Eine persönliche Stimmung...


P
pegatom
Dabei seit
24. Jan. 2008
Beiträge
140
Reaktionen
1
Hallo liebe Forumler/innen,

eines gilt es mir noch zu berichten:

Mache an dieser Stelle eine tiefe Verbeugung vor unserem Forenmitglied „klaviermacher“!

Unter der Rubrik „Klavier reparieren“ hatte ich ja über längere Zeit den „Kordel-Thread“ laufen.
Dabei wurde ich tatkräftig von „klaviermacher“ unterstützt, und offensichtlich dürfte es ihm in der Klaviermacherseele wehgetan haben, dass da ein völlig Ahnungsloser Kund tut sein Klavier in Eigenregie „heilen“ zu wollen. Und noch über kleine Oktaven u. frisch Gepresstes jammert...

Es ergab sich ein Treffen! Und was für eines!
Klaviermacher machte auf seiner Wien-Reise bei mir Zwischenstopp und brachte mein AUGUST FÖRSTER zum Glühen!
Nach zweimaliger Stimmung war das Klavier fit wie nie zuvor! Endlich eine ausgezeichnete Stimmung! Und das ganze neben Tratsch und Klatsch, quasi „mit links“ ganz nebenbei!
Da suche ich seit Ewigkeiten nach einer Stimmung die mein Vertrauen in die Klavierbauer/-stimmer-Riege wieder herstellt – dann kommt einer wie Michael!
Spricht ganz normal (naja, Vorarlberger sprechen für gewöhnlich ja nicht wirklich Deutsch, oder…?), lächelt trotz Autopanne, Gluthitze und auch nach zig abgespulten Kilometern, und legt in Windeseile eine Wunschstimmung buchstäblich aus dem Handgelenk hin.
Wow! Und gibt nach getaner Arbeit noch ein paar Ragtimes und jazzige Bearbeitungen zum Besten! Jetzt erst richtig mein WOW!:D

Michael, du hast mich wirklich überrascht!
Gut, deine fachliche Qualifikation war ja nach dem Studium deiner Homepage schon zu erwarten – aber eines sicher nicht:
Das WIE!!! Ein solches „WIE“ bleibt in Erinnerung und dieses „WIE“, genau ein solches war eben nicht unbedingt zu erwarten!
Michael, ich darf hoffentlich in einiger Zeit wieder auf dich zählen? Mein August zwinkert vergnügt im Hintergrund – er hat sich deinen Namen gut gemerkt!

Leute, ich kann euch und eurem Klavier Michael („klaviermacher“) nur wärmstens empfehlen! Tut garantiert beiden gut!

DANKE dir recht herzlich Michael!
DANKE euch lieben Forumlern!

Das musst´ ich jetzt einfach sagen!

LG,
Thomas


PS: @klaviermacher: Mein YAMAHA fühlt sich auch wieder gut an. Deine Tipps waren meinem Vertrauen als Selfmader sehr förderlich! Danke!:smile:
 
klaviermacher
klaviermacher
Dabei seit
26. Apr. 2008
Beiträge
8.053
Reaktionen
3.297
Hallo Thomas!

Dank und nochmals Dank für die netten Worte hier im Forum!
Ich hatte Spass mit dem Gustl - es tönt und spielt sich sehr fein.

Ohne saubere Klavierstimmung klingt für halbwegs sensible Ohren selbst das teuerste Klavier blos nach Schrott - und das versuche ich stets zu vermeiden:smile:.

Hoffentlich hält meine Arbeit einigermaßen - das Klavier ist ja noch sehr neu und höchstwahrscheinlich braucht es noch ein paar Stimmungen um Langzeitstabil zu werden. Ich halte Dich über meine Reisepläne jedenfalls am Laufenden.

Und daß Du Dein altes Klavier richten konntest... Bravo!

