Bedankomat

sollten die Reaktionsmöglichkeiten (Bedankomat) erweitert werden?

  • Ja

    Stimmen: 19 46,3%
  • Nein

    Stimmen: 20 48,8%
  • Enthaltung

    Stimmen: 2 4,9%

  • Umfrageteilnehmer
    41
Henry
Henry
ehemals Alb/Styx
Dabei seit
19. Jan. 2016
Beiträge
10.722
Reaktionen
6.960
Und so weiter und so fort. Bitte ruhig erst mal vergewissern und prüfen und dann meckern.
Scho richtig - aber wie lange hat es gedauert bis es umgesetzt wurde? Naja gut, ging scho etwas schneller als F. Raschkes Forum in Ordnung bringen - mei, wenn ich noch daran denke wie oft die vB Version hier beständig abgestürzt und nicht mehr betretbar war - glaub des war 2014. da hab ich dann kurzerhand mein Klavierforum aufgemacht und auf einmal ging es hier voran.

Abgesehen da von, sollten Admins und Mod´s damit leben, daß sie die Watschnbäume der Nutzer sind....kann ich n Lied von singen :-D :trink068:
 
Henry
Henry
ehemals Alb/Styx
Dabei seit
19. Jan. 2016
Beiträge
10.722
Reaktionen
6.960
Richtig. Ich habe bisher alle entsprechenden Angebote abgelehnt. Aber was hat das damit zu tun, dass Admins und Mods nicht die "Watschnbäume" der Nutzer sein sollten?

Angebote? Also mal ganz unter uns Pastorentöchterchen, wenn ich irgendwo einen Mod gesucht hätte - Dich hätt ich mit Sicherheit nicht angesprochen :-D

Aber glaub mir, die Arbeit des Mods oder gar Admins ist beileibe keine leichte (so man die Aufgaben ernst nimmt).

Wenn dem Nutzer was ned passt - wen greift er sich zuerst? Richtig, den Mod.

Ein Forum hat zu funktionieren und die Beiträge haben gefällig zu sein und wehe ein mißliebiger Beitrag wird vom Mod ned sofort gelöscht....dann flattert unter Umständen das Anwaltschreiben ins Haus.......:007:
 
DonMias
DonMias
Dabei seit
10. Aug. 2015
Beiträge
2.754
Reaktionen
3.384
Angebote? Also mal ganz unter uns Pastorentöchterchen, wenn ich irgendwo einen Mod gesucht hätte - Dich hätt ich mit Sicherheit nicht angesprochen :-D
Unter uns: Das freut mich.
Aber glaub mir, die Arbeit des Mods oder gar Admins ist beileibe keine leichte (so man die Aufgaben ernst nimmt).

Wenn dem Nutzer was ned passt - wen greift er sich zuerst? Richtig, den Mod.

Ein Forum hat zu funktionieren und die Beiträge haben gefällig zu sein und wehe ein mißliebiger Beitrag wird vom Mod ned sofort gelöscht....dann flattert unter Umständen das Anwaltschreiben ins Haus.......:007:
Aber was hat das damit zu tun, dass Admins und Mods nicht die "Watschnbäume" der Nutzer sein sollten?
Dass etwas ist, wie es ist, heißt noch lange nicht, dass es so sein sollte. Und glücklicherweise scheint die überwiegende Mehrheit der Nutzer in diesem Forum die Mods und Admins auch nicht als "Watschnbäume" zu betrachten.
 
Rheinkultur
Rheinkultur
Super-Moderator
Mod
Dabei seit
1. Apr. 2012
Beiträge
9.995
Reaktionen
9.347
Und glücklicherweise scheint die überwiegende Mehrheit der Nutzer in diesem Forum die Mods und Admins auch nicht als "Watschnbäume" zu betrachten.
Das ist mit dem Umstand zu erklären, dass wir uns regelmäßig wie jedes andere Mitglied auch an Diskussionen beteiligen und möglichst nur dann intervenieren, wenn die Dinge aus dem Ruder zu laufen drohen. Sage ich so als Mitglied "Rheinkultur". Als Moderator "Rheinkultur" weise ich auf folgende organisatorische Änderung hin: Nach Hinzufügen der Umfrage habe ich den Faden aus dem Bereich "Feedback" in den Bereich "Umfragen" verschoben, da für die Mitglieder erweiterte Möglichkeiten der Mitwirkung entstanden sind. Je reger die Teilnahme, desto aussagekräftiger das Resultat aus der Sicht der Personen, die die Änderungen umsetzen sollen. Wir sind und bleiben gespannt.

LG von Rheinkultur
 

godowsky
godowsky
Gesperrt
Dabei seit
4. März 2020
Beiträge
788
Reaktionen
552
Zurück zum Thema ! Es sollte unbedingt ein Bullshit (💩) und ein Gauf - Button zur Verfügung stehen. Alle anderen sind entbehrlich. Gauf.
 
godowsky
godowsky
Gesperrt
Dabei seit
4. März 2020
Beiträge
788
Reaktionen
552
Aber nur virtuell in Coronazeiten ! :017:
 
chiarina
chiarina
Dabei seit
12. Mai 2018
Beiträge
1.904
Reaktionen
6.803
Die Idee mit dem Bedankomat finde ich prima, allerdings in dieser Form:


1609849389045.png

Danke an euch Moderatoren für die viele Arbeit, die wir User gar nicht sehen!
Danke für die tolle Moderation, die immer den richtigen Ton trifft und mit feinem Augenmaß geschieht!
Danke, dass ihr, @Rheinkultur, @Peter, @alibiphysiker, @Stilblüte, @Tastatula euch so für das Fortbestehen dieses Forums einsetzt, und dabei auch noch (leider!) unentgeltlich!
Und danke, dass ihr es schafft, eine große Gemeinsamkeit im Forum zu schaffen, nicht zu spalten, sondern zu einen!

Das ist nicht selbstverständlich! :024::024::024:

Was die obigen Punkte angeht, kann ich @Musikanna's Wunsch nach einem "Mitfühl-Button" sehr nachvollziehen, finde aber ansonsten alles perfekt. Besonders habe ich mich über die Aufnahme meiner und noch viel mehr Smilies gefreut - plötzlich waren all die da, die wir uns gewünscht hatten! Danke! :011::blume:

Liebe Grüße

chiarina
 
Boogieoma
Boogieoma
Dabei seit
4. Mai 2013
Beiträge
1.210
Reaktionen
2.479
Hallo @Marlene ,
danke für das hezliche Video! :super:wunderbar wäre es, wenn man wenigstens, die Menschen umarmen könnte, die man lieb hat.:kuscheln:
 
Musikanna
Musikanna
Dabei seit
23. Okt. 2007
Beiträge
2.215
Reaktionen
5.001
Tastatula
Tastatula
Super-Moderator
Mod
Dabei seit
21. Juni 2018
Beiträge
1.154
Reaktionen
2.344
Henry
Henry
ehemals Alb/Styx
Dabei seit
19. Jan. 2016
Beiträge
10.722
Reaktionen
6.960
Nach Hinzufügen der Umfrage habe ich den Faden aus dem Bereich "Feedback" in den Bereich "Umfragen" verschoben, da für die Mitglieder erweiterte Möglichkeiten der Mitwirkung entstanden sind.
Hätt ich vielleicht gleich so machen sollen, anstatt mich verbalen Raufereien hinzugeben......aber eine solche Umfrage über den Köpfen der Admins/Mods hinweg, wär ja nun auch nicht gerade die feine englische Art gewesen ;-)
 
 

Top Bottom