Bedankomat

sollten die Reaktionsmöglichkeiten (Bedankomat) erweitert werden?

  • Ja

    Stimmen: 16 44,4%
  • Nein

    Stimmen: 18 50,0%
  • Enthaltung

    Stimmen: 2 5,6%

  • Umfrageteilnehmer
    36
Henry

Henry

ehemals Alb/Styx
Dabei seit
19. Jan. 2016
Beiträge
10.187
Reaktionen
6.654
Es gibt hier nur einen Bedankomaten "gefällt mir". Mehr Möglichkeiten hat man nicht.

Dabei läßt die moderne Forensoftware wesentlich mehr zu.

Im APH ( Architekturforum Architectura Pro Homine (stadtbild-deutschland.org) hab ich nach Neuinstallation der Forensoftware die Reaktionstypen ein wenig erweitert, was im allgemeinen auch gut angenommen und verwendet wird.

1609768569368.png1609768589753.png1609768605842.png1609768624151.png1609768639373.png1609768655500.png1609768682543.png1609768696417.png
 
Tastatula

Tastatula

Super-Moderator
Mod
Dabei seit
21. Juni 2018
Beiträge
829
Reaktionen
1.731
Finde ich eine gute Idee! So oft möchte ich mit einem schallenden Lachen reagieren...
 
Musikanna

Musikanna

Dabei seit
23. Okt. 2007
Beiträge
2.041
Reaktionen
4.561
Ich habe schon immer einen „mitfühl“-Button vermisst. Es passiert ja öfter (z.B. im was-machte-mich-unglücklich-Faden), dass jemand etwas trauriges oder ärgerliches erzählt, dann kann man ja schlecht ein Like oder Danke anklicken.
 
Henry

Henry

ehemals Alb/Styx
Dabei seit
19. Jan. 2016
Beiträge
10.187
Reaktionen
6.654
Ich habe schon immer einen „mitfühl“-Button vermisst. Es passiert ja öfter (z.B. im was-machte-mich-unglücklich-Faden), dass jemand etwas trauriges oder ärgerliches erzählt, dann kann man ja schlecht ein Like oder Danke anklicken.

Genau an diese Problematik habe ich auch gedacht.

So war zum Beispiel im APH ein Beitrag über die mutwillige Zerstörung des denkmalgeschützten Uhrmacherhäuserls in Giesing - ein "gefällt mir" war da absolut unpassend.

Auch hier gibt es zahlreiche Beiträge wo ein "gefällt mit/like" unangemessen ist aber schon Reaktionen hervorbringt - klar, natürlich kann man dann Einzeiler verfassen wie "das ist aber traurig" oder "ich bete daß es gut wird" usw.

Solche Einzeiler blähen allerdings die Themen nur unnötig auf und mit einer entsprechenden Reaktion kann man seine Anteilnahme oder was auch immer genau so mitteilen ohne daß zahlreiche Einzeiler von Nöten wären.
 
Peter

Peter

Bechsteinfan
Mod
Dabei seit
19. März 2006
Beiträge
21.923
Reaktionen
20.990
Nicht ganz:
Wir haben diese Flut an "Reaktionen" auf 2 minimiert. Wer seinem Mitgefühl, seiner Wut oder seinem Lachanfall Ausdruck verleihen will, dem stehen ausreichend Smilies zur Verfügung. Aber noch besser: Man schreibt einen sinnvollen und verständlichen Text. Ich bin davon überzeugt, dass wir in der Lage sind, auch ohne diese unpersönliche Automation verständlich zu kommunizieren.
 
Henry

Henry

ehemals Alb/Styx
Dabei seit
19. Jan. 2016
Beiträge
10.187
Reaktionen
6.654
Naja @Peter , daß es bei Dir nicht gerade auf Gegenliebe stößt war mir schon klar (müßt ja auch per acp eingebaut werden). :-((
 
Henry

Henry

ehemals Alb/Styx
Dabei seit
19. Jan. 2016
Beiträge
10.187
Reaktionen
6.654
Nun ja, die Umsetzung erfordert natürlich auch einen fleißigen Webmaster/Admin....aber wenn ich mal so bedenke wie lang es dauerte bis die Forensoftare hier mal aktualisiert wurde und entsprechende Smilies eingebaut wurden, ist es wohl eher sinnlos hier mit derartigen Vorschlägen daherzukommen.

