Bechsteinflügel

P

Padi

Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
74
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

zur Zeit wird für mich ein Bechsteinflügel ( 145 cm lang) Baujahr 1935 restauriert. Der Klavierbaumeister will die Saiten durch Saiten von Röslau ersetzen.
Die Bass-Saiten würden von einer Firma angefertigt.
Frage: a) sind die Röslau Saiten in Ordnung oder würdet ihr andere nehmen?
b) Müssen die Bass-Saiten angefertigt werden und wenn ja, welche Firma würdet Ihr empfehlen?

Ich werde nächsten Mittwoch mal Aufnahmen vom Innenleben machen und sie einstellen.
LG
Padi
 
9

90 Jahre Klavierbau

Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
113
Reaktionen
0
Frage a alles gut

Frage b ja - Heller oder Kelemen, gibt aber sicher noch andere die gute Basssaiten machen...


Kleiner Tip: Vetrau deinem Klavierbauer oder bring das Instrument wo anders hin, oder machs selbst....

LG
 
P

Padi

Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
74
Reaktionen
0
Hallo Klavierbau,

vielen Dank für Deine Antwort.
Zu Deinem Tipp: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser!!
LG
Padi
 
S

smartfan

Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
101
Reaktionen
1
Kontrolle ist gut, Vertrauen ist unerlässlich...
 
Thread starter Ähnliche Themen Forum Replies Date
B Das Klavier: allgemeine Infos, Kauf, Reparatur 12
 

Top Bottom