Liebe Grüße
Michael
 
fisherman
fisherman
Dabei seit
3. Dez. 2007
Beiträge
21.172
Reaktionen
9.381
jetzt müssen wir nur noch eine Rundreisetour für Klaviermacher organisieren. Dann haben wir alle was von seinen Fähigkeiten. Er verdient Kohle, lernt Deutschlanfds entlegene Winkel kennen und wir können uns die nicht unbeträchtlichen Wegekosten teilen. Ich bin seeehr interessiert. Wer noch?

Sozusagen eine Stimmertour von Dornbirn (where the hell ist dornbirn?) bis hoch nach HH...
 
Mindenblues
Mindenblues
Dabei seit
25. Juni 2007
Beiträge
2.595
Reaktionen
106
Bitte mit Zwischenstop in Minden, mein S&S hats auch schon wieder nötig.

Und ach ja, auf der Insel Rügen wartet auch noch ein wunderschönes Oberdämpferklavier auf eine amtliche Stimmung und Regulierung...
 
fisherman
fisherman
Dabei seit
3. Dez. 2007
Beiträge
21.172
Reaktionen
9.381
somit schon drei Stationen. Wer ist noch dabei?
 
Q
Quik
Dabei seit
14. Mai 2008
Beiträge
34
Reaktionen
0
einmal Saarland bitte :D
 
fisherman
fisherman
Dabei seit
3. Dez. 2007
Beiträge
21.172
Reaktionen
9.381
somit 4 - klaviermacher, hol schon mal den routenplaner raus, jertzt brauchen wir noch ein paar zwischenstationen.


hahhh! da habt ihr was losgetreten: Michael - der reisende Klavierseelsorger on Tour :D
 
fisherman
fisherman
Dabei seit
3. Dez. 2007
Beiträge
21.172
Reaktionen
9.381
... ich gehe jetzt aber wirklich davon aus, dass alle hier es ernst meinen und wissen, dass michael + fahrt was kosten!!!! was bedeutet, dass - sollte wirklich eine Tour möglich sein - man auf euch zurückkommen wird.

Ist kein Spässle!!!:cool:
 
klaviermacher
klaviermacher
Dabei seit
26. Apr. 2008
Beiträge
8.053
Reaktionen
3.297
Hallo Ihr Klavierliebhaber!

Ich danke für das Vertrauen und hoffe das ist kein Witz, denn ich bin schon am planen. Also wenn ich am 1.11 in Köln sein will, dann wäre die Woche davor gleich eine gute Möglichkeit. Hab mir schon ca. 2000km ausgerechnet - bis jetzt!

Wenns an einem Ort mehr als 1 Stimmung ist, dann kommt die Aufteilung der Fahrtspesen auch auf ein moderates Mass - wobei ich mit den örtlichen Kollegen trotzdem nicht preislich mithalten könnte, sodass meine Stimmung wirklich besser und längere Stabilität vorzeigen muss, was im Bereich des Möglichen liegt.

Die Oberdämpfung auf der Insel macht mir allerdings Kopfzerbrechen. Steht es nicht sehr feucht dort? Ist das eine unbeheizte Ferienwohnung? Wie oft geht eine Fähre? ...und ist es ein Blüthner?

Auf mehr Interessenten hoffend...
Euer
Klaviermacher
 
Petz
Petz
Dabei seit
26. Okt. 2007
Beiträge
794
Reaktionen
69
Auf mehr Interessenten hoffend...Euer Klaviermacher
Also wenn ich mir die Schilderung von pegatom zu Gemüte führe läuft mir vor Begeisterung ne Gänsehaut den Rücken runter und dieser Bericht bestätigt "nur" meine Einschätzung Dir gegenüber die Du Dir u. a. durch Deine Hilfsbereitschaft hier im Forum geschaffen hast.
Denke Du wirst Dich in Zukunft sicher nicht mehr über eventuellen Arbeitsmangel sondern eher über die Schmerzhaftigkeit diverser :kuss:-flecke zu beschweren haben die Du neben dem verdienten Honorar nicht nur von allen Instrumenten welche Du unter den Fingern hattest sondern außerdem vermutlich auch von einigen ihrer Eigner(innen) abbekommen wirst.
Von solchen Handwerkern die nicht nur mit Können sondern auch mit sehr viel Liebe ihrer Tätigkeit nachgehen, könnten wir wirklich einige mehr gebrauchen !
 
