Ich kann's nicht mehr hören!

Was ist für euch das abgedroschenste Stück auf dem Klavier?


  • Umfrageteilnehmer
    327

W
Wu Wei
Dabei seit
5. Mai 2006
Beiträge
2.421
Reaktionen
3
Tja, der kleine Liszt hat sie bei Czerny alle spielen müssen, weinend protestiert – trotzdem alle durchgeprügelt. Was draus geworden ist, sollte bekannt sein ... Und seine Schüler mussten später auch alle durch. :lol:
 
Klavirus
Klavirus
Dabei seit
18. Okt. 2006
Beiträge
12.460
Reaktionen
6.498
Zitat von Mary:
dass der schüler vor mir so ne tolle clementi sonatine gespielt hat, und jezz is schon wieder so n schüler vor mir :?

Kannst Du ja froh sein, dass Du es hinter Dir hast, was spielst du denn aktuell so als Hausaufgabe, mal von deinen Vorlieben abgesehen?


Klavirus
 
Mary
Mary
Dabei seit
10. Okt. 2006
Beiträge
274
Reaktionen
0
sonate partethique und von chopin fantasie impromtu

(bei uns in der schule im chor singen wir grad carmina burana mit dem orchester und da spiel ichs 1. klavier ..is ja vierhändig..)
 
Klavirus
Klavirus
Dabei seit
18. Okt. 2006
Beiträge
12.460
Reaktionen
6.498
Kriegen Deine Schüler später mal keinen Clementi auf? Dann aber auch keinen Cerny oder Hanon etc., wenn ich bitten darf!
Da ist mir der Clementi noch lieber :!:

Aber er ist natürlich gar nichts gegen B-A-C-H :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Klavirus
 
Mary
Mary
Dabei seit
10. Okt. 2006
Beiträge
274
Reaktionen
0
du willst mich hier anscheinend provozieren :? ich weiß ja dass du bach magst ;) und ich mag chopin BASTA ich will hier net nochmal darüber rumstreiten ;)

naja wenn dann bekommen meine schüler stücke auf, die nicht so oft gespielt werden oder einfach selten sind oder unbekannt! ich hab früher auch nur selten stücke aufbekommen die bekannt waren. ich hab nie für elise und alla turca oder so gespielt. ich finde es auch manchmal schöner wenn man mal andere schöne stücke spielt die nicht weltbekannt sind.
 
Klavirus
Klavirus
Dabei seit
18. Okt. 2006
Beiträge
12.460
Reaktionen
6.498
Nee, ich will Dich NICHT provozieren, mir gefällt nur, wenn Du Dich bisschen ärgerst :oops:

Ich gelobe aber Besserung :P

Ich kriege von meiner Klavierlehrerin alles auf, was momentan sein muss, was ich aber nicht spielen will, brauch ich auch nicht. Wir spielen viele RUSSEN, z.B Gliere, Kabalewski, auch Tschaikowski... und daneben Bach.
Den finde ich jedenfalls toll als Etüdenersatz, wenn Du so willst :roll:

Klavirus
 
Mary
Mary
Dabei seit
10. Okt. 2006
Beiträge
274
Reaktionen
0
ja mh...ärgern tu ich mich auch *auf boden stampf* :lol:

tschaikowski find ich eigentlich voll schön :)
 
Klavirus
Klavirus
Dabei seit
18. Okt. 2006
Beiträge
12.460
Reaktionen
6.498
Stampf lieber nicht so toll auf, sonst kommt WuWei und verweist Dich wieder auf die K.-Seiten :lol:

Ich denk mal, jeder hat bis auf die oben genannten einschlägigen Hass-Stücke seinen persönlichen Satz davon.

Bei mir gehört so manches von Mozart, u.a. alla turca, dazu, und eigentlich eins von Deinen Ch... ach nein, ich sags nicht, es wird überall gespielt, geht mit F und I loss. Achtung! Ducken!

K. :roll:
 
Mary
Mary
Dabei seit
10. Okt. 2006
Beiträge
274
Reaktionen
0
*räusper* naja ich muss mich warscheinlich demnächst mit bach wieder anfreunden da ich mich entschlossen hab doch noch einmal mit orgel anzufangen :? nunja orgel is ja nicht gleich klavier ;)
 
Klavirus
Klavirus
Dabei seit
18. Okt. 2006
Beiträge
12.460
Reaktionen
6.498
Wenn Du das nicht bloß sagst, um Dich bei mir einzuschmeicheln....

Find ich gut, dass Du die Orgel "treten" willst, habe auch derlei Ambitionen, muss nur noch paar Jährchen das Klavier malträtieren...

Ist schon ein Traum, und dann noch der viele BACH!!!!

Klavirus
 

Mary
Mary
Dabei seit
10. Okt. 2006
Beiträge
274
Reaktionen
0
:? es gibt noch theodor dubois und mozart kann man auch spielen ;) nicht nur bach ;)
 
stephen
stephen
Dabei seit
4. Sep. 2006
Beiträge
745
Reaktionen
3
Mööööönsch. Nun hört doch mal auf immer auf der armen kleinen Mary rumzuhacken. In dem Alter haben wir doch wohl alle Chopin gehört und Rilke-Gedichte gelesen, oder etwa nicht?!?
So, jetzt ist es raus.
 
Mary
Mary
Dabei seit
10. Okt. 2006
Beiträge
274
Reaktionen
0
ja genau :) aber ich les kein rilke und wenn man es genau nimmt würde ich auch lieber mendelssohn für mein ganzes leben lang spielen xD
 
stephen
stephen
Dabei seit
4. Sep. 2006
Beiträge
745
Reaktionen
3
Luck can't last a lifetime unless you die young. (irgendwo auf www.despair.com zu finden)
:evil: Halt Dich ran, es könnte sonst sein, dass Du noch was anderes entdeckst :evil:
 
Mary
Mary
Dabei seit
10. Okt. 2006
Beiträge
274
Reaktionen
0
frauen können sich eben nich so schnell entscheiden...oder generell sehr schlecht entscheiden :oops:
 
Fungirlie
Fungirlie
Dabei seit
17. Okt. 2006
Beiträge
25
Reaktionen
0
Ehrlich gesagt finde ich, dass alle Stücke schön sind, wenn man sie auch ordentlich spielt. Aber wenn schon jedes Kind, das es eigentlich noch gar nicht spielen kann, spielt und es dann total versaut, finde ich das einfach nur schade. Aber das besagt Stück von Chopin, das mit F und I anfängt, spiele ich auch gerade und ich finde es, obwohl ich es ja von mir den ganzen Tag höre, immer noch voll schön!
 
pigface joe
pigface joe
Dabei seit
31. Okt. 2006
Beiträge
40
Reaktionen
0
ja klar, nur wenn man dauernd von irgendwelchen anfängern da für elise klimpern hört geht einem nach ner zeit echt aufn sack! wenn die denn das ganze stück wenigstens spielen würden un nich nur die ersts seite...
 
Elio
Elio
Dabei seit
17. März 2006
Beiträge
642
Reaktionen
1
:)
Das erinnert mich stark an meine Schulzeit und den Musikunterricht, ich glaube, das erlebt jeder so oder so ähnlich :)
 
 

Top Bottom