Da wird sich dann lieber rausgeredet warum man des ned will ...:-(
 
instrumentenfreak

instrumentenfreak

Dabei seit
4. Juli 2011
Beiträge
187
Reaktionen
108
Auf Facebook sah man diese Problematik auch - und hat zahlreiche nervige Smileys bereitgestellt, mit denen man auf jeden Mist ohne echtes Statement reagieren kann.
 
Musikanna

Musikanna

Dabei seit
23. Okt. 2007
Beiträge
2.041
Reaktionen
4.561
Auch ein Smiley generiert einen extra Beitrag, was nicht immer Sinn der Sache ist, wenn es nur um kurzes Mitteilen „ich habe es gelesen und fühle mit“ geht. Einen entsprechenden Button fände ich besser.
 

Peter

Peter

Bechsteinfan
Mod
Dabei seit
19. März 2006
Beiträge
21.923
Reaktionen
20.990
müßt ja auch per acp eingebaut werden
...
die Umsetzung erfordert natürlich auch einen fleißigen Webmaster/Admin
Du laberst....
Habe doch oben geschrieben: Wir haben das reduziert. Sprich: Das ist alles eingebaut und die Aktivierung ist nur ein Mausklick entfernt. Wir sind hier aber nicht bei FB, Instagramm oder sonstigen Unterhaltungsplattformen sondern in einem Klavierforum. Ein Minimum an Ästhetik sollten wir uns beibehalten. Ist doch schon klickibunti genug hier. :-)
 
Henry

Henry

ehemals Alb/Styx
Dabei seit
19. Jan. 2016
Beiträge
10.187
Reaktionen
6.654
Ästhetik sollten wir uns beibehalten. Ist doch schon klickibunti genug hier. :-)
Ja klar, der Nutzerwille ist ja wurscht.

Vielleicht hätt man mal der Nutzer Wünsche berücksichtigen können wenn man sich denn schon mal an die Arbeit macht die Forensoftware neu aufzusetzen.

Aber nicht einmal einen anderen Stil kann man sich aussuchen - frei nach dem Motto "Wir Chef, ihr nix!"

Dabei wär alles so einfach - wer keine entsprechenden Funktionen mag, muß sie ja nicht verwenden.

Nur weil ich selbst kein Käse mag. kann ich nicht von meinem Supermarkt verlangen daß er keinen verkauft. :030:
 
agraffentoni

agraffentoni

Dabei seit
13. Jan. 2011
Beiträge
8.964
Reaktionen
5.019
Bus und Tram sind auch blau...
 
Henry

Henry

ehemals Alb/Styx
Dabei seit
19. Jan. 2016
Beiträge
10.187
Reaktionen
6.654
Ah ja - und wo ich schon mal am rumkritteln bin;

In einem derart frequentiertem Forum wie diesen hier, hätten die Admins ruhig mal die Ankündigungsfunktion nützen können, um mal ein paar Feiertagsgrüße (Ostern, Weihnachten, Neujahr) reinzustellen....aber ok, ist wohl auch wieder überflüssiges "Quicki Bunti" :-((
 
thomas 1966

thomas 1966

Dabei seit
11. Aug. 2013
Beiträge
2.138
Reaktionen
2.166
Henry

Henry

ehemals Alb/Styx
Dabei seit
19. Jan. 2016
Beiträge
10.187
Reaktionen
6.654
Selbstverständlich wünsche ich euch allen das bestmögliche zu all diesen Feiertagen und auch sonst meistens - egal ob ich das hier schreibe oder nicht. Mit Buttons wäre es das selbe - egal ob ich draufklicke oder nicht, also egal ob es diese gibt oder nicht. ;-)
Bist Du hier Admin? :005:

Kleines Mißverständnis - was ich meinte, daß es den Admins an sich möglich ist in Form einer Ankündigung ein solches im Header des Forums anzubringen - ähnlich wie ich es im Architekturforum Architectura Pro Homine (stadtbild-deutschland.org) tat - sehr dezent im hellgrünen Kasterl daß sich auch keiner gestört fühlt und es auch nach Bedarf wegklicken kann.
 
 

Top Bottom