Q
Quik
Dabei seit
14. Mai 2008
Beiträge
34
Reaktionen
0
also meins wäre ein Yamaha U1, neu, also sowas wie 3 Monate alt. Das wurde gerade letzte Woche zum ersten Mal gestimmt und seitdem hört es sich für mich (als Anfänger natürlich Laie) schlechter an als vorher :-(.
je nachdem wie die Kosten aussehen würden, wäre ich also echt dabei, nix Spässle. :)
 

P
pegatom
Dabei seit
24. Jan. 2008
Beiträge
140
Reaktionen
1
Hoffentlich hält meine Arbeit einigermaßen - das Klavier ist ja noch sehr neu und höchstwahrscheinlich braucht es noch ein paar Stimmungen um Langzeitstabil zu werden.


Hallo Michael!

Es ist genau so, dass es noch einige Stimmungen brauchen wird. Die letzten 2 Oktaven haben sich relativ schnell wieder etwas gesenkt - davon war ja auch auszugehen. Sind aber immer noch ganz gut zu gebrauchen. Da hab ich schon ganz andere Dinge erlebt!

Betreff deiner anstehenden Deutschlandverpflichtungen bin ich im Moment noch nicht beunruhigt. Deine Verwurzelungen innerhalb unserer Lande sind ja tief genug, so dass ich guter Dinge bin dich wieder mal in OÖ anzutreffen!
Nur mit den Inselangeboten würde ich vorsichtig sein - wer weiß, sind schon so manche Austrianer auf schönen Inseln sesshaft geworden!!!:smile:
Vor fisherman´s Steinway biete ich auf jeden Fall eine Aufwärmrunde mit dem GUSTI an!:p


@Quik
Ich brauche jedesmal ein paar Stunden intensiver Auseinandersetzung bis ich eine gute Stimmung auch wirklich gut finden kann. - Bloß eine schlechte ist mir auch nach zwei Tönen schon wieder ein Greuel. Und im Wilden Westen da genügt mir auch nur eine Taste!


Um (Meister) Petz beizustimmen:
Ja, von Handwerken mit Herz könnten wir jederzeit ein paar mehr vertragen! Vor allem dann, wenn man wieder mal einen vom Herzfach erleben durfte.


LG,
Thomas
 
Dimo
Dimo
Dabei seit
10. Okt. 2007
Beiträge
2.124
Reaktionen
176
Hallo Michael,
wenn Du am 1.11. in Köln bist, dann liegt Mainz doch auf dem Weg...;)
Würde mich freuen.
Viele Grüße, Dimo
 
klaviermacher
klaviermacher
Dabei seit
26. Apr. 2008
Beiträge
8.053
Reaktionen
3.297
Ich hab alles notiert - je mehr umso besser!

Seid bitte so nett und schickt mir jeder eine PN mit Tel. und Adresse - ich gebe dann Bescheid!

Liebe Grüße
Michael
Ich glaub ich brauch einen Manager:D
 
klaviermacher
klaviermacher
Dabei seit
26. Apr. 2008
Beiträge
8.053
Reaktionen
3.297
Hallo,
Ein Monat ist nun vergangen, ein weiteres ist noch über bis zum Forumstreffen. Ich möchte nun einen fixen Plan aufstellen, sodass ich Eure Klaviere stimmen kann. Ich werde etwa um den 22.10.08 starten und zuerst nochmal zu Pegatom fahren. Dann bin ich kurz in Wien, NÖ und Richtung Bayern unterwegs.

Auf meinen Stimm-Plan stehen: Fisherman, Mindenblues, Dimo und Quik. Wenn noch wer Lust hat auf ein schön gestimmtes Instrument, bitte jetzt melden!

