen (und anspruchsvollen) Mann auch sie vorschlagen, aber, Banause wie ich bin, kam ich nicht auf den Namen.

Im Übrigen kann man die Rückwand des Klaviers wirklich sehr schön und professionell mit Stoff verkleiden (lassen). Ich könnte mir da ganz witzige Dinge vorstellen ...
@Fabian: Das ist doch mal #ne Geschäftsidee für den Shop: Klavierrückseitendekore mit bekannten Künstlern (in den Yamaha-Shops hängen immer so geniale Poster, z. B. Alicia Keys) auf Lautsprecherstoff.

Besser ist natürlich der Flügel, das ist mal klar.
 
M

Monique

Guest
Und dann seine malerischen Fähigkeiten drauf austoben oder die Kinderchen mit Fingerfarben ausstatten, . Ich hab mich schlapp gelacht. Bin als Voyeur unterwegs gewesen .aber hier muss ich ja doch mal meinen Senf dazu geben. Was seid Ihr doch für lustige Typen
Viele Grüsse Monique
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
 

Top Bottom