Keyboard? E-Piano? Akustik? Hilfä...

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Gürkchen, 29. März 2006.

  1. Gürkchen
    Offline

    Gürkchen

    Beiträge:
    21
    hey!
    Ich bin momentan erheblich im Zweifel. Ich habe neulich auf verschiedenen Klavieren rumgeklimpert und mir ist aufgefallen dass mein altes Akustik- Ibach Klavier einfach etwas plump klingt. Ich liebe den Klang, keine Frage, aber irgendwie würde es mir schon gefallen ein Klavier zu haben, das auch leise Töne spielen kann bzw das man leiser einstellen kann. Wieviel kostet denn ein (gutes!!!!!!!!!!!) Keyboard oder E-Piano? Oder sollte ich lieber bei meinem bleiben?? Zudem lassen sich die Tasrten da schwerer anschlagen, was mir das Erlernen der Wut über den verlorenen Groschen ganz schön schwer macht...

    Wer kann mir helfen?!
     
  2. Anonymous
    Offline

    Anonymous

    Beiträge:
    981
    Ich kenne jetzt Dein Ibach nicht, aber vielleicht gehört es einmal anständig renoviert, damit Du auch leise Töne spielen kannst.
    Wann wurde es zuletzt intoniert? Wird es nur mit Stimmgerät durchgestimmt, oder stimmt Dein Klavierstimmer auch die Intervalle mit Ohr aufeinander ab?
    Der Klang und die Lautstärke eines Klaviers hängen natürlich auch mit dem Aufstellungsort und der Beschaffenheit des Raumes zusammen.
    Also den Umstieg von Akustik-Klavier auf E-Piano würde ich mir schon gut überlegen. Ein E-Piano ist niemals ein Klavier-Ersatz.
    Ein etwas schwerer Anschlag muss auf Dauer gesehen nicht unbedingt
    ein Nachteil sein.
    Mein Tip: Lass Dein Ibach mal von einem guten Fachmann von oben bis unten durchchecken! Ein ausführliches Service kann oft Wunder bewirken.