LG
Klaviermacher
 
Q
Quik
Dabei seit
14. Mai 2008
Beiträge
34
Reaktionen
0
das hört sich im Grunde gut an, nur wurde meins ja, wie oben geschrieben, vor 1 Monat erst gestimmt. Ich würde diese Runde dann also eher aussetzen wollen und wäre ab der nächsten dann dabei :)
 
Dimo
Dimo
Dabei seit
10. Okt. 2007
Beiträge
2.124
Reaktionen
176
Also ich bin - nach wie vor - diesmal dabei. :)
 
violapiano
violapiano
Dabei seit
12. Aug. 2008
Beiträge
3.964
Reaktionen
11
Hallo zusammen,
Michael, dann hast du ja schon ganz viele auf Deiner Liste....... Das wird ja richtig Stimmstress.:p
ich würd echt gerne mein Flügelchen auch von dir machen lassen, vielleicht gibt es ja im halben Jahr einen zweiten Rundgang stimmen????
Dann bin ich auch dabei, das wäre dann mehr die Route Köln. Wenn Wolfgang auch dabei ist, sind es hier schon zwei.....ich bin aber anspruchsvoll! Bei mir darf kein Stimmer gehen, bevor es topp ist :)

LG
violapiano
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
klaviermacher
klaviermacher
Dabei seit
26. Apr. 2008
Beiträge
8.053
Reaktionen
3.297
Liebe Freunde!

Ich fahre nun los morgen früh und freue mich schon auf Eure Bekanntschaften und die diversen Arbeiten in Österreich und Deutschland. Zuerst gehts ab nach Wien und dann immer Richtung Köln.

Am 1.11 bin ich dann beim Treffen. Wer noch nicht hat oder es sich überlegt hat und noch eine saubere Stimmung will schickt mir eine PN. Mal sehen, ob ich kurzfristig noch was einschieben kann.

LG
Michael
 
P
pegatom
Dabei seit
24. Jan. 2008
Beiträge
140
Reaktionen
1
Hallo Leute,

habe heute erstmalig Mikrophone an mein Klavier (FÖRSTER 125G) gestellt und bin nun wirklich überrascht. Der Sound ist für mein Empfinden besser als erwartet.
Bin mit den Mikrophonen direkt in mein Aufnahmegerät ROLAND CD-2 (ohne „e“) – kein Equalizer oder Effekt. Es stellt sich jetzt noch das Problem, dass die Kondensatormikrophone so viel Output bringen, dass das ROLAND über die MIC-Eingänge sofort verzerrt und man den ROLAND-Inputregler nicht aufdrehen kann.
Hoffe das aber durch Adapterkabeln und Umstecken auf ein Line-Signal bei Verwendung eines ext. Vorverstärkers in nächster Zeit unter Kontrolle zu kriegen (muss erst Kabel besorgen bzw. löten).

[MP3="https://www.clavio.de/forum/upload/mp3/1225133910.mp3"]Irgend was - was a net[/MP3]
https://www.clavio.de/forum/upload/mp3/1225133910.mp3

[MP3="https://www.clavio.de/forum/upload/mp3/1225173769.mp3"]Geh hör auf[/MP3]
https://www.clavio.de/forum/upload/mp3/1225173769.mp3

Gut – ich höre jetzt natürlich auch, dass es wirklich an der Zeit wird mal bewusst zu üben. Bei meiner freien Klimperei zum Test wimmelt es nur so von bösen Dingen.
Werde daran arbeiten und habe vor, euch hoffentlich in Bälde mal bei neuen Kabeln mit einem dann eingeübten? Stück zu nötigen…
NEIN – das nächste Stück wird mir wohl auch lange noch nicht ohne Fehler gelingen…???
Und ja: ich freue mich tierisch jetzt endlich wieder auf einem Klavier spielen zu können – das Keyboardgedrücke hat mir jedenfalls einiges abhanden kommen lassen.

An Michael: DANKE! Ein paar Töne stimme ich schon noch nach – hat mich jetzt net wirklich gefreut…

LG,
pegatom

PS: Kann mir jemand sagen wie mein Firefox eingestellt werden muss, damit ich die eingebundenen Soundlinks auch angezeigt bekomme? Ich sehe nur meine direkt hinein kopierten Links!?
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
 

Top